Jump to content
Sign in to follow this  
franz1

Ist das ein Darlingtonia Keimling?

Recommended Posts

franz1

Hallo,

 

Seit Februar habe ich mehrere Versuche unternommen Samen zum keimen zu bringen. Die Samen habe ich über einen Versand bezogen. 20180613_163600.thumb.jpg.f768d89f885b3ac2e5c04fa7ec974252.jpgEigentlich hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben und wollte den Topf entfernen. Aber da sprießt was grünes aus dem Spaghnum. Ein Keimling!

Aber, ist das tatsächlich eine Darlingtonia? Wenn ja möchte ich sie nicht verlieren. Seit Monaten halte ich den Topf schön feucht, er wird von oben besprüht.

 

Wie soll ich jetzt weiter vorgehen?

 

Gruß Franz

Share this post


Link to post
Share on other sites
TLorenz

Hallo Franz

 

Ist in der Tat ein Sämling. Aber das Bild ist im Zentrum sehr unscharf, kann entweder eine kleine Darlingtonia sein, oder eine Sarracenia.

Bitte noch ein etwas schärferes Bild.

Wie du weiter vorgehen sollst?

1. soviel Licht wie möglich

2. schön feucht halten, aber nur von unten. (besprühen bringt gar nix)

3. normale Sommertemperaturen helfen

4. abwarten, Ein Sämling ob Sarracenia oder Darlingtonia benötigt mehrere Jahre um halbwegs groß zu werden. (Der Topf sieht so aus, also ob er für die nächsten 3 Jahre reichen würde)

 

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan

Hallo Franz,

schau dir den Samen an dann weisst du es. Die Reste sind ja noch am Sämling.

Viele Grüße Stefan 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tobias.Z

Hallo Franz,

Das schaut nach ein Sarracenia Sämling aus.

MfG Tobias 

Share this post


Link to post
Share on other sites
werds

Looks like a Sarracenia seedling too me.

 

The seed coat looks like a Sarracenia seed coat that Darlingtonia that has hairs on it.

Share this post


Link to post
Share on other sites
franz1

Hallo,

Danke für eure Einschätzung. Ich kenne zwar die Sarra Samen nicht, aber die 10 Samen die ich eingesetzt habe sahen alle gleich aus, sehr klein. Der Topf kam auch nie in die Nähe einer meiner Sarracenen. Ich warte mal ab und hoffe 😀 Ich mach heute mal ein neues Foto.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kai Becker

Hallo,

trotz der Unschärfe des Bildes kann man das denke ich zu 100 % als Sarracenia Sämling identifizieren, links am Keimblatt hängt ja auch noch die Hülle vom Samen.

Grüße

  Kai

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
franz1
Posted (edited)
Am 14.6.2018 um 09:26 schrieb Kai Becker:

Hallo,

trotz der Unschärfe des Bildes kann man das denke ich zu 100 % als Sarracenia Sämling identifizieren, links am Keimblatt hängt ja auch noch die Hülle vom Samen.

Grüße

  Kai

 

Hallo,

Ja, ihr hattet recht. 😉Letzten August habe ich mir Sämlinge besorgt, da meine Aussaat ja nicht geglückt ist. Meinen Kuckuckssämling habe mit dazu gepflanzt. Diese habe ich glücklich über den Winter gebracht, wie jetzt weiter. Soll ich die 7 oder 8 Sämlinge einfach den Sommer über in dem Topf lassen oder vereinzeln und Umtopfen. Der Sarra Sämling ist ja auch noch mitten drin.20190419_164148.thumb.jpg.9b770399a0a8f6bba3c3c8e6c94c502f.jpg

 

Gruß Franz

Edited by franz1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.