Jump to content
Christoph Hübner

Genlisea aurea

Recommended Posts

Christoph Hübner

Hallo zusammen,

 

bei mir blüht gerade Genlisea aurea var. minor und da habe ich Gelegenheit genutzt mal einen schnellen Focusstack der Blüte zu machen.

 

Die Blüten sind mit 2 cm genauso groß wie die Blattrosette der Pflanze, die von einem transparenten Schleim bedeckt wird. Die Blütenstängel sind von vielen kleinen Härchen umgeben und normalerweise aufrecht, bei mir jedoch gegen den Deckel des Terrariums gewachsen. 

 

G.aurea.thumb.jpg.a16a82ff369d3f7cb6e6a21f4f96d5d5.jpg

IMG_0773.thumb.jpg.538aba9c8b9ecbff1765506539ba6e10.jpg

 

Gruß Christoph

 

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kenny An

Was ist denn das für ein schleim? Kann doch nicht gut sein oder

Share this post


Link to post
Share on other sites
Patrick S.
vor 17 Minuten schrieb Kenny An:

Was ist denn das für ein schleim? Kann doch nicht gut sein oder

 

Der Schleim ist für manche genlisea-Arten normal.

@Christoph Hübner / @Andreas Fleischmann weiß man denn mittlerweile näheres zum Zweck dieser Pampe? Ich meine mal gelesen zu haben, der Schleim soll vor Algen schützen.

Edited by Patrick S.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christoph Hübner
vor 11 Minuten schrieb Patrick S.:

Ich meine mal gelesen zu haben, der Schleim soll vor Algen schützen.

In Andreas' Monographie zu Genlisea (erschienen bei Redfern) ist diese These auch erwähnt. Jedoch scheint es wohl Algen zu geben, die in bzw. unter diesem Schleim wachsen können.

Konkret steht da, dass die genaue Funktion des Schleims noch nicht bekannt ist, es sich aber wahrscheinlich um eine Schutzfunktion handelt.

 

Also @Kenny An: So unnatürlich wie es aussieht, es ist völlig normal. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian Dietz

Hallo Christoph,

 

mal rein aus Interesse, weiß du zufällig wo deine Pflanzen herkommen? Ansonsten, Glückwunsch zum Kulturerfolg! Bei mir blühen sie leider nur sehr selten.....

 

Gruß,

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christoph Hübner

Puh, leider habe ich meine Pflanzen in der Zwischenzeit abgegeben, da ich das ganze Terrarium aufgelöst habe, in dem sie standen.

Ich bin mir aber zu 80% sicher, dass sie von einem gewissen Herrn Carow waren. Den Zusatz "var. minor" habe ich anhand Andreas' Monographie bestimmt, so aber natürlich nicht weitergegeben.

 

Gruß Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.