Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Danny K.

Wie EVG anschließen

Empfohlene Beiträge

Danny K.

Hallo Leute

Letzte Woche ging eins der 2 EVG's in meiner Lampe kaputt. An jedem der EVG hängen 2 Leuchtstoffröhren. 39W.

Das alte defekte EVG hatte an einer Seite 3 Anschlusspunkte, braun und blau sind aber nur belegt. Das Erdungskabel ist direkt am Metalgehäuse befestigt.

Zu jeder LSR gehen auf der anderen Seite je 4 Kabel. 2 an das eine Ende , 2 ans andere.

Das alte EVG hatte also 8 Anschlusspunkte. Das neue, was für 2x54W ausgelegt ist, hat aber nur 6 Anschlusspunkte. 

Da ich mit Elektronik so gar keine Ahnung habe, wohin mit den anderen 2 Adern?

Also erst mal zwei Drähte zusammen in die eine Litze , Die anderen 2 zusammen in die andere. Alles ohne Erfolg.

Egal wie auch verdrahtet habe, es geht immer nur eine LSR. Dacht zuerst an einen Kabelbruch oder Wackelkontakt. 

Habe schon sämtliche Kabel getauscht und LSR ebenfalls, doch ohne Erfolg. Hier mal ein Bild des EVG.Screenshot_20180921-200439.thumb.png.d207abf0227d427ed4106aa5671e46a2.png

Lampe 1 sind auf 23 ,24  und  25,26 geklemmt. Das funktioniert. 

Bleiben aber nur noch 2 Punkte übrig für 4 Kabel.

Bin wirklich jetzt am Ende meines sehr begrenzten Elektro Wissen.

Hoffe jemand kennt sich mit sowas aus.

LG Danny

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Patrick S.

Äääääh, ich könnte mich jetzt auch komplett irren, aber für mich sieht das kleine Bild wie ein Schaltplan aus.

Lampe 1 bekommt ans eine Ende 23 und 24, ans andere 21 und ein Brückenkabel B.

Lampe 2 bekommt ans eine ende 25 und 26, ans andere Brückenkabel B und 22.

 

Sollte so funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danny K.

Hallo Patrick

 

Ja das ist wohl ein Schaltplan, aber keine Ahnung was der mir sagen will.

Wenn ich dich richtig verstehe, müsste ich das eine Kabel was normalerweise zum EVG geführt wird, zum anderen Ansteckpunkt einer LSR führen.

Also die  eine Seite (4Kabel) direkt ans EVG, Die andere sozusagen nur einmal an das andere Ende, dann "durchschleifen" und vom anderen Ansteckpunkt zurück zum EVG.?

Hmm klingt logisch für mich als Laie.

LG Danny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beautytube

In solchen Fällen einen befreundeten Elektriker fragen.

Über ein Forum dies zu erklären birgt viele Fehlerquellen und Du riskierst die Zerstörung des Gerätes oder der LSR (die kann im Extremfall explodieren => Quecksilber in der Luft 😞 )

Im schlimmsten Fall wirst Du dich elektrisieren (Wenn das passiert bitte sofort mit leitfähigem Salzwasser duschen, damit Du dich wieder entlädst, alternativ kannst Du Dich auch gegen Strom schutzimpfen lassen 🙂 )

 

Hier die Homepage von Osram wo es ein Beispiel für die Verdrahtung gibt: https://www.osram.at/ds/ecat/QUICKTRONIC FQ-EVG für LL und KLL, nicht dimmbar-EVG für Leuchtstoff- und Kompaktleuchtstofflampen-Elektronische Vorschaltgeräte für traditionelle Beleuchtung-Elektronik/at/de/GPS01_1060875/PP_EUROPE_AT_eCat/ZMP_1000918/

ACHTUNG: ich habe zufällig nur irgend eine ESV heraus gesucht. Du musst dort nach der Type deines Vorschaltgerätes suchen!

 

Übrigens man kann fast alle Fragen des täglichen Lebens über diese Homepage beantworten: http://www.giyf.com/  🙂 

So bin ich auf die OSRAM Homepage gelangt. Ich mache das bei allen Produkten so, selbst wenn ich glaube, dass ich weiß wie ich anschließen müsste.

 

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!

 

BT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danny K.

Danke an euch, jetzt hab ich es raus. Es war doch einfacher als angenommen und Patrick hatte den entscheidenden Denkanstoß für mich. Im Nachgang betrachtet sagt ja das Schaltbild alles.

Vielen Dank dafür und 

LG Danny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×