Jump to content
SchokoEselchen3

Winterhärte von Droseras

Recommended Posts

SchokoEselchen3

Hat jemand Erfahrung mit der Winterhärte von Drosera Binata und Drosera Capensis gemacht ?

Ich hatte beide jetzt den ganzen Sommer draußen und habe sie jetzt mit anderen Karnivoren in ein mit Styropor ausgelegtes Terrarium gestellt.Nachts lege ich zusätzlich noch ein bis zwei Decken darauf,je nach der Temperatur.

Meint ihr das reicht oder sollte ich die beiden doch reinholen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Patrick S.

Drosera capensis ist eine tropische Art, die es gerne durchgehend warm hätte. Stell sie ins Haus ans Südfenster. Capensis ist NICHT winterhart!

 

Drosera binata ist bedingt winterhart (kommt auch auf die Subspezies bzw. Variante an). In meinem Moorbeet ist sie zwar winterhart, aber bei einem einzelnen Topf würde ich doch eher zu einer frostfreien Überwinterung (2-5 Grad) tendieren. Die Pflanze macht dann eine Winterruhe und treibt im Frühjahr wieder aus.

 

drosera capensis

 

drosera binata

Share this post


Link to post
Share on other sites
SchokoEselchen3

Vielen Dank, für deine schnelle Antwort, ich werde beide dann auf jeden Fall reinholen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.