Jump to content
Beautytube

Weils einfach schön sind!

Recommended Posts

Beautytube

@podunk: Herzlichen Dank für Deine Auskunft. Wow total interessant, werde ich gleich wenn ich Zeit habe verschlingen!!!! DANKE VIELMALS!

 

Nachdem ich heute drei Stunden Leerlauf hatte und ich momentan in Atlanta bin, entschloss ich mich den Atlanta Botanical Garden zu besuchen.

 

WAAAAHNSINNN!

Wenn es so etwas gibt, so hatte ich heute einen vegetarischen Höhepunkt! 🙂 🙂 🙂 

 

WOW. Ich wahr da schon mehrmals und ich bin immer noch jedes Mal fasziniert. Jeder der hier in der Nähe ist muss einfach drei Stunden Zeit aufbringen und da rein sehen.

Ich habe die gesamte Speicherkarte meiner Kamera ausgenutzt und ich zeige euch mal einen Bruchteil der Bilder, damit ihr oben Geschriebenes versteht.

 

Der Atlanta Botanical Garden hat eine super Fleischfresserabteilung (bzw. mehrere Abteilungen), sie haben ein Sarracenien Arterhaltungsprojekt und sie verstehen es, wie sonst wenige Gärten das in ein Gesamtpaket zu verpacken, das sich sehen lassen kann.

Es ist auch ein Augenschmaus wenn es die gärtnerische Gestaltung betrifft: Sauber, gepflegt und künstlerisch / gestalterisch de HAMMMÄÄÄÄH!

Es werden auch Anregungen für Kräutergärten und vertikalen Kräuteranbau gegeben.

Kochkurse werden angeboten, Veranstaltungen werden abgehalten (Lesungen, Konzerte,...).

Einfach wow!

 

Gleich am Eingang erwartet einen ein ca. 4 m hohes Kunstwerk aus Pfalnzen. Von diesen gibt es mehrere Motive im ganzen Garten verteilt

 

DSC_0704.thumb.JPG.a9fa3e7a04304cfb4f4be058cad34876.JPG

 

Sie können mit einer super Sammlung an Seerosen und Lotuspflanzen aufwarten (die Farbe war wirklich so!):

 

DSC_0276.thumb.JPG.4c63ac843eb203d9a90e5fca583c1634.JPG

 

Dann der erste Kontakt (ich glaube das haben sie sich aber von jemanden aus Deutschland abgeguckt!)

 

DSC_0272.thumb.JPG.1b9478145ee667b95c64585d8aa9b60f.JPG

 

Nachdem meine Körpertemperatur bereits auf 42°C und mein Puls kurz vor 200 war (und das ist für einen nicht mehr ganz jungen Hupfer schon etwas) ein kleiner aber derber Rückschlag: Im Atlanta Botanical Garden gibt es eine Sarracenienwiese die ich immer besuche und da auch immer viele Fotos schieße. Ich will da hin: ABGESCHLOSSEN. WEANÄÄÄÄÄÄH DET MUSS KÄSSELN!!!!

 

Irgendwie habe ich es aber geschafft die Security davon zu überzeugen, dass ich da nun aber rein muss!

Sie hat sich nach einiger Diskussion breit schlagen lassen!

 

Seht selbst, so muss ein Moorbeet aussehen!

 

DSC_0380.thumb.JPG.e578b389a2570b064a5f2d1f393e118d.JPG

 

DSC_0394.thumb.JPG.e1cc9ce45a760360359f64f47ef67a4d.JPG

 

DSC_0450.thumb.JPG.6c671d6b982a76c745fe50a47f0b028b.JPG

 

DSC_0406.thumb.JPG.7819d5d56ddc31f60f1d179100862a97.JPG

 

DSC_0436.thumb.JPG.1c8f4fc324cd2a7f1b04a6d5ddad9307.JPG

 

DSC_0425.thumb.JPG.fbbe2923bcc08728b1e6d74b8b50fc93.JPG

 

DSC_0392.thumb.JPG.327b1c0b3b22fe3f44647fc4a86d277c.JPG

 

DSC_0413.thumb.JPG.f950738fc108c8c06427066610f6cf02.JPG

 

DSC_0309.thumb.JPG.e74c8ccff4830bc6f3a8ecd604b6cb95.JPG

 

DSC_0311.thumb.JPG.c610e2ff3214caf0bbf1e76a47b5ba41.JPG

 

DSC_0321.thumb.JPG.5a2fe34e6b757165d689c9bfb0047f51.JPG

 

DSC_0319.thumb.JPG.49b99faae4a3d710f09115c7aab64aa4.JPG

 

DSC_0337.thumb.JPG.f1ce4ee7bbd88f08d830fe38808f4536.JPG

 

DSC_0371.thumb.JPG.89d0dcea1878ad51641be77f268c2c4b.JPG

 

Gibt es da noch Worte dazu????

Alles super gepflegt. Keine trockenen Schläuche, alles steht gerade da!!!!

 

Aber das war noch nicht alles: Weiter in die Gewächshäuser.

 

Die haben da ein ganzes Gewächshaus auf Hochlandterrarium herabgekühlt. Mit Nebler, mit künstlichem Wind! (Die Kühlkosten möchte ich nicht tragen!)

Seht euch das Ergebnis an:

 

DSC_0513.thumb.JPG.3f012e5b4e2e7a3afafda56396cf9542.JPG

 

DSC_0519.thumb.JPG.62d99a7c7a02186f497661fff23db999.JPG

 

DSC_0521.thumb.JPG.3e88f145b2234eee93e7992c1428b24e.JPG

 

Die folgende Kanne hatte nach der neuen Matze Maßeinheit für Kannenlängen eine Underarmlength! @Mathias Maier: Du verzeihst, aber das war in Tschechien DIE Einheit!

 

DSC_0537.thumb.JPG.d3c545b2965aefae68c93ecfffa2e0a8.JPG

 

Dann noch andere Schönheiten:

 

DSC_0568.thumb.JPG.4d17ae303b747c14e996fe6685036274.JPG

 

DSC_0578.thumb.JPG.de844d7a6ef66c49778a5f31e978a7a5.JPG

 

DSC_0546.thumb.JPG.4769c73d4574335c77871cc9f69c8907.JPG

 

Und dann der Hammer: Mir ist der Manager der Sarracnien Erhaltungszucht über den Weg gelaufen. Ein total netter Kerl.

Er hatte keine Zeit, aber er hat gesagt: Dort ist die Tür, geh Backstage und sieh dich einfach um: Wumsti und ich war in der Erhaltungsabteilung für Sarracenien!!!

Dort werden Samen aus der Natur ausgesät, die Pflanzen groß gezogen und dann wieder in die Natur verpflanzt. Speziell eine ganz seltene Rubra, deren Standort nur wenige kennen wird so erhalten:

 

DSC_0606.thumb.JPG.f7829672173ff9b3b8433bf617e6a5c1.JPG

 

Nebenbei ist die Gestaltung etwas das mich begeistert: Pflanzenwände!!!!!

 

DSC_0489.thumb.JPG.8c7c51338ab6079cbb807e348812a335.JPG

 

Ja ihr seht richtig!

 

DSC_0502.thumb.JPG.ee66d5c745e1bfbc4c3648b27734fcc9.JPG

 

Und dann die Orchideen:

 

DSC_0507.thumb.JPG.535d38b53d6e69b598cff1f83a1d347e.JPG

 

DSC_0639.thumb.JPG.ec16d066795353f524e4a67ea4cf49e2.JPG

 

DSC_0688.thumb.JPG.124a2d4077ba22bab52eb9e30f08ffd6.JPG

 

DSC_0690.thumb.JPG.de047589a8a4f6c62191b129ae61b538.JPG

 

... und dazwischen, wenn man genau schaut:

 

DSC_0665.thumb.JPG.823754d123c5d1b1b10540deed14d5ec.JPG

 

Leute ich hoffe ihr könnt meine Begeisterung verstehen.

 

Als Abschluss noch zwei Schönheiten und dann wünsche ich auch schon eine gute Nacht (oder auch einen guten Morgen, Zeitverschiebung! Genießt die Bilder zum Kaffee!! Ich hoffe ich konnte Euch einen super Start in den Tag bescheren!)

 

BT

 

DSC_0439.thumb.JPG.e3aade22b71f7c54cd06d4e95e241bde.JPG

 

DSC_0604.thumb.JPG.d992ecf1673cb670aeeefbabd54db4fa.JPG

 

Und noch drei Figuren jeweils ca. 4 m hoch!

 

DSC_0474.thumb.JPG.f4f7dba4d163a69d21057b7d704fffde.JPG

Edited by Beautytube
  • Like 12
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Peter

Toll, Peter, hoffe es erwischt Dich jetzt nicht der Tropensturm, der da grad im Anmarsch ist...

Vielen Dank und gute Heimreise nach der Arbeit!

lg, auch Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 14 Minuten schrieb Peter:

Toll, Peter, hoffe es erwischt Dich jetzt nicht der Tropensturm, der da grad im Anmarsch ist...

Ich zitter schon. Ein paar Ausläufer habe ich schon live erlebt und die haben gereicht. So was von Gewitter und Regen habe ich noch nie erlebt!

Es reicht ja, wenn ich nicht nach Hause fliegen kann.

 

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hannes
vor 7 Stunden schrieb Beautytube:

Und dann der Hammer: Mir ist der Manager der Sarracnien Erhaltungszucht über den Weg gelaufen. Ein total netter Kerl.

Er hatte keine Zeit, aber er hat gesagt: Dort ist die Tür, geh Backstage und sieh dich einfach um: Wumsti und ich war in der Erhaltungsabteilung für Sarracenien!!!

Dort werden Samen aus der Natur ausgesät, die Pflanzen groß gezogen und dann wieder in die Natur verpflanzt. Speziell eine ganz seltene Rubra, deren Standort nur wenige kennen wird so erhalten:

Und du hast nicht gefragt ob du ein paar Samen kaufen könntest?!? Verstehe ich nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 3 Minuten schrieb Hannes:

Und du hast nicht gefragt ob du ein paar Samen kaufen könntest?!? Verstehe ich nicht...

Geht nicht. Die dürfen nicht. Artenschutz. Samen von gewissen Sarracenien dürfen die USA nicht verlassen.

Das ist auch bei der ICPS so, da kannst Du auch nicht alles Samen von der Samenbank kaufen.

 

BT.

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ChristianCB

Die Bilder sind einfach nur zum mit der Zunge schnalzen. Ja, man kann Deine Begeisterung vom Anfang des Theads verstehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Conoderma

Hallo Peter,

da bleibt einem ja die Spucke weg und man bekommt den Mund nicht mehr zu.

Einfach superschön , sauber und diese Masse an Pflanzen  - Der Hammer -

Vielen Dank für die  Superbilder .

Wünsche dir einen guten Flug in die Heimat.

 

Manfred

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hannes
vor 30 Minuten schrieb Beautytube:

Geht nicht. Die dürfen nicht. Artenschutz. Samen von gewissen Sarracenien dürfen die USA nicht verlassen.

Das ist auch bei der ICPS so, da kannst Du auch nicht alles Samen von der Samenbank kaufen.

 

BT.

Schade😥

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mossman

Vielen Dank für die großartige Dokumentation deiner Reiseerlebnisse! Der botanische Garten ist der krönende Abschluss. Schöne Heimreise!

 

Lg Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites
deleted
Am 21.8.2018 um 03:14 schrieb Beautytube:

Sweet home Alabama!!!

DSC_0220.thumb.JPG.685dbb8c87bc9aad31a9e9c2d4d8e76f.JPG

Hab da keine Worte mehr.

Ich fahr nie mehr wieder nach Hause!

 

BT


🙀
Wunderschön.
Danke fürs Teilen!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
TLorenz

Hallo

 

Nur mal so nebenbei erwähnt, weil ihr alle so ganz verrückt seid nach den Bildern.

Bereits 2013 war eine kleine Delegation (inklusive meiner Person) von uns in den USA und hat teilweise die gleichen Standorte wie unser Peter besucht.

Wir haben auch fleissig Bilder gepostet, aber euch extra raussuchen werde ich sie euch nicht. 😜

 

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
ChristianCB

Hallo Thomas,

 

ich habe den Thread gefunden, vom 17.07.2013, jedoch sind die Bilder nicht mehr zu sehen.

Sie mussten mit der Weile sicherlich neueren Bildern weichen im persönlichen Speicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube
Am ‎06‎.‎09‎.‎2018 um 11:49 schrieb ChristianCB:

ich habe den Thread gefunden, vom 17.07.2013, jedoch sind die Bilder nicht mehr zu sehen.

Hallo Christian,

 

kannst Du bitte den Link hier rein stellen (ich kann den nicht finden)?

Ist sicher interessant was sich geändert hat.

 

Ich selbst kann da schon Einiges feststellen.

So waren bei meinem letzten Besuch in Sumatra (FL) große rote flavas zu finden, wobei wirklich fast schwarze drunter waren.

Die konnte ich heuer nicht finden. Sie waren deutlich weniger dunkel und auch kleiner.

Mir ist heuer auch vorgekommen, das es weniger flavas waren als 2015, was aber am späteren Zeitpunkt des Besuches liegen könnte.

2015 habe ich nur wenige psittacina gefunden. Diese waren heuer deutlich mehr.

 

An einem Standort der 2013 besucht wurde hat sich sicher was geändert.

Da ist das Biotop, das damals sehr schön gewesen sein muss vergrast gewesen, wobei ein anderes offensichtlich kürzlich entbuscht worden ist und da war eine Hammer Vielfalt an Pflanzen zu erkennen.

 

Wo ich riesen Unterschiede gesehen habe ist am Boardwalk in den Okefenokee Sümpfen.

Da hat es (ich glaube es war 2012) gebrannt und ein S. minor Biotop war quasi ausgelöscht.

Heuer habe ich zumindest eine wieder gefunden. Die offenen Wasserflächen beginnen wieder zuzuwachsen.

Es herrscht hier eine riesen Dynamik.

 

Gestern hatte ich übrigens bei der Durchreise nochmals in den Okes Halt gemacht und ein Kanu gemietet:

 

WOW!!!

 

Meine erste minor okefenokensis (die super großen Klone) die ich in Natur live sehen konnte!!!

 

Hier umgeben von einem Blütenteppich aus U. cornuta, der wirklich beeindruckend war  (Im Kanu ist es halt Essig mit Perspektive wählen, Aufstehen geht da nicht, daher das Foto aus Sitzperspektive durch das Gras):

 

DSC_0055.thumb.JPG.a922647745ed903a09ec7258cf11e6b7.JPG

 

Die hier war sicher 80 cm und hatte einen riesen Plutzer (= Kopf):

DSC_0098.thumb.JPG.4aaa1ed25a54285b948296f65b961337.JPG

 

Alle Pflanzen wachsen auf Schwimminseln die sich gebildet haben:

DSC_0070.thumb.JPG.66a091d1a1c9fb97332b96a6ba79e6c9.JPG

 

Meist wachsen die im Geäst von niedrigen Büschen, die auf diesen Schwimminseln (oder gerade erst verlandeten Biotopabschnitten) wachsen:

 

DSC_0139.thumb.JPG.b3ae43cad73fa48f88c27715112fe5c5.JPG

 

Im Wasser hat eine violette Utricularia (ich vermute purpurea) geblüht.

 

DSC_0082.thumb.JPG.3b6889944aa9f3b57f77ca9da6cea3d6.JPG

 

Leider ist beim dunklen Wasser und meiner alten Kamera das Bild nicht so gut hinzubekommen gewesen.

Ich werde mir jetzt wirklich was Neues anschaffen und nächstes Jahr die Tour wiederholen.

 

BT

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mossman
vor einer Stunde schrieb Beautytube:

Die hier war sicher 80 cm und hatte einen riesen Plutzer (= Kopf):

DSC_0098.thumb.JPG.4aaa1ed25a54285b948296f65b961337.JPG

Riesenplutzer! 😆 herrlich! - Ich liebe unsere Sprache! 👍

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube
Am ‎06‎.‎09‎.‎2018 um 10:55 schrieb TLorenz:

Nur mal so nebenbei erwähnt, weil ihr alle so ganz verrückt seid nach den Bildern.

Bereits 2013 war eine kleine Delegation (inklusive meiner Person) von uns in den USA und hat teilweise die gleichen Standorte wie unser Peter besucht.

Wir haben auch fleissig Bilder gepostet, aber euch extra raussuchen werde ich sie euch nicht. 😜

 

@Christiancb

@tlorenz

 

und natürlich alle anderen:

 

Ich habe den Thread dank Christian gelesen, kann aber keine relevanten Bilder mehr finden.

Das ist außerordentlich schade! Es wäre so toll die Standorte zu vergleichen und zu sehen, wie sich diese entwickelt haben.

Alleine der Standort in den Okefenokee Sümpfen, den ich nun seit mehr als 10 Jahren aufsuche hat eine derartige Dynamik hingelegt (vom eingefahrenen Biotop über Brand, Teich und nun wieder Verlandung). Daher würde ich gerne auch die anderen Standorte vergleichen.

 

Ich werde nun in den nächsten Wochen einen Reisebericht hier rein stellen (das Taublatt würde eher gesprengt werden).

@tlorenz: wollt Ihr da nicht Eure Bilder zum Vergleich reinstellen?

 

Wie muss ich die Bilder reinstellen, damit die nun nicht auch verschwinden (wäre Schade um die viele Arbeit)?

 

Ist es besser die auf Flickr hochzuladen und hier zu verlinken?

Wer weiß, das?

 

BT.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ChristianCB

@beautytube

Du hast hier im Forum nur einen begrenzten Speicher. Wenn der voll ist musst du entscheiden was wird. Ich tendiere daher eher zu Flickr.

Gesendet von meinem ZTE BLADE V9 mit Tapatalk

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube

Danke!

 

BT

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmutpre

Hallo Peter,

 

danke nachträglich für die Gator-Bilder !

Beim Anblick der totgefahrenen Klapperschlange hatte mir das Herz geblutet.

 

Viele Grüße

 

Helmut

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl

Was soll ich da noch sagen? Einfach absolute Spitze. Da rentiert sich jede Sekunde, die du dort verbracht hast.

 

Gruß Piesl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.