Jump to content

Empfohlene Beiträge

Toemlintom
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen,

Nachdem ich kürzlich aus Borneo Zurückgekehrt bin, möchte ich euch die schönen Pflanzen welche dort wachsen nicht vorenthalten. Da wir nicht speziell auf Karnivorentour waren, haben hauptsächlich per Zufall mal ein paar Neps am Strassenrand gefunden (Natürlich wurde den Guides schon von meinem Interesse erzählt...:)). Insgesamt haben wir 7 wilde Nepenthesarten, 1 Utricularia und 1 Drosera gesehen. Ich hoffe die Bilder gefallen euch. Bei der Bestimmung der Utricularia bräuchte ich auch noch Hilfe! minutissima?

DSC07420.thumb.JPG.9d470d17b79cd925d05a9fec7655df24.JPGDSC07422.thumb.JPG.cddefb74c19754d3fea0fed1d9c326b5.JPGDSC07424.thumb.JPG.d55960ca756082387094d75476b0cd36.JPGDSC07689.thumb.JPG.ebb9cf25bf67b083abf455c69f79e3dd.JPGDSC07734.thumb.JPG.96ab6428f91f055893d789a19e390527.JPGDSC07949.thumb.JPG.a75aa06483c50e653d2d160b9c53a983.JPG931506019_DSC08031-Kopie.thumb.JPG.6fe7363dc8ea1c573271670bbfb616cf.JPGDSC08049.thumb.JPG.bf2e88a537cdd1f1f6759bf37a846a86.JPGDSC08056.thumb.JPG.c521b381e6ca7e60e48d0865c92a8bc1.JPGDSC08058.thumb.JPG.153c444cd6c8679a05f501643e01390a.JPGDSC08111.thumb.JPG.5e6a558fba4f8885670d2ada249034e0.JPGDSC08114.thumb.JPG.528e549815c813922ab1b0b0e7a58da6.JPGDSC09019.thumb.JPG.51983f14ea85f768894e24bca33bb91a.JPGDSC09026.thumb.JPG.cfea158fe8ec5ea17401865190cc8c0c.JPGDSC07750.thumb.JPG.31ab4fecd06c3a01fdbefcad5e3a47e2.JPGDSC07751.thumb.JPG.d2193a78957e89ad77f47c89ef4d57a0.JPGDSC07812.thumb.JPG.96c7090b522fcdeb75a85583fb57fcfd.JPGDSC07868.thumb.JPG.c861a14b27fbeef4b802e80d1ac13bed.JPG1115643548_DSC07869-Kopie.thumb.JPG.db68beaf75d2055bb3514ae8dc060c59.JPGDSC07874.thumb.JPG.3c51044bd4b9bb44ae5943417e44c1d7.JPGDSC07926.thumb.JPG.97b12b231eb0cd7e1fd4c64563a389fa.JPGDSC07957.thumb.JPG.bcdb95acb87c78ab3c78a739eab48bfb.JPG1810866995_DSC07884-Kopie.thumb.JPG.5c493031fef05f37110cb9bd09e57254.JPGDSC07921.thumb.JPG.c570757de56c5fbb77d3bb80300cd9e7.JPGDSC07919.thumb.JPG.16117530bd001bf5f8600b4172333186.JPGDSC07881.thumb.JPG.536cc4ae60783c6f4663f64512540ed1.JPGDSC07927.thumb.JPG.185b9e00770df00e98ef979ff8c2d0ac.JPGDSC08027.thumb.JPG.3c7c1e3044895697a94b50389448f947.JPG

 N.ampullaria

 N. gracilis

 N. albomarginata

 Utricularia spec.

 N. fusca

 N. mirabilis

 N. hirsuta

 N.rafflesiana

 D. spathulata var. bakoensis

 Antplant

Herzliche Grüsse

Tom

DSC08061.JPG

DSC07744.JPG

DSC07873 - Kopie.JPG

bearbeitet von Toemlintom
  • Gefällt mir 16
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Darling13tonia

Hallo Tom,

 

Das muss ja eine duper Reise gewesen sein! Ich muss so etwas auf jeden Fall auch mal machen. Sehr schöne Bilder. Danke fürs Hochladen. 🙂

 

Viele Grüße,

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jashi

wirklich tolle Fotos. Mit der Zuordnung von der einen oder anderen habe ich allerdings noch so meine liebe Not. 

Die meisten sind klar, Aber wo gehört die Trichterförmige hin, die so N. dubia-mässig aussieht? Ist das eine Hochkanne von irgendwem? 

Und die Trichterförmige vor der Drosera? 🤔

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toemlintom
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

vielen Dank für die Likes und die guten Kommentare. Die Bilder sind beim Hochladen etwas Durcheinandergeraten... Sorry!

vor 18 Stunden schrieb Jashi:

Aber wo gehört die Trichterförmige hin, die so N. dubia-mässig aussieht? Ist das eine Hochkanne von irgendwem?

Haben ich und der Guide als Hochkanne von N. fusca bestimmt.🙄

vor 18 Stunden schrieb Jashi:

Und die Trichterförmige vor der Drosera? 🤔

Sollte N. rafflesiana sein... oder meinst du was anderes?

Herzliche  Grüsse

Tom

Ps: Für die Amorphophallusfans...imageproxy.php?img=&key=e1868a8d27780b42b90af663a9738bbecc1bb5ba388501d1d1f456bfb3409993DSC08626.thumb.JPG.2cd91f5e98960144821f777c95ab96e8.JPG

 

bearbeitet von Toemlintom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jashi

image.png.4068549e699f33eac2aa0c7fae78d818.png

 

die meinte ich... ist das echt ne N. rafflesiana?  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carsten Schulz

Hallo Tom.

Danke für die Bilder 🙂 Die Frage ist nur, was macht man auf Borneo wenn nicht Karnivorentour? 😄

 

Viele Grüße,

Carsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toemlintom
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

vor 16 Stunden schrieb Jashi:

die meinte ich... ist das echt ne N. rafflesiana?  

Ja, ich denke schon. Die waren in allen Farben und Formen vorhanden! (Zwischen hellgelb und dunkelrot)

vor 16 Stunden schrieb Carsten Schulz:

 Die Frage ist nur, was macht man auf Borneo wenn nicht Karnivorentour? 😄

Wildlife! Konnte meine Eltern nicht überreden den Kinabalu hinauf zu kraxeln😁 Wäre warscheinlich auch zu viel verlangt mit meinen 12 Jahren! Nee, mal ganz im ernst, wildlife und Karnivoren liegen gar nicht so weit auseinander!

Hier ein Nasenaffe neben N. albomarginata.DSC08022.thumb.JPG.a53416605c73699b8eff76be15429e8c.JPG

Herzliche Grüsse

Tom

bearbeitet von Toemlintom
  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mathias Maier
Am 17.5.2018 um 23:17 schrieb Carsten Schulz:

Hallo Tom.

Danke für die Bilder 🙂 Die Frage ist nur, was macht man auf Borneo wenn nicht Karnivorentour? 😄

 

Viele Grüße,

Carsten

Borneo bietet sehr viel mehr als nur Karnivoren, auch wenn dort die geilsten Nepenthes überhaupt wachsen. Aber es gibt noch viele aufregende Dinge mehr dort😉

 

Die Bilder erinnern mich sehr an Semmenghoh und Bako 🙂

war ich sich schon oft, gerade Bako ist echt super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toemlintom
Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Stunden schrieb Mathias Maier:

Die Bilder erinnern mich sehr an Semmenghoh und Bako 🙂

war ich sich schon oft, gerade Bako ist echt super.

Wie hast du das herausgefunden????😮 Die gesprenkelten Ampullarias stammen tatsächlich aus Semmengoh! Auch rafflesiana, albomarginata, hirsuta, Utricularia (kann sie jemand bestimmen?) ,Drosera und ein teil der gracilis kommen aus Bako. Wirklich empfehlenswert! Jedoch haben wir die grünen ampullarias an einer Strasse in der Nähe des Gunung Santubong gesehen.

Grüsse

Tom

bearbeitet von Toemlintom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Holger Hennern

Hallo Tom,

tolle Bilder aus dem Bako NP. Machen Lust, mal wieder hinzufahren. Die Utricularia müsste U. minutissima sein. Wenn der Blütenstengel behaart war, ist es U. hirta. Beide Arten kommen auf Sandsteinplateau im Bako NP vor.

Viele Grüße

Holger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Toemlintom
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Holger,

Vielen Dank. Der Blütenstengel war glatt, daher wird es wohl U. minutissima sein.

Hier noch eine Coelogyne vom M. Kinabalu.

580204670_DSC09062-Kopie.thumb.JPG.de0268fef4d03319dc0da81826cdf842.JPG

Viele Grüsse

Tom

 

 

bearbeitet von Toemlintom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×