Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lukas LH

LED Leiste P1

Empfohlene Beiträge

Lukas LH

Hallo zusammen,

 

ich habe in letzter Zeit ein wenig Arbeit in die Weiterentwicklung meiner LED Leisten gesteckt. Das Ergebnis möchte ich euch hier vorstellen.

LED Leisten hab sich in Vergangenheit als äußerst Nützlich erwiesen wenn es um die flächige Ausleuchtung aus geringen Höhen geht.

Für Regalaufbauten wo man meist nur 10cm-20cm Platz zwischen der Beleuchtung und den Pflanzen hat eignen sich die Leisten ziemlich gut.

 

Ziel dieser LED Leisten ist es eine Alternative für die bisher bewährten T5 und T8 Leuchtstoffröhren zu bieten.

Diese bieten zwar auch sehr gute Erfolge was Wachstum und Ausfärbung angeht, könenn aber im Punk Effizienz nicht mit der derzeigen LED Technik mithalten.

Ein großer Vorteil Allerdings ist der doch recht einfache Aufbau von Leuchtstoffröhren.

Die einfache Installtion war auch ein Punkt den ich versucht habe für meine LED Leisten zu übernehmen.

 

Aus diesem Grund hab ich die Elektronik so universell wie möglich gehalten. Die LED Leisten lassen sich daher mit jeder Spannung die zwischen 12V und 24V liegt betreiben.

Diese Spannungen sind sehr weit verbreitet, was es möglich macht eine große Bandbreite an Netzteilen zu verwenden.

Es ist technisch auch kein Problem LED Leisten mit einem 230V Eingang zu realisieren. Allerdings bin ich der Meinung das man alle potentiell gefährlichen Spannungen so weit wie möglich aus der

feuchten/nassen Umgebung wie sie bei der Pflanzenzucht nunmal vorhanden ist fern halten soll.

 

Die LED Leisten nehmen eine Leistung von 12W auf. Durch die stufenlose Dimmung per PWM oder einer Analogspannung kann diese Leistung aber auf jeden Wert von 2W-12W eingestellt werden.

Das Licht wird von roten und weissen LEDs erzeugt, mit einem Weiß/Rot Verhältnis von 2.5:1.

 

Alle technischen Daten und Messergebnisse der LED Leiste in einem Beitrag hier aufzulisten sprengt glaube ich ein bisschen den Rahmen.

Aus diesem Grund werde ich ein Datenblatt mit allen wichtigen Infos nachreichen. Dort habe ich auch Themen wie Lichtverteilung und Auslegung von Netzteileb beschrieben.

Diese Informationen sollten das Thema LED Beleuchtung im Allgemeinen etwas verständlicher machen.

 

Grüße

Lukas

 

grafik.thumb.png.c00f30136f91182c3878b3e95b8ce356.png

grafik.thumb.png.d8bb3b77b12b76e00521a212ecd37b6f.png

 

bearbeitet von Lukas LH
Diagramm der spektralen Verteilung entfernt, da es in der jetzigen Variante Irreführend wirken kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lukas LH

Hallo zusammen,

 

nach meinem letzten Beitrag habe ich privat viel Feedback bekommen. Vielen Dank dafür!

Dies ist auch der Grund warum ich derzeit auf ein zweites PAR Meter warte. So kann ich meine Messwerte vergleichen und eine zuverlässige Aussage zum Output der Leiste machen.

Wenn dieses Messgerät da ist, werde ich das versprochene Datenblatt ergänzen und hochladen.

 

In der Zwischenzeit habe ich mich um meinen eigenen Aufbau mit den LED Leisten gekümmert.

Ich möchte hier eine Fläche von 1m auf 1m für Drosera (vorallem Zwerge) ausleuchten.

 

Dafür habe ich eine Halterung aus 8mm Kunststoff und vierkant- Aluminiumprofilen konstruiert:

 

HyperionP1-2

 

Die mittlere Querstrebe aus Kunststoff ist um 0,8mm verschoben. Dadurch kann ich die Leisten in der Halterung ohne zusätzliche Hilfsmittel verspannen.

Zum Auswechseln muss ich nur drei Befestigungsschrauben für die mittlere Strebe lockern.

 

In die Konstruktion kann ich nun meine LED Leisten in dem passenden Profil einschieben:

 

HyperionP1

 

HyperionP1-5

 

Hoffentlich werde ich mit dem Rest der Konstruktion fertig, bevor alle Brutschuppen vergriffen sind. :|

 

Grüße

Lukas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.