Jump to content
Christian List

Bilder meiner Karnivoren

Empfohlene Beiträge

Christian List

Hey Rene

Doch doch, das ist Seramis wo die Töpfe drauf stehen! Hab da bisher noch keine Probleme gehabt 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rene S

Dann das Seramis für Zimmerpflanzen oder ?

Vlg Rene 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Vollkommen egal! ^^

Aber ja müsste das gewesen sein! 

Also wenn ich denn mal ein Häuschen habe werde ich da wohl auch was anderes machen! Aber für das kleine Terrarium passts soweit erstmal 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Moony
Am 4.5.2018 um 18:42 schrieb Utri:

Hallo was würdet ihr von denen hier halten ?der hier und 

der  Abstand zu den Pflanzen (eher einfache Mittelhochländer )ca. 40cm

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :blush:

 

LG, Utri

 mich würde dieses rotlicht stören

hast du schonmal in Aquarienlampen gesucht? die haben weißes licht, sind inzwischen oft led und im aquascaping bereich auch sehr leistungsstark und komplett auf gutes Pflanzenwachstum ausgelegt, zugegeben etwas teuer aber die hallten ja dann auch lange

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Hallihallo 🌞

 

Heute mal ein kleines Update der Xaximwand 20cmx30cm

13.04.18 - frisch angelegt 

PicsArt_05-26-12_20_24.thumb.jpg.f664ec4134bad30df748407fc1bb9fb0.jpg

Und heute 26.05.18

PicsArt_05-26-12_28_26.thumb.jpg.b92aa712cd3f1d07ba07e133ca92f753.jpg

Bestückt mit Moos, kleinblättrige Utricularia (bisquamata und sandersonii) und einmal cyanotis kewensis cutting der auch gut wächst! 

 

Und da das in den bisherigen 6 Wochen so gut gewachsen ist, habe ich mich entschieden, die längsseite mit einer Fläche von 100x40 ebenso mit xaxim zu verkleiden worauf dann unter anderem lecanopteris platziert werden. 

 

Des Weiteren ist die Beregnungsanlage seit ca einer Woche installiert und beregnet via 4 Düsen derzeit 3x täglich für 10 Sekunden, werde ich so erstmal weiter beobachten und schauen, wohin die Reise geht. Anbei mal die Gesamtansicht, des inzwischen vollen Terrarium 

😙 hoffe, es gefällt 

PicsArt_05-26-12_32_03.thumb.jpg.12405dfcec4265199faf102e962835fe.jpg

Das war es erstmal dazu... 

Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende 🤩

  • Gefällt mir 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rene S

Hallo Christian 

Sieht gut aus. Woher hast du denn das Xaxim und wie befestigst du das Sphagnum dran?

vlg Rene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List
Geschrieben (bearbeitet)

Hi Rene, 

Danke erstmal 😉

Die Xaximplatten habe ich bei Amazon bestellt, da ich zum Geburtstag noch eine geschenkkarte übrig hatte. Zuerst hatte ich die Platte mit feuchtem Torf eingerieben und dann mit der Schere kleine sphagnum Stücke verteilt. Danach dann mit Wasser kräftig angesprüht und vorsichtig aufgehangen! Ansonsten kannst du auch größere Mengen aufbinden mit Draht/Angelsehne etc. 

Eigentlich ganz easy 😃

bearbeitet von Christian List

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Nabend liebe Leute, 

Hatte heute die Zeit und Lust gehabt, meine Rückwand zu fertigen! Bespickt mit Sphagnum und Lecanopteris und vorerst erstmal die Bulbophyllum angehangen! 

 

PicsArt_06-01-10_01_05.thumb.jpg.37e494a03e381ce613815b64573a9449.jpg

Schönes Wochenende wünsche ich euch 😉

  • Gefällt mir 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Genlisea flexuosa blüht gerade 😊PicsArt_06-04-08_19_43.thumb.jpg.2b7248aae77f7ec0f2f3226dedf415bf.jpgPicsArt_06-04-08_20_27.jpg.81709a2f864465f5a55db05aa23e5612.jpg

  • Gefällt mir 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List
Geschrieben (bearbeitet)

Nabend an alle, 

 

Da heute mein neues Macro-objektiv ankam, hab ich mal ein paar Bilder geschossen und ein wenig mit dem Bearbeitungsprogramm gespielt!

 

Hier das Ergebnis :

PicsArt_06-14-03_28_10.thumb.jpg.64ec23a80c669498e947ef725a2bf326.jpgPicsArt_06-14-03_37_57.thumb.jpg.f8304d44965ff186754249669d1a9772.jpgPicsArt_06-14-03_41_29.thumb.jpg.a6c827c579ccd971dda01156c1e70185.jpgPicsArt_06-14-03_37_09.thumb.jpg.fd711296e37fec243b84fcc504dfd501.jpgPicsArt_06-14-03_39_53.thumb.jpg.97877f45a8c9f37cbbf8c8ecb2ab0579.jpgPicsArt_06-14-03_34_27.thumb.jpg.8d8fd6e0027ecbacde4e608ae017e1dd.jpgPicsArt_06-14-03_35_49.thumb.jpg.018cc88cd798d4d062d87a7c2e4f94c3.jpgPicsArt_06-14-03_29_35.thumb.jpg.94722439d34bcb08ea1ae68f4363bcfb.jpg

 

Joar ich hoffe sie gefallen euch ☺️

bearbeitet von Christian List
  • Gefällt mir 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jashi

sehen super aus. Was ist denn das dritte Foto?  Dazu habe ich gerade so gar keine Idee.... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List
Geschrieben (bearbeitet)

Hi Jashi, das ist eine Lecanopteris sinuosa (Beziehungsweise die Sporen davon), sie wächst bei mir an der Wand im Terrarium ! Danke 

bearbeitet von Christian List

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
werds

Very nice!

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kenny An

Mehr davon bitte 😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Heyyy, 

 

Meine zweite Heli-Blüte hat sich nun geöffnet und ich habe mir gedacht, dass ich sie dann mal versuche zu bestäuben. Dank @Christian Voss seiner super beschriebenen Bestäubung, kein Problem dachte ich mir... PicsArt_06-19-02_02_32.thumb.jpg.ee0276f19b45418bafa41e5d3e0277c4.jpgso sehen nun meine reifen Pollenkapseln der ersten Blüte aus! (etwa 8mm pro Stäbchen) PicsArt_06-19-02_01_36.thumb.jpg.77e1fddad13e4bebb6f3f927dafffc13.jpgaufgeschnitten und raus geklopft mit Pinzette und filigraner Schere, hier die Pollen. PicsArt_06-19-02_00_10.thumb.jpg.4f52fc52c917309aed26907b99056eed.jpgund mit einem Pinsel auf die nun frisch geöffnete Narbe der zweiten Blüte aufgetragen. PicsArt_06-19-01_58_51.thumb.jpg.143c67a021c531a56151d271f692c23e.jpg

Nun werde ich das morgen noch einmal wiederholen mit den letzten 6 Kapseln der ersten Blüte und dann auf die nächste Blüte warten... 

 

Fazit: Echt fummelige Angelegenheit 😀

  • Gefällt mir 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kenny An

Cool, denn mal viel glück 😀

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nicky Westphal

Hallo Christian,

 

viel Glück. Ich sehen zwar jede menge Pollen in der zweiten Blüte verteilt (auf Staubgefäßen und Fruchtknoten), aber auf der Nabe irgendwie keinen. Aber es wird bei der Menge an Pollen auch sicher was auf die Nabe gelangt sein.

 

Grüße Nicky

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Danke 🙂

Ja das werde ich bei der nächsten Blüte wohl anders machen müssen, mit dem Pinsel war das nicht so ideal... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Genlisea lobata x violacea PicsArt_07-05-10_56_44.thumb.jpg.febe8110b66eda235ef1ca390bf05aaa.jpg

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kenny An

Schönes Foto 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim B

Nur irgendwie verkehrt herum? 🤓

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Stimmt, jetzt wo du es sagst 😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lewist

Hi,

 

hat das Bestäuben der Heli bei Dir funktioniert?

 

Gruß Jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Hi Jan,

also so sieht es inzwischen aus! 

PicsArt_07-11-12_15_06.thumb.jpg.91046e5bb38df75e12a82f683cc48cb7.jpg

Ich denke, dass es für 3 Wochen nach dem bestäuben doch recht klein ist... Aber vllt kann jemand mit Ahnung dazu mehr sagen!? 

LG Christian 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×