Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Spitzi

Samenernte im Moorkübel

Empfohlene Beiträge

Spitzi

Hallo zusammen,

nachdem ich mich lange nicht gemeldet habe, komme ich sofort mit einer "eigenartigen" Frage um die Ecke... Meine D. anglica und D. rotundifolia bilden die ersten Blütenstengel aus. Die Samen würde ich gerne abernten. Nur: Wie schaffe ich es, dass ich...

a) ... nicht zu früh ernte, und die Samen noch unreif sind

und

b) ... nicht zu spät ernte, so dass sich die Pflanzen schon selber ausgesät haben?

Gibt es einen Trick, den ich nicht erkenne?

 

Viele Grüße

Daniel

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
partisanengärtner
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn sie schön dick sind reifen die problemlos nach. Ich habe mal eine einzelne dicke Kapsel auf etwas feuchten Torf gelegt, das war die dickste die schon da war. völlig grün.

Die lag mehrere Wochen im Hellen auf dem feuchten Torf.

Dann platzte sie auf. Ohne Stiel sind die auch fast nichts rausgefallen. War also einfach den Samen zu ernten.

Ich habe sie dann gleich ausgesäht und hatte eine Massenkeimung.

 

Alternativ kannst Du sie auch erst ernten wenn die unterste am Aufplatzen ist. Da würde ich sie  auf ein Blatt Papier legen. und ein Wasserglas drüber. Bis auf vielleicht die letzten oben sollten alle schon in den nächsten Tagen aufplatzen. Die kannst Du ja mal zum nachreifen auch auf feuchten Torf legen und hell aber nicht sonnig stellen.

 

Alternativ kannst Du auch wenn die unterste dick wird die jeden Tag über einem Tütchen anschnipsen. Der Verlust was dann der Wind wegträgt und was daneben fällt wird vermutlich mehr sein als bei den anderen Methoden.

 

Aber selbst im Herbst wenn die schon ganz trocken sind finde ich immer noch viele Samen in den alten vertrockneten Samenständen wenn ich die zerbrösle.

bearbeitet von partisanengärtner
Rechtschreibung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×