Jump to content
Sign in to follow this  
Jens Neumann

Streikbrecher

Recommended Posts

Jens Neumann

Hallo Zusammen,

 

Einige meiner Pflanzen bilden nun endlich ihre Sommerblätter aus. 😌

 

DSC01029.thumb.png.71ad2cc1cfbcc33476a25ea4f3969835.png

DSC01031.thumb.png.d10e8ded9d36f0d76ddd538518bee46f.png

DSC01024.thumb.png.2a79863be6b46b84705e2aa2d0541c93.png

 

Und zwei meiner liebsten.

 

DSC01043.thumb.png.b6d914aa2e442f7eae35e4632afcd130.png

DSC01036.thumb.png.7136ccfafb6c6adda4b8e4b0d4b3a753.png

 

  • Like 11

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hannes

@Jens Neumann Top!

Bei mir sind noch manche in der Winterruhe, kann aber nicht mehr lange dauern.

Stehen deine in Terrarium?

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

Reine Fensterkultur 😅

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hannes

P.emarginata blüht bei mir schon (jedoch im Terrarium)

Will dann aber Mal probieren die Pflanzen im gwh zu kultivieren, Mal sehen

IMG_20180517_192549.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian Voss

Hallo Jens,

 

sehr schöne Bilder von sehr schönen Pflanzen.

Perfekt den Punkt erwischt, wo die Pings auf Bildern anfangen zu "glitzern".

 

Viele Grüße,

Christian

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

Hallo Christian,

 

Vielen Dank! Ich versuche mich immer an deinen Bildern von der Qualität her zu orientieren, die sind ja immer perfekt getroffen. 😁

Leider schreibt meine Kompaktkamera das Limit vor. 😏

 

Beste Grüße, Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lydia91

Hi Jens,

 

schöne Schnappschüsse deiner Pflanzen 😊

Kannst du was zu den Bedingungen deiner „reinen Fensterkultur“ bitte schreiben? :D Denn diese liegt bei mirt auch vor aber meine Pings zeigen sich noch

nicht so von ihrer Schoko-Seite XP

 

VG

Lydia

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

@Lydia91: Also gut......das sieht dann in etwa so aus:

 

DSC01057.thumb.png.3b6f8c55527a200ad08a8478cb20ef3d.png

DSC01058.thumb.png.039292b2a9b77f50add5f9315439f839.png

 

Die Töpfe habe ich von Taudan-Plants die sehen optisch besser aus als die 0815 Eckigen Töpfe. Hatte Tobias deswegen mal angeschrieben und er hat mir ein gutes Angebot gemacht. Das Fenster ist ein Südfenster, ab Mittag gibt es Sonne bis zum frühen Abend hin. Das Substrat ist ein 1:1 Mix aus Perlite und Vermiculite. Gewässert wird nach Gefühl/Trockenheitsgrad und natürlich nach artspezifischen Regen- bzw. Trockenzeiten. Ich variiere zwischen Top-Watering und leichten Anstau mache das eher nach Gefühl. Unter dem Fenster ist keine Heizung, daher ist es im Winter kühler.

 

Dann noch mein "Junkyard":

 

DSC01059.thumb.png.eb80b96459a0ffc2d52975878d681747.png

 

hier sind hauptsächlich Jungpflanzen/Blattstecklinge/überzählige Pflanzen, selbes Prinzip nur etwas uneinheitlich.

 

Hoffe ich konnte dir helfen,

 

Beste Grüße, Jens

Edited by Jens Neumann
  • Like 4
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lydia91

Danke für deine Infos Jens 🙂

 

Eine sehr schöne Sammlung! Hoffe, meine entwickelt sich auch mal so toll^^ Ich bin allein schon auf dein breites Fensterbrett neidisch 😄 Meine sind nur lausige 15 cm breit, aber ich bin schon am planen/basteln, die auf pflanzenfreundliche 40 cm zu verbreitern XD

 

Ich kann leider nur mit einem Ost- und Westfenster dienen. Aber nach der erwähnten Fensterbrettexpansion sollten am Westfenster genug Platz für ein paar weitere Ping-Töpfe sein 😄

Das sind hauptsächlich Mexikaner oder? Wie bewässerst du v.a. im Winter? Ich war mir da bei meinen sehr unsicher 😛 Und wie weit geht ca. die Temperatur im Winter runter?

 

VG

Lydia

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

@Lydia91: Das sind alles Mexikaner. Im Winter geht´s halt echt darum was du da stehen hast. Ich mach das dann meist über Top-Watering. Die P. gigantea und P. ibarrae wollen eher mäßig feuchte Bedingungen, P. heterophylla will trocken stehen, P. agnata feuchter aber nicht zu feucht eher trockener. Und das geht dann immer so weiter....ich stelle die, die trockener stehen wollen, dann auf ein paar dünne Styropor platten, sodass sie nicht im Anstau durch das andere Gießen stehen. Zur Wassergabe kann man sich auch an der Rosettengröße orientieren. Je kleiner die ist, desto trockener sollte tendenziell das Substrat im Winter sein.....gibt hier natürlich wieder artspezifische ausnahmen. Als "Leitfaden" kannst du auch die beiden Bände "Pinguicula of the Temperate North" (ISBN-13: 978-1908787149) und "Pinguicula of Latin America" (ISBN-13: 978-1908787156) nehmen. An den Bänden haben alle möglichen Größen gearbeitet (Stan Lampard,  Oliver Gluch, Andreas Fleischmann....), hier findest du sehr nützliche Angaben zum Standort (Niederschlag, Trocken- Regenzeit, Blütezeit, schattig/sonnig, Temperatur), daran kannst du dann auch viele Kulturbedingungen ableiten. 😁

 

Beste Grüße, Jens

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
jeff72

very nice 😻

 

they are always inside, you do not go out in summer, finally rather from May to October, for which take a max of insects ?

 

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

Actually, no they don´t. Maybe i should try it.... 😅

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Spielmannsfluch89

Hab auch noch genug solche Drecksack Pflanzen die ned austreiben wollen.... Deine tun es ja jetzt wenigstens. Mal sehen wann sie dann endlich verfaulen ....

  • Haha 1
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
jeff72

Bonjour

 

try out on hybrids, you'll see 😉

 

jeff

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Spielmannsfluch89

Möchte ja schon gerne Mal wissen warum es vielen nicht hat reicht wenn sie von kühl und trocken in warm und feucht kommen um auszutreiben..

Meine letzte gypsicola hab ich dadurch schon verloren dieses Jahr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

Ich weiß auch nicht genau, meine P. heterophylla ist ja auch ziemlich spät dran. Meine P. crassifolia und P. rotundifolia kommen auch nicht aus dem Knick. 😕

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lydia91

Danke für die Antwort Jens 🙂

 

Mal sehen, ob ich an deine beiden Literaturempfehlungen komme 😄

 

Hoffe du stellst hier die kommenden Wochen/Monate wieder paar Bilder deiner schönen Pings rein^^

 

VG

Lydia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jashi

ihr werdet es kaum glauben.. aber auch ich habe es tatsächlich geschafft, erfolgreiche eine Ping zu überwintern. Genaugenommen sogar drei..😁

P. gypsicola,  P. moctezumae und P 'Aphrodite' haben tatsächlich überlebt.  Erstere ist ungefähr im gleichen Stadium wie die auf Deinem ersten Bild. 

Kaum zu fassen.. nachdem bei mir keine Baumarkt-Ping auch nur einen einzigen Winter überlebt hat,  schafft's jetzt ausgerechnet P. gypsicola.. 

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
jeff72

Saisonalität, Bewässerung, Substrat sind oft die Hauptprobleme ihrer Verluste oder ihres schlechten Gesundheitszustandes

Dann ist vielleicht eine Zusammenfassung Ihrer Wachstumsbedingungen erforderlich😉

Alle meine Pings sind jetzt out, und ich kann dir sagen, dass sie eine Menge Insekten nehmen

Für meine Ping-Temperaturen ist der Zyklus jetzt an der Samen 🙂

Edited by jeff72

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

@Jashi: Freut mich Jashi. Eigentlich aber recht logisch. P. moctezumae und P. 'Aphrodite' kann man das ganze Jahr über feucht kultivieren. P. gypsicola will den Winter trocken verbringen. Sommerblätter kommen dann ab Juni bis zum November wenn die Niederschläge zunehmen. Würde mich freuen ein paar Bilder und natürlich dann auch Blüten deiner Pingis zu sehen.

 

@jeff72: I don´t know if it´s good idea to put my plants outside. Maybe i start with a few common hybrids, but i wouldn´t put all of them outside. My temperate species are producing seedpods too. 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jashi

Streikbrecher Ping.. das Seesternchen P. gypsicola und P. Moctezumae (verweigert bisher jegliche Blüten)

P.gypsicola_20180524.thumb.jpg.8734c11cf025eb02107cccb37b23c11f.jpg162845371_P.Moctezumae_20180524.thumb.jpg.f9ce526aefd4b6af3d135caacb969e64.jpg

 

Und die P. 'Aphrodite'  mit Blüte... 

P.Aphrodite_20180524.thumb.jpg.279efcb5f6ff3c922a3a0b3f9e0c2fad.jpg1262843646_Blte_PAphrodite_20180524.thumb.jpg.0afaf10979efd699dbe4f42dab1f80d0.jpg

 

 

Strenggenommen ja bis auf den "Seestern" keine Streikbrecher, da durchkultiviert. Hoffe Du bist nicht bös, dass ich sie trotzdem eben hier zeige.

Gruß Jashi

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

@Jashi: Sehr schöne Bilder! Gerade die P. gypsicola ist sehr gut getroffen. 😁

 

Zu meinen "Streikbrechern" zeigt sich meine P. heterophylla (erster Beitrag, drittes Bild von oben) von ihrer Schokoladenseite: 🤩

 

DSC01071.png.0d29aa868121a2cbde2d44522bf9643d.png 

DSC01072.png.1407587d9c5e920074e5f15d867cb2fd.png

 

Sollte irgendwann mal die Diskussion auftreten welche Pinguicula den längsten Sporn hat: Pinguicula gypsicola x hemiepiphytica mit rund 5 cm.

 

DSC01078.png.8a5c55de5eeb36e501fc108d650fad6e.png

 

Beste Grüße und schönes Restwochenende, Jens

 

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
jeff72

very nice

können wir die Blüte dieses Hybriden von vorne sehen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

@jeff72: Hier die Frontansicht. Hatte ich bereits schon mal in meinem "Fensterbank"-Thread gezeigt.

 

DSC00949.png.4b3f28e06fcc3e8d4be92098157028e8.png

 

Beste Grüße, Jens

Edited by Jens Neumann
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hannes
vor einer Stunde schrieb Jens Neumann:

@jeff72: Hier die Frontansicht. Hatte ich bereits schon mal in meinem "Fensterbank"-Thread gezeigt.

 

DSC00949.png.4b3f28e06fcc3e8d4be92098157028e8.png

 

Beste Grüße, Jens

Wo ist der WOW Button wenn man ihn braucht...🤩

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.