Hallo,   Seit Februar habe ich mehrere Versuche unternommen Samen zum keimen zu bringen. Die Samen habe ich über einen Versand bezogen. Eigentlich hatte ich die Hoffnung schon aufgegeben und wollte den Topf entfernen. Aber da sprießt was grünes aus dem Spaghnum. Ein Keimling! Aber, ist das tatsächlich eine Darlingtonia? Wenn ja möchte ich sie nicht verlieren. Seit Monaten halte ich den Topf schön feucht, er wird von oben besprüht.   Wie soll ich jetzt weiter vorgehen?