Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Hannes

Welches osmocote nutzt ihr?

Empfohlene Beiträge

Hannes

Hi,

Ich wollte Mal fragen welches osmocote (oder Dünger allgemein) ihr nutzt?

 

Wäre das hier ok?

Ebay.de osmocote 3.gen.

Screenshot_20181009-060343.thumb.png.2f834c2b460f74b29aab1cc76d01a02b.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Ich benutze Osmocote - outdoor and indoor! 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rene S

Hallo Hannes

Gut dass dieser Thread gemacht wurde habe mich erst gestern damit beschäftigt. 

Viele nutzen den Osmocote - Rhododendron - Holunder Dünger ( 16:9:10 + 2 ) ( A + P + K + Mg )

Und ich nutze Osmocote Rosen und Blühsträucher ( 17:9:11 (+2) ) 

 

Bin mir nicht ganz sicher, glaube mich aber dran erinnern zu können, dass ich hier im Forum gelesen habe , dass jemand meinte , dass nur das " +2 " wichtig für karnivoren sei.

 

Vlg Rene

bearbeitet von Rene S
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cassian

Hallo,

ich benutze Osmocote für Citrus & mediterraner Pflanzen Dünger. Auf der Rückseite steht:

 

NPK(Mg)-Dünger, Mischdünger, 16-9-10(-2), mit Bor (B), Kupfer (Cu), Eisen (Fe), Mangan (Mn), Molybdän (Mo) und Zink (Zn).

 

Weiß aber nicht was das Mischverhältnis bedeuten soll oder ob es gut oder schlecht ist.

Erfolge hat man damit aber anscheinend.

 

Grüße, Cassian

bearbeitet von Cassian
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xorx

Hey,

 

vielleicht kann ja auch mal jemand was zum Drumherum erzählen. Also z.B. Menge mit der Gedüngt wird,Zeitpunkt,wie oft usw.

Wäre sehr hilfreich. 

 

Viele Grüße 

Hauke 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xXsebiXx25

Hey,

 

Ich benutze das.

 

Viele Grüße

Sebastian

 

 

dddd.PNG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×