Jump to content
Pascal.

Neueinzug direkt mit Problemen/ Krankheitsbild

Empfohlene Beiträge

Pascal.
Geschrieben (bearbeitet)

Moin,

 

die ungefähr vor einer Woche eingezogene Utricularia longifolia var. forgetiana, die ich von T. Carow bezog, hat nach ca. 1-1,5 Tagen die ersten schwarzen Flecken ausgebildet. Erst ging ich von einer mechanischen Beschädigung aus und dachte mir, dass die Pflanze ein bisschen Zeit zum eingewöhnen brauche. Dann aber wurden die Flecken größer und zahlreicher.

Kennt jemand eine mögliche Ursache (Pilzbefall <- müsste aber sehr schnell gewachsen sein)?

Kulturbedingungen: nach oben offenes Aquarium, Temperatur ca 20+°C, einige Sonnenstunden Rest des Tages sehr Hell Anstaubewässerung, Substrat wie erhalten.

Hier noch ein paar Bilder (Handykamera) 

 

mfG Pascal

IMG_1757.JPG

IMG_1758.JPG

IMG_1759.JPG

bearbeitet von Pascal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
iGude

Moin Pascal!

 

Sieht aus wie der Beginn von (falschem) Mehltau. Ich meine auf einem Bild auch schon den Anflug des pelzigen Belags zu erkennen.

Wie stehts denn um die Luftfeuchte?

Meine Utris haben dahingehend nur Probleme bei niedriger LF. Wenn du das Problem behebst, kommst du möglicherweise um ein Pilzmittel herum.

 

LG Niklas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Florian S.
vor 10 Stunden schrieb iGude:

Sieht aus wie der Beginn von (falschem) Mehltau. Ich meine auf einem Bild auch schon den Anflug des pelzigen Belags zu erkennen.

Wie stehts denn um die Luftfeuchte?

Meine Utris haben dahingehend nur Probleme bei niedriger LF. Wenn du das Problem behebst, kommst du möglicherweise um ein Pilzmittel herum.

 

 

Sehe ich auch so. Deine Bilder sind allerdings zu schecht, als dass man etwas genaues erkennen kann.

Sollte sich in naher Zeit wirklich weißer Flaum unter oder auf den Blättern bilden, würde ich dagegen in jedem Fall spritzen - im Gegensatz zu meinem Vorposter.

Aktuell effektiv und verträglich ist Ortiva (Wirkstoff Azoxystrobin) von Compo. In dem Stadium solltest du noch mit einer Behandlung hinkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×