Jump to content
Conoderma

Aktuelle Bilder aus meinem Gartenteich - Moorbeet

Recommended Posts

Patrick Schweitzer

Das ist wirklich ein Traum sich die Bilder anzuschauen 🙂 Ich habe erst seit letztem Jahr winterharte Karnivoren und ich hoffe dass ich diese Pflanzen die zurzeit in 2 Moorkübeln und in weiteren Töpfen wachsen irgendwann auch mal in ein solch tolles natürlich aussehendes Beet im Garten integrieren kann 😉  ......Die eine Sarracenia scheint ja eine Hybride zwischen einer Sarracenia minor und einer anderen Sarracenia Art zu sein.....Was für eine Kreuzung ist das ? 🙂

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl

Hallo Manfred, ich kann mich nur anschließen: es sieht bei dir immer noch herrlich aus, trotz der Trockenheit. Leider ist dieses Übel weit verbreitet. Unser Regenmacherschamane ist inzwischen verdurstet. Mein Sphagnum tränkt sich hauptsächlich vom Nebel, der nun wieder die frühen Morgenstunden ziert. Woher auch immer die nötige Feuchtigkeit kommt.

 

Grüße aus der Nordsahara!

Piesl

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Conoderma

Hallo werte Pflanzenfreunde.

Möchte mich an dieser Stelle für die Bienchen und Kommentare bedanken. Schön, dass euch die Bilder gefallen haben.

Hier bei uns in der Altmark ist es immer noch extrem trocken . Die Wiesen sind grau und die Kühe fressen Stroh.

In den Wäldern sind die Heidelbeeren teilweise völlig vertrocknet und von Pilzen keine Spur.

Werde in der nächsten Woche unser Hochmoor mal in Augenschein nehmen. Bin echt gespannt, wie es dort aussieht.

Auf Dauerregen müssen wir wohl noch ein paar Wochen warten. Traurig, traurig.

 

Grüße Manfred

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Carsten Schulz

Hallo Manfred.

Tolle Bilder hast du da wieder gemacht. Da ich ja schonmal bei dir war, weiß ich, wie schön auch der Rest deines Gartens ist. Vielleicht kannst du im Natur Unterforum mal eine virtuelle Tour durch deine Anlage geben 🙂

Bei uns sind dieses Jahr die 18 m³ Regenwasser knapp geworden, so etwas gibt es wirklich nur sehr selten...

 

Viele Grüße,

Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl

Hallo Manfred,

da bin ich wirklich gespannt wie es in eurem Moor aussieht. Ich war vor 1 1/2 Wochen auf dem badischen Dach der Welt, der Hornisgrinde. Dort gab es tatsächlich Oberflächenwasser! O.k., liegt auch auf über 1100 m und vollkommen ungeschützt in richtung Atlantik. Da bleibt jeder Tropfen hängen. bitte den Foto nicht vergessen!

Etwas Stimmung vom Badner Himalaya ...

 

Gruß Piesl

563877665_Hornisgrinde01.thumb.jpg.5084dc5e25ced125f49e01883da96498.jpg1989815243_Hornisgrinde02.thumb.jpg.1044b60bab73775d364c6b554d62ba69.jpg211363599_Hornisgrinde03.thumb.jpg.fea63a705da9cb65ed35953792cc63c5.jpg1943517782_Hornisgrinde04.thumb.jpg.ff95d853952bc6442b5ec1d4a7e6f751.jpg1464285209_Hornisgrinde05.thumb.jpg.5b098a3efeb3a8963639df4eb47ed2fc.jpg

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Conoderma

Ein Hallo an alle Carnivorenliebhaber,

möchte euch zum Jahresausklang noch ein paar  Bilder aus meinem Moorbeet zeigen.  Der Regen in den letzten Wochen hat die Pflanzen richtig aufatmen lassen und sie zeigen sich teilweise noch in voller Pracht.

Die S. flava, leucos und alatas haben ihre bester Tage hinter sich.

Der gesamte S. purpurea Komplex zeigt sich aber noch von der besten Seite . Der viele Sonnenschein hat viel Farbe hinterlassen . Auch S. psittacina und eine S. leuco Hybr. sehen noch ziemlich gut aus.                    Letztes Bild: Mein Favotit 2018 vom 25. August

 

Wünsche viel Freude mit den Bildern und uns ALLEN einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

   

 

Grüße aus der Altmark

Manfred

 

 

 

 

 

 

 

DSCF8907.JPG

DSCF8908.JPG

DSCF8909.JPG

DSCF8910.JPG

DSCF8911.JPG

DSCF8912.JPG

DSCF8913.JPG

DSCF8914.JPG

DSCF8915.JPG

DSCF8916.JPG

DSCF8917.JPG

DSCF8918.JPG

DSCF8919.JPG

DSCF8920.JPG

DSCF8921.JPG

DSCF8922.JPG

DSCF8923.JPG

DSCF8924.JPG

20180825_182158 (4).jpg

  • Like 11

Share this post


Link to post
Share on other sites
Patrick Schweitzer

Ich wünsche euch ebenfalls allen einen guten Rutsch in das neue Jahre 2019. Am liebsten würde ich jetzt schon die Zeit bis April oder Mai vorspulen um zu sehen wie meine Sarracenien und die winterharten Drosera Arten dann hoffentlich alle wieder schön gesund austreiben 😄 Das dauert ja noch so lange XD .....Die aktuellen Bilder aus deinem Moorbeet sehen immer noch schön aus, aber vor allem die grüne und blühende Sarracenia purpurea auf dem letzten Foto vom August gefällt mir sehr gut 🙂

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pyro

Sehr schöne Anlage. Dein Teich scheint sehr nährstoffarm zu sein da die Pflanzen soweit ich sehe alle direkten Kontakt zum Teich haben. Oftmals wird ja empfohlen ein Moorbeet als Ufergraben nur an den Teich anzudocken...

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl

Hallo Manfred,

das sieht wirklich sehr schön aus und deine Pflanzen haben das Chaos im Sommer prächtig weggesteckt. So ein "kleines" Tümpelchen in unmittelbarer Nachbarschaft macht sich dann doch bezahlt.

Hier regnet es inzwischen auch wieder und das Grünzeug lechtzt nach mehr. Heute Vormittag sogar Schnee im Rheintal! Es sind ja nur noch 11 Wochen bis Frühlingsanfang und dann gehts wieder los in den Freigehegen.

Bis dahin uns allen noch viel, viel Regen aber keine Überflutungen und in den Alpen viel Schnee auf die Gletscher. Und allen ein gutes neues Jahr!

 

Piesl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Conoderma

Hallo Zusammen,

möchte euch heute mal ein paar Bilder vom Gartenteich - Moorbeet 2019 zeigen. Die Eisheiligen am 12,13 und 14 Mai haben bei uns noch mal richtig zugeschlagen. 2 , 3 und 5 Grad Minus. Hatte einiges abgedeckt, aber einige Blüten sind doch stecken geblieben. Noch mal gutgegangen.

Viel Freude mit den Bildern

 

20190604_145721.jpg

20190604_145735.jpg

20190604_145813.jpg

20190604_145839.jpg

20190604_145920.jpg

20190604_145941.jpg

20190604_150008.jpg

20190604_150138.jpg

20190604_150428.jpg

20190604_150505.jpg

20190604_150522.jpg

20190604_151003.jpg

20190604_155347.jpg

20190604_155401.jpg

20190604_155416.jpg

20190604_155457.jpg

20190604_155710.jpg

20190604_155842.jpg

20190604_160453.jpg

  • Like 12

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl

Toll Manfred,

bei dir steht offensichtlich alles wie in einem BoGa. Neben deiner Pflege steht auch der angrenzende Teich sicher seinen nicht zu verachtenden Teil. Ich habe auch vor ein paar aktuelle Bilder hier einzustellen. Die aktuelle Kühle und der Regen haben meine Moorbeetstimmung inzwischen wieder etwas gehoben.

 

Gruß Piesl

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andre1986

😮 Wow , soviel Shagnum hab ich noch nie gesehen, toller Teich, sehr gelungen! -) 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
BaFi

Wow. 👍

Da steckt bestimmt eine Menge Arbeit und Zeit dahinter. Deine Pflanzen leben in einem Paradis 😀.

 

Gruß Bastian

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Conoderma

Hallo zusammen,

möchte euch heute mal ein paar aktuelle Gartenbilder zeigen. Habe in diesem Jahr noch einige D. Filif. und VFF ins Beet integriert.

Habe erstmals mehr Begleitpflanzen im gesamten Teichbereich stehen lassen und finde, dass es fast aussieht wie in einem natürlichen Habitat. Es ist natürlich Geschmacksache, aber dadurch haben die Schläuche auch einen besseren Halt bei Wind und Starkregen. Meine vielen Wasserfrösche fühlen sich wie im Paradies.

Die flavas sind bis zu Rand voll mit Insekten und die leucos treiben neue Schläüche.

Meine vielen purpureas machen sich prächtig.

Am letzten Wochenende hatten wir hier seit langen den ersten ergiebigen Regen - 40 Liter. Leider verdunstet mein Teich eine ganze Menge Wasser und ich fülle dann mit meinem Brunnewasser auf. Trotzdem wächst alles ganz gut.

 

Wünsche euch viel Freude mit den Bildern.

 

Gruß Manfred

 

20190730_124832.jpg

20190730_124620.jpg

20190730_124652.jpg

20190730_124713.jpg

20190730_124749.jpg

20190730_124849.jpg

20190730_124908.jpg

20190730_124931.jpg

20190730_125007.jpg

20190730_125019.jpg

20190730_125038.jpg

20190730_125051.jpg

20190730_125110.jpg

20190730_125140.jpg

20190730_125207.jpg

20190730_125249.jpg

20190730_125320.jpg

20190730_125449.jpg

20190730_125350.jpg

  • Like 11

Share this post


Link to post
Share on other sites
BaFi

Moin, 

wie heisst den die Sarracenia mit den cremefarbenen Blüten?

 

DANKE

Share this post


Link to post
Share on other sites
Conoderma

Moin BAFI,

welche Pflanze auf welchem Bild meinst du denn ? Sehen jetzt ja fast alle gleich aus.

 

Manfred

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eli

Hallo Manfred, was ist das gelbblühende?

Ansonsten: Ein absolut bewunderswertes Projekt! 👍 Ich möchte nicht wissen, wie viel Arbeit du dort reingesteckt hast!
 

grafik.png.479aaf5ef761ce56365915a458e64216.png

 

Gruß Eli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Conoderma

Hallo BaFi,

schicke mir bitte mal eine PN und wir klären das Problem unter uns. 

Danke  Manfred

 

Hallo Eli, Hallo ihr BEIDEN ,

danke für die Blumen und ich wage zu behaupten, dass die Gewächshausbesitzer unter uns wesentlich mehr Zeit für die Pflege ihrer Pflanzen aufwenden als ich. Den Bau des Teiches mal nicht mitgerechnet.

Ab und zu die Begleitpflanzen auslichten, Wasser nach Bedarf zulassen und  der Frühjahrs - und Herbstputz im und am Teich  sind schon notwendig, aber ansonsten ist die Anlage pflegeleicht.

 

Die schöne gelbe Pflanze auf dem Sphagnumpolster ist eine Blutwurz  - Potentilla erecta .

Seit 7 Jahren wächst sie dort und blüht monatelang. Habe sie nicht angepflanzt, sie war auf einmal da. Hat sich bisher aber nicht über Samen vermehrt.

 

VG Manfred

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.