Jump to content
Sign in to follow this  
Chris1980

Welche Röhren soll ich kaufen

Recommended Posts

Chris1980

Hi

 

Ich habe ein 1mX80X60 Nepenthes Terra wo die leuchten jetzt ca 3 Jahre alt sind.

Ich habe 2 Arcadia 39 Watt vorschaltgeräte.

Leuchten habe ich  2 21 Watt und 2 39 Watt drin 85cm lang,darunter 865, skylight,  Cooldayligt.

Was würde sich denn für mich lohnen,oder was bringt es am ehesten für meine Nepths.

 

Gruß

 

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danny K.

Hi Chris1980

 

Nach 3 Jahren in Benutzung, solltest du die Röhren schon auswechseln.

Willst du nur deine LSR tauschen, dann wirst du Hier fündig. Der Preis hier ist sehr gut.

Willst du ungefähr vergleichbare LED Röhren, LED Röhren haben aber nicht den selben Lumenausstoss wie normale LSR, dann schau dir mal Diese hier an.

Sind zwar etwas teurer aber diesen Lumen pro Watt Wert habe ich sonst bei keiner anderen LED T5 Röhre gefunden.

 

LG Danny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris1980

Hi Danny

 

Passen die LEDs denn  für das Vorschaltgerät? 20 Euro pro leuchte sind mir dann doch zu teuer

Und welche normalen Röhren sollte ich denn nehmen 4 865??

 

Gruß

 

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danny K.

Da bei dir 2 LSR an einem EVG hängen fallen die LED Röhren aus. Diese sind nicht Tandemschaltung fähig. Steht aber auch alles da. EVG kompatibel.

 

Was hast du denn überhaupt für Röhren bisher. Ich nehme mal an das es T5 Röhren sind. Dann würde ich entweder nur die mit 4000k nehmen oder mischen mit 2x 3000k und 2x 6500k.

Oder eine 6500k und eine 3000k und 2x 4000k. Oder so.

LG Danny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris1980

Ja genau ich habe 4 T5 leuchten drin,ja cool dann mix ich mir mal was zusammen danke

 

Gruß

 

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris1980

Da gibt es aber auch unterschiede bei den t5  von osram hight output  hight efficienty usw,gibs da auch unterschiede?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Shorty

Hey Chris

Also ich bestelle meine T5 LED Röhren immer hier https://haloled.de , sind super günstig und die Lieferung hat auch immer prompt geklappt. Ich finde Osram einfach sehr teuer. Vielleicht konnte ich dir ja helfen.

Gruß aus den Ruhrpott Shorty 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chris1980

Hi Shorty

 

Danke für dein tipp,dort finde ich aber nur t8 led.

Normale osram lsr kosten doch keine 10 euro pro Röhre,find das nixht so teuer.

 

Gruss Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danny K.

Hey Shorty

 

Leider sind das alles T8 Röhren.

Es gibt nur sehr wenige Hersteller die LED T5 Röhren produzieren und 90cm scheint auch kein allzu weit verbreitetest Mass zu sein. 

 

LG Danny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Shorty

Stimmt , die haben echt nur T8 Röhren. 

Sorry habe ich nicht drauf geachtet. 

Ich habe in meinem Terrarium drei T8 Röhren 60 cm zweimal Tageslicht 6000k und Neutralweiß 4500k. Alle Nepenthes machen sich klasse. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

Hallo Zusammen,

 

ehe ich ein neues Thema erstelle, stelle ich die Frage lieber hier.

 

Ich plane mein erstes "richtiges" Terrarium für Tiefland-Nepenthes. Technisch soll für den Anfang nur Kunstlicht genutzt werden (Keine FOG-Anlage oder ähnliches). Das Terrarium ist 80x50x80 cm groß. Jetzt stehe ich vor dem Punkt was für Leuchtmittel verwende ich? Da an der Oberseite in der Mitte ein schmaler gelochter Metallstreifen zur Belüftung verbaut wurde, daher kann ich keine dieser großen runden Lampen, die einige von euch verwenden, nutzen. 

 

Vom Prinzip würde ich mit 4 T8 (60cm) Röhren an die Sache ran gehen, da für die Höhe (80 cm) ja mehr Licht eingeplant werden muss. Ich würde gerne LED-Röhren verwenden. Dann bleibt da die Frage mit wie viel Lumen muss ich rechnen und was für Vorschaltgeräte sollte man da nutzen? (Ich hab leider noch wenig Ahnung von dem ganzen Beleuchtungsmitteln)

 

Beste Grüße, Jens   

Edited by Jens Neumann

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

Danke Cassian für die Infos. Das heißt ich müsste die Belüftungsleiste an der Oberseite irgendwie für die Lampe teilweise entfernen.

 

@Christian Ritter: Vielleicht könnten Sie zu Ihren Spot-Strahler kurz etwas sagen.

 

Beste Grüße, Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

Fan ist schon vorhanden bzw. wird dann wieder eingesetzt und in Betrieb genommen. Vorn ist dann noch eine Metallleiste mit Lüftungsschlitzen. :biggrin:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.