Jump to content
Hypec

Welche LED Beleuchtung?

Empfohlene Beiträge

Hypec

Hallo,

 

ich will ein 130x50x45 großes Terrarium künstlich beleuchten. Da ich es leider nicht mit ausreichend  "natürlichem Licht" versorgen kann. Jetzt meine Frage welche LED Lampen könnt ihr mir dafür empfehlen, die nicht mehr wie ca. 200 Euro kosten?

 

Gruß Hypec

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hannes

Was soll denn rein?

Suche Mal nach dem Mitglied

@Christian Ritter

Und schreibe ihn eine PN.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hypec

In das Terrarium sollen eigentlich alle möglichen Pflanzen rein wie diverse nepenthes ein paar Heliamphora, Drosera und Dionea.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hannes

Dionea lieber draußen oder einfach auf der Fensterbank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beautytube

 

https://forum.carnivoren.org/search/?q=led strahler

 

1083 Suchergebnisse für alle möglichen Pflanzen (Nepenthes, Heliamphora, ...)

 

😉

 

Ist aber ein riesen Aufwand das zu lesen, den würde ich mir nicht antun!

 

Komm doch lieber auf eines unserer Treffen, da kann man so allgemein gestellte Fragen besser beantworten.

 

Die Treffen findest Du auch hier im Forum unter der Suchfunktion.

 

BT.

 

 

bearbeitet von Beautytube

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
David M.

Hey, 

ich denke, zwei Sanlight M30 sollten reichen. Die Nepenthes in die dunkleren Ecken. Oder ein paar entsprechende Spots von Christian Ritter. Wenn es nicht reicht, kannst du ja nochmal aufstocken.

Wenn es nicht unbedingt weisses Licht sein muss, empfehle ich die LED Bar von Roleadro. Die gibt's auf Amazon in 3 Längen. Musst halt schauen, welche Längen am Besten passen und wieviel du davon brauchst.

 

Grüße 

David

bearbeitet von David M.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nicky Westphal

Hallo,

 

ich denke bei der Höhe solltest du auch mit 2 oder 3 120cm (18W) LED-Röhren von Philips Master mit 140 Lumen/W in 4000 Kelvin sehr gut hinkommen. Einziger Nachteil der Röhren ist der breite Abstrahlwinkel, aber der sollte sich mit einem Reflektor etwas korrigieren lassen.

 

Grüße Nicky

bearbeitet von Nicky Westphal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.