Jump to content

Stefans Mini-Moore und Scapes


Stefan Krämer

Recommended Posts

Stefan Krämer

Servus allerseits,

 

hab heute mal eines meiner Mini-Moore komplett neu gestaltet. Ist noch nicht ganz fertig, da noch ein paar Begleitpflanzen fehlen. Da ich bis hierher aber doch schon sehr zufrieden mit dem Zwischenresultat bin, wollte ich euch einfach mal daran teilhaben lassen. 
Ich hoffe, es gefällt. ?

7249CDE4-6A67-41FE-B4E7-D76FDC18951A.thumb.jpeg.29c42028a0a3588d5d39f998c494c58f.jpeg
Grüße

Stefan

  • Gefällt mir 14
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Stefan Krämer

Servus allerseits,

 

hab mich mal wieder ein wenig ausgetobt und mein allererstes Minimoor ein wenig umgestaltet. 
Als Karnivoren wachsen darin D. madagascariensis (hab die erst letztens mal gestutzt, darum ist sie grad überall so kurz), D. natalensis und U. livida. 
 

Ich finde, es sieht jetzt nochmal deutlich natürlicher aus als in der Ursprungsversion.

 

Hier das fertige Werk:
 

0DAAD604-B745-4CCB-BD0D-DC94BF8943D2.thumb.jpeg.c34a18611c2c43c0576e68991a8b7ce4.jpeg


Schöne Grüße in die Runde

Stefan

  • Gefällt mir 15
Link to comment
Share on other sites

Hallo Stefan, mal wieder erste Sahne !

Die Spiegelung der Utricularia ist auch Klasse.

Sieht wirklich sehr natürlich aus ?

LG Marco

Edited by Marco M
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Stefan Krämer

Hallo allerseits,

 

hab jetzt gestern noch ein paar letzte Details ergänzt und denke, dass es echt ganz gut gelungen ist. 
 

Dann wollen wir mal schauen, wie es sich so in den nächsten Monaten entwickeln wird. 

 

191F9C54-D9EF-4E53-B122-946E302FE8F2.thumb.jpeg.5cfa142b40db5a37cbd1714bdf73e59d.jpeg

 

A4831C9C-BCC2-41AB-A651-36EA4B135801.thumb.jpeg.0c27cc500126999b44b52221b43dec7d.jpeg
 

Grüße

Stefan

  • Gefällt mir 13
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Stefan Krämer

Servus allerseits,

 

hier in Bayern ist es zwar noch etwas frisch, aber trotzdem haben wir strahlenden weiß-blauen (die Farbreihenfolge ist hier echt wichtig ?) Himmel!

Und nachdem ich mich jetzt monatelang mit den Mini-Mooren begnügen musste, startet bei mir die Sarracenia-Saison wieder so richtig mit Vollgas durch. 
 

1C344FF1-45A0-493E-A4AE-BE10C8737463.thumb.jpeg.f43670af5160a79bd5dd652e8d4c27ee.jpeg

DCA3F525-5E62-47F2-82EC-D29F191ED9B8.thumb.jpeg.24df87935cd8760ad1dac01c9d887d57.jpeg

37F77568-A143-44FE-A4CB-D94E69E79064.thumb.jpeg.0e154e5d71301b28d4d09c66f897c71a.jpeg

Ein Dank geht an die Architekten des Neubaus gegenüber, dass sie nur für mich die Wirkung von Komplementärfarben in ihren Planungen berücksichtigt haben. ?

 

Grüße

Stefan

  • Gefällt mir 4
Link to comment
Share on other sites

Stefan Krämer

Servus allerseits,

 

da es draußend eisig kalt ist und schneit, nehme ich euch mal mit auf eine kleine Moorwanderung durch wärmere afrikanische Gefilde. ?

 

CEBE7C4D-1FCF-4030-A968-AC37A854F9A7.thumb.jpeg.1f9cb4ea0ffab58c7dbd24451effb8ae.jpeg

72F346A6-4554-4A0F-A49F-07C2AF501668.thumb.jpeg.101f02dd34868c04f34a5877bf1105ca.jpeg

A33DCF26-B7EE-4A37-B3B9-054B9A736678.thumb.jpeg.cb89c6989634cb26abb5be7c048379b5.jpeg

19598184-4E8A-4569-AE16-006372B4613B.thumb.jpeg.1448021e37f18d8ae2cfeccd35625510.jpeg

0E24AC11-FAC3-4D0F-9140-6451A93DCB03.thumb.jpeg.4d4e8c32628fbc73e4e956f7d8969daa.jpeg

 

Schöne Restwoche noch!

 

Stefan

  • Gefällt mir 13
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
Stefan Krämer

Servus allerseits,

 

hatte gerade etwas Zeit und Muse, meine letzten in einem Plastiktopf verweilenden Karnivoren in eine Landschaft umzusetzen. Es geht auch ohne Glas und Extra-Beleuchtung. ?

Das ist meine einzige Pinguicula. Ich vermute mal, das ist eine Tina, weiß es aber nicht genau. Hab die schon vor ein paar Jahren mal in einem Baumarkt erworben und seitdem wächst sie vor sich hin. 
So, hier aber mal das fertige Ergebnis. 
 

5DD33032-D150-499E-8836-C9E608912458.thumb.jpeg.da6f794bd13fdd007e0a7c1e2ba606f9.jpeg

75DC6067-7D98-4A78-BD45-AF34BEEC8F2A.thumb.jpeg.224397e00fa0a2848e62e27f43ccaac3.jpeg

Wie immer hoffe ich, dass es gefällt. ?

 

Mit besten Grüßen

Stefan

  • Gefällt mir 8
Link to comment
Share on other sites

  • Stefan Krämer changed the title to Stefans Mini-Moore und Scapes
  • 2 weeks later...
Stefan Krämer

Servus allerseits,

 

der Frühling scheint nun endlich dauerhaft zu bleiben und bei all den Frühlingsfreuden wollte ich euch mal wieder mit auf einen kurzen Rundgang durch meine heimische Karnivoren-Sammlung nehmen. 
 

Viel Spaß damit!

 

Das Brasilien-Moor

8FD3F3E7-9CAD-47CA-952F-5AD9CF5D795F.thumb.jpeg.23f64b88a99b2ba0c9f6fa3e87ec3683.jpeg

5A3646EA-F58A-4BA6-8EAA-961B3075DA70.thumb.jpeg.a70e9f8d62506321d23b87e6a39c0036.jpeg


Das Madagaskar-Moor

577CF958-23EB-4B62-AF92-C209BB0548B4.thumb.jpeg.39d63b52689bc0d74664b840d088dfeb.jpeg

D4AF3BA9-A019-4B19-944E-35E0A0A7BE65.thumb.jpeg.c7a1be33cfef809954e6c290b1b47487.jpeg

DED6D8C7-3826-4056-B0D1-31DF32CB0712.thumb.jpeg.c25e091ba45c5eb5873c853077744904.jpeg

 

Das Südafrika-Moor

BC2A6329-9132-437F-A0C5-2C4DCA765B4F.thumb.jpeg.27f3340b82f5132d1a9d8b7b5287c772.jpeg
92CDC103-7F00-4481-996A-A6B7ABFAB389.thumb.jpeg.77bc52b9361f6d0520b00ff89211e304.jpeg

 

Das Asien-Moor

7232EAD9-E6DC-4111-8BB2-FD3E284FDC5C.thumb.jpeg.2dde0f7c5e9f0c0f642e51c6983e20a6.jpeg

FD9F4E0A-17C1-44F1-93DD-6D54BC445D71.thumb.jpeg.f8150917ae7f5606157be44aee3f6823.jpeg

 

Das Capensis-Moor

13DF7F02-7FBC-446A-BC00-A8A36EB60152.thumb.jpeg.0b45f6df4cf4d71bb7e94ea75a5bb608.jpeg

 

Der Sarracenia-Moorkasten

A36A809A-D850-422B-B048-84A14CDDB168.thumb.jpeg.ea00f493e85ee23122d9f66abe9e4772.jpeg

FD535592-1553-4B7D-8F8E-7A855D605473.thumb.jpeg.3700ee882f574a04051938fc59b13dd1.jpeg

2225306D-A3C9-4238-905F-2682FB5E83BC.thumb.jpeg.93c587bf60fb6863a0f0323fc3a3ad38.jpeg

 

Und zum Abschluss noch mein Paludarium, das dank darin wachsender Utricularia graminifolia zumindest teil-karnivor ist und daher immer noch in diesem Forum gezeigt werden kann. ?

 

Das Paludarium

CE68CE37-A364-433E-A89A-6D7E99512FA1.thumb.jpeg.a6a7b4b22a720ecaa1115f18d8dd3d76.jpeg

97891BE2-2C5A-424C-ACAF-0A99BD925B66.thumb.jpeg.ac4ae02abd1f8b8ab9a729eac73fd4a0.jpeg

 

Wünsche allen noch ein schönes Wochenende!

 

Grüße

Stefan

 

Edited by Stefan Krämer
  • Gefällt mir 15
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Stefan Krämer

Servus allerseits!

 

Hab heut den freien Tag hier in Bayern genutzt, um ein wenig an meinem Brasilien-Becken rumzubasteln. Insgesamt fand ich es auf Dauer etwas zu monoton und langweilig. Also habe ich mit ein paar Steinen für ein paar mehr Details und damit auch mehr Spannung im Layout gesorgt. Damit kommen auch die einzelnen Pflanzen wieder viel mehr zur Geltung wie ich finde. 
Aber langer Rede, kurzer Sinn: Seht einfach selbst. ?

 

81B05B89-27B0-42A9-87BE-FBF78FB0E34C.thumb.jpeg.8b8d45e5bad4cbbd8907e5c27b2c1959.jpeg

 

727644D3-149D-403B-B3CF-C335E1192999.thumb.jpeg.f20c8b6d6e19840b6422390c01ff8b51.jpeg

 

6A5A3467-5207-4656-9BF0-1379FF4D7658.thumb.jpeg.47b112d0185a06b828ce262e30e83655.jpeg

 

Und zum Abschluss noch ein Foto von einer Wanderung am Dienstag durch ein kleines Moor in der Nähe Münchens. 
 

5D0729BC-32A0-4435-8010-FC1049212A13.thumb.jpeg.eda4000a31010a5d1f354c504ace74d5.jpeg
 

Grüße aus München

Stefan

 

  • Gefällt mir 4
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Stefan Krämer

Servus allerseits!

 

Zu meiner doch nicht unerheblichen Überraschung wurde ich vor einiger Zeit von der Scapers Lounge, eine doch recht bekannte Aquascaping-Galerie in Hanau (bei Frankfurt/Main), eingeladen mit der Bitte, für die dortige Galerie ein kleines Mini-Moor einzurichten und hierzu sogar einen Workshop vor Publikum zu geben. Dank des schönen Wetters ist dies draußen vor dem Gebäude unter selbstverständlicher Einhaltung der üblichen Hygiene-Regeln nun tatsächlich kurzfristig möglich geworden.

Der Schwerpunkt ist natürlich das Scapen dieser Mini-Moore und das wird kein Pflanzen-Fachvortrag von mir werden. Dafür gibt´s mit Matze, Siggi und Karnico auf Youtube bessere Adressen als mich. ?

 

Das ganze findet diesen Samstag, den 19.06.21 ab 14:00 Uhr, eben in der Scapers Lounge in Hanau statt.

 

Würd mich freuen, wenn vielleicht doch der ein oder andere von hier an dem Tag Lust hätte, nach so langer Zeit mal wieder unter ein paar Leute zu kommen und man sich dort persönlich treffen könnte. Und der mir bei Fachfragen, die meinen Wissenshorizont in diesem Thema deutlich übersteigen, schnell zur Seite eilt. ?

 

Das ganze wird übrigens auch gefilmt und im Anschluss irgendwann auf deren Youtube-Kanal erscheinen. Also bei Interesse den Kanal der Scapers Lounge am besten gleich abonnieren. ?

 

Vielleicht ja bis Samstag!

 

Grüße

Stefan

  • Gefällt mir 7
Link to comment
Share on other sites

Stefan Krämer

Servus allerseits,

mein allererster Live-Workshop in der Scapers Lounge zu Hanau ging erfolgreich über die Bühne. Hat mich echt gefreut, dass trotz erschlagender Hitze und extrem kurzfristiger Planung (nicht mal eine Woche) sogar Publikum kam, das sich das die vollen drei Stunden interessiert ansah. Vielleicht hab ich dort tatsächlich ein paar Leute für das Hobby begeistern können. Besonders hab ich mich auch gefreut, dass mit @Flo Neu auch ein Besucher aus unserem Forum live dabei war. 
 

Hier mal ein paar Bilder der Veranstaltung. 
 

5295E212-546A-4181-8C7F-3053964FEDF3.thumb.jpeg.d61416697c0c5dffd7cf67120185d453.jpeg

 

F36E8079-CB7E-4CBE-A94D-99CC7ED33DC6.thumb.jpeg.629cf3bd8e452541665317ecf07e0967.jpeg

 

AD0D030B-77DD-4FC0-87DC-788553DAE329.thumb.jpeg.8cba4bc6a6b7082b7b1b6bc1a8a6b8ac.jpeg

 

A8D6A6D1-48CE-4874-A00D-207D9A7C8399.thumb.jpeg.8b63e1f59ffdf898254a446d5e4fc615.jpeg

 

AE55AE70-2C47-405D-80C4-9C02F6276454.thumb.jpeg.736ab86587c08aec373532e6050b00dd.jpeg

 

E53B7FD5-5697-48C2-B2FA-E059B18B0330.thumb.jpeg.6ee4895177db0ba78776021bbf13df55.jpeg

 

Hat echt unglaublich viel Spaß gemacht, sich hier mal so frei austoben zu können bei all der Auswahl an Wurzeln und Steinen. Die Pflanzen hatte ich im Vorfeld alle bei @Thomas Carow besorgt. Fast schon schade, dass das wohl eine einmalige Geschichte war. ?

Die vollen drei Stunden werden die Tage auf dem Youtube-Kanal der Scapers Lounge hochgeladen. Stell den Link für die Interessierten dann gern hier rein, wenn es verfügbar ist. 
 

Bin gespannt, wie es sich in deren Obhut in den nächsten Wochen und Monaten so entwickeln wird. 
 

Sonnige Grüße aus München

 

Stefan

 

Edited by Stefan Krämer
  • Gefällt mir 9
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Ui ui ui! Jetzt werde ich sogar namentlich erwähnt?? 

 

Spaß beiseite! Ich bewundere deine Becken sehr gerne und wenn du schon mal hier in der Nähe bist, dann muss man die Option auch nutzen, da ja aktuell (noch) keine Treffen stattfinden, und das ganze live bewundern! 

War ein echt sehr heißer (wetterbedingt!), guter und interessanter Workshop?? Großes Dankeschön an dich und natürlich an die Scapers Lounge! 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Hey, Stefan!

 

Schöne Nano-Moore stellst du hier vor. Ich bin echt begeistert. Könntest du bitte mal was über dein Brasilien-Biotop erzählen (Idee, Pflanzen, Inspirationsquelle, usw.) Würde mich sehr freuen.

 

Beste Grüße vom Niederrhein

Olli

Link to comment
Share on other sites

Hey, Stefan!

 

Schöne Nano-Moore stellst du hier vor. Ich bin echt begeistert. Könntest du bitte mal was über dein Brasilien-Biotop erzählen (Idee, Pflanzen, Beckengröße, Inspirationsquelle, usw.) Würde mich sehr freuen.

 

Beste Grüße vom Niederrhein

Olli

Link to comment
Share on other sites

Stefan Krämer

Servus allerseits,

 

die ungekürzte Version meines Auftritts in der Scapers Lounge ist nun auf YouTube online!

Also wenn es jemanden interessiert, könnt ihr gern reinschauen und nen Daumen und Kommentar dalassen. Würd mich darüber freuen! ?

 

 

Schönen Start in die Woche!

 

Stefan

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Stefan Krämer
Am 25.6.2021 um 23:09 schrieb o.ne_moo:

Hey, Stefan!

 

Schöne Nano-Moore stellst du hier vor. Ich bin echt begeistert. Könntest du bitte mal was über dein Brasilien-Biotop erzählen (Idee, Pflanzen, Beckengröße, Inspirationsquelle, usw.) Würde mich sehr freuen.

 

Beste Grüße vom Niederrhein

Olli

Servus Olli,


hab deine Frage hier irgendwie total übersehen. ?

Zuerst mal vielen Dank! 
 

Wie der Name schon sagt, habe ich hier ausschließlich Karnivoren aus Brasilien eingepflanzt. Im Detail handelt es sich um D. graomogolensis, D. spiralis, D. camporupestris, D. tomentosa var. glabrata, U. bisquamata, U. aureomaculata, U. tridentata und Genlisea lobata x flexuosa. 
Als Begleitung wachsen dort diverse invitro-Gräser und Stengelpflanzen, die aus der Aquaristik kommen und deren Herkunft ebenfalls Brasilien ist. 
Als Hardware habe ich als Becken ein „DOOA Neo Glass Air“ in den Maßen 20x20x8 cm und als Lampe eine „Chihiros C2“. Das kommt alles aus dem Aquascaping, womit wir auch schon bei der Inspiration sind, denn im Grunde ist das nichts anderes als emerses Aquascaping mit kleinem Wasserteil. Auch die gesamte Dekoration wie Lavabruch, die Moorwurzel, Kies und Sand stammen aus diesem Bereich. 
Als Hauptinspirationsquelle schaue ich vor der Neuanlage solcher Becken immer viel auf utricularia.de, der Seite von @Christian Dietz mit seinen wunderbaren Aufnahmen von den Naturstandorten und hier besonders von seiner Reise nach Minas Gerais. Und dann versuche ich eben, das ein wenig im Kleinformat nachzubauen. 
 

Ich hoffe damit weitergeholfen zu haben. 
 

Grüße

Stefan
 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Stefan,

deine Moor-scapes sehen end-geil aus! Ich hätte zwei Fragen dazu:

Was ist das für eine Beleuchtung? Die sieht ja schon recht stylisch aus, besonders wenn ich meine blau-magenta-farbenen LED-Leisten dagegen halte...

Ähnliche recht wasser-lastige Setups (ohne dass sie Palludarien waren) habe ich schon gesehen, allerdings wurde das Wasser bald zu einer ziemlich ekeligen Brühe. Was ist dein Trick das zu vermeiden?

 

VG, Daniel

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Stefan Krämer

Moin @Spitzi,


vielen Dank für die netten Worte! Freut mich immer sehr, wenn‘s den Leuten gefällt. 

 

Ich verwende bei mir die ONF Flat Nano und die Chihiros C2. Und ja, das sind neben der hohen Qualität auch ganz klare Design-Entscheidungen gewesen, da sie einfach perfekt zu diesen Becken kaufen und im Grunde auch extra dafür gemacht wurden. Sind aber auch nicht gerade billig…

 

Ehrlich gesagt mache ich bei dem Wasser nicht wirklich was. Das ist reines Osmosewasser und ich fülle täglich das verdunstete Wasser nach. Ca. alle zwei Wochen mach ich dann mal einen 100% Wasserwechsel, bei dem ich dann auch die Scheiben reinige und den Sand und Kies mit einem kleinen Schauch absauge und etwas sauber mache. Aber im Grunde bleibt das Wasser von alleine so sauber und klar. 
Man muss es halt schon regelmäßig mal gründlich reinigen und so von den natürlich auch bei mir wachsenden Algen befreien. Wenn man das macht, dann wird‘s auch nicht zur Brühe. Zumindest hatte ich da bei allen fünf Becken nie ein Problem mit. 

Aber kannst dazu auch gern mein oben verlinktes YouTube-Video mal anschauen. ?

 

Grüße

Stefan

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Stefan Krämer

Hallo allerseits,

 

da die beiden Mini-Moore gerade frisch gewartet so schön dastehen, wollt ich euch mal wieder ein kleines Update dazu geben. 
 

6791B4AC-0157-42AA-A03B-D585B5615D48.thumb.jpeg.0f55272dfd4c8cd414f4b70333c4aed4.jpeg
 

0D7F8D77-C591-4CDE-B9FD-551AEA0660C2.thumb.jpeg.37aea17c3260e4ef0137274bd1695eae.jpeg

 

Schönen Start euch in die Woche!

 

Grüße

Stefan

  • Gefällt mir 9
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Stefan Krämer

Hallo allerseits,

 

hatte gerade Zeit und Lust, eines meiner Becken neu zu gestalten und habe dabei versucht, ein wenig die Stimmung eines japanischen Zen-Gartens einzufangen. 
 

Als karnivore Pflanzen befinden sich darin Drosera capensis „broad leaf“ und Utricularia graminifolia. Hab hierbei einfach die komplette Bepflanzung des vorherigen Scapes übernommen. 
 

429A95AC-EF28-4AD0-815A-29A2DEAD5C5A.thumb.jpeg.60cfc2a1afee96795231fce728d5c995.jpeg

 

AD6E6EB9-5C4C-40C4-A9BD-C114D697FC2C.thumb.jpeg.6a7fc143f39796f8b4fe5f2ef2908940.jpeg

 

Wie immer hoffe ich, dass es gefällt. ?

 

Schöne Grüße aus München

Stefan

  • Gefällt mir 12
Link to comment
Share on other sites

Stefan Krämer

Servus allerseits!

 

Nach längerer Abwesenheit gibt‘s von mir mal wieder etwas Neues zu präsentieren. 
Nachdem ich im Juni diesen Jahres ja bereits einen Workshop zum Einrichten kleiner Minisümpfe gegeben hab, wurde ich von der Scapers Lounge in Hanau nun erneut für ein Karnivoren-Aquascaping-Projekt eingeladen. Nur sollte ich diesmal ein geradezu monumentales 180 x 60 x 30 cm Paludarium einrichten! 
Das Ganze entstand in Zusammenarbeit mit Manuel Berg, mit dem ich in drei Tagen Arbeit einen südafrikanischen Bergbach nachbaute. Natürlich ist das kein originales Biotop, sondern lediglich gestalterisch inspiriert vom Habitat. 
 

Die karnivore Bepflanzung besteht hierbei aus D. capensis, D. trinervia, D. slackii, D. venusta, U. subulata, U. pubescens und U. bisquamata. Diese stammten allesamt von Carniflor und Carow. 
Und sonst sind noch zahlreiche Aquarienpflanzen und Moose von Dennerle, Tropica und ADA aus In-Vitro-Kultur eingepflanzt, um einen insgesamt natürlicheren Eindruck zu erzeugen. 
 

Bin jetzt gespannt, wie es sich in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln wird und wenn sich jemand mal nach Hanau in die Scapers Lounge verirren sollte, würd‘s mich freuen, wenn er mir mal von der Entwicklung erzählt. ?

 

So, hier nun aber endlich mal ein paar Bilder 

 

8BCBA437-F766-44F1-B968-4578E92E34CF.thumb.jpeg.091af18736c4384b5b8182b67334df1b.jpeg

 

6B041B4D-8824-4513-8AFB-FAA8E141DE06.thumb.jpeg.f1c104a69eb01367636c82a7e03c831f.jpeg
 

8940C3E0-D2D2-4006-83A7-C4F128D6D96A.thumb.jpeg.980e28bf296a2b904362766d2b11e2cf.jpeg

 

8E6D04FF-4DE6-4F33-AA2B-B5AF4FF64B25.thumb.jpeg.47021022941cde411709ec09dc1deee9.jpeg
 

EBB888F1-2F0D-45ED-AC8A-99AB4387FED3.thumb.jpeg.1ebc0d4c7c1ebcc0ae1a0920dc9ec1e9.jpeg

 

BE5489C1-84C3-429C-BE88-ECEE1A6629FE.thumb.jpeg.8c41bf0acf11a64d53f32b7f0ebae9c2.jpeg

 

C3D249B1-BCB7-4765-BDAB-11133AACDAAF.thumb.jpeg.9d1e6a930e046a48abc2c6802889b9ef.jpeg

 

7FB5E45F-14B5-46C0-BD1C-2EDE8B90BB5C.thumb.jpeg.5d318ea8c038cbf03425d0b7d4855e1b.jpeg

 

54793D76-994F-407F-BA08-A5B4266751D6.thumb.jpeg.ca0d43f138f69363eeeb56174657927f.jpeg

 

FB0BBA9E-57F8-4304-8955-24E347642F43.thumb.jpeg.9188129de9a91b62831d9f56aefb052a.jpeg

 

59E0013B-5298-4336-86B7-FCACD515C643.thumb.jpeg.f3b7d02d7caac9ae9a3ec7ba63ab75ff.jpeg

 

2C6AA143-E81F-4C44-A211-0E189430C7D0.thumb.jpeg.940a2b45204f2e5d79e98b91eb4607df.jpeg

 

Ich hoffe es gefällt! Kommentare und Kritiken sind gerne erwünscht. 
 

Beste Grüße

 

Stefan

 

 

 

Edited by Stefan Krämer
  • Gefällt mir 22
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Hi Stefan,

 

es ist einfach klasse geworden mehr kann man nicht dazu sagen! 

Hoffe die Jungs von der Scapers Lounge schicken mal ein paar Updates ? 

 

Gruß Niclas

Edited by Niclas99
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Hall Stefan, Hallo Manuel, 

da kann man nur den Hut ziehen.  Zwei Spezies haben ihre Doktorarbeit abgeliefert. 

Ohne Übertreibung - Professionalit in Vollendung.  

 

Gruß Manfred 

 

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.