Jump to content

Nepenthes Hookeriana-umtopfen?


Peter56

Recommended Posts

Nepenthes Hookeriana-umtopfen?

 

Ich habe mir vor drei Monate eine Nepenthes Hookeriana gekauft und steht aktuell noch immer im originalen Topf 10 cm im Durchmesser und 17 cm hoch.
Sie hat schon einige neue Blätter und Kannen bekommen und zeigt sich gut.

Meine Frage?
Soll ich Sie umtopfen oder nicht und wenn ja würde dieses Substrat geeignet dafür sein

 

1 Substrat


2 Substrat

Und so sieht meine Hookeriana aus, aber halt immer noch im originalen Topf

 

Hookeriana

 

Liebe Grüße

Peter

Link to comment
Share on other sites

kurze Antwort: Nein

 

Warum wollen denn immer alle ihre frisch gekauften Pflanzen umtopfen? Die stehen doch nicht jahrelang im Topf drinnen und werden dann erst mit total veraltetem Substrat verkauft... 

 

Und wenn die Pflanze gut wächst is doch alles in Ordnung, also absolut keine Notwendigkeit diese umzutopfen. 

Link to comment
Share on other sites

ChristophBurdeska

Hallo Peter,

 

umtopfen wirst du noch lange nicht brauchen.

Ich persönlich würde das vom Obi/Carow nehmen, solange du nicht selber das Substrat mischt, das ist gut für Nepenthes.

 

Gruß

Christoph

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Mathias Maier:

kurze Antwort: Nein

 

Und wenn die Pflanze gut wächst is doch alles in Ordnung, also absolut keine Notwendigkeit diese umzutopfen. 

 

Danke Mathias für deinen Kommentar,

ja ich bin halt noch unerfahren und wenn man die Möglichkeit hat zu fragen, dann nutze ich das auch.

OK, Umtopfen noch nicht nötig.

Lg. Peter

 

Edited by Peter56
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb ChristophBurdeska:

Hallo Peter,

 

umtopfen wirst du noch lange nicht brauchen.

Ich persönlich würde das vom Obi/Carow nehmen, solange du nicht selber das Substrat mischt, das ist gut für Nepenthes.

 

Gruß

Christoph

 

Danke Christoph für deinen Kommentar

Ok, Substrat von Obi/Carow und ich gehe mal davon aus wie bei allen Topfpflanzen, wenn die Wurzeln unten herauswachsen ist Zeit zum Umtopfen oder liege ich da Falsch?

Lg. Peter

 

 

Edited by Peter56
Link to comment
Share on other sites

Ich topfe meine Nepenthes eigentlich nur um, wenn mir das Substrat zu schnell austrocknet und ich mit dem Gießen nicht mehr hinterherkomme.

Oder wenn die Pflanze anfängt zu schwächeln und ich Schädlinge ausschließen kann. 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.