Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Pascal.

Fensterbanktauglichkeit von Nepenthes x briggsiana

Empfohlene Beiträge

Pascal.

Moin,

 

ich wollte mich einmal erkundigen inwiefern Nepenthes x briggsiana für die Fensterbank (mit Zusatzbeleuchtung) bzw. ein Pflanzregal ohne zusätzliche Luftfeuchte und (stärkere) Nachtabsenkung geeignet ist. N. ventricosa bringt ja häufig eine nicht zu unterschätzende Resistenz gegenüber "Wohnungsbedingungen" in ihre Hybriden mit ein, deswegen die Frage. 

Vielleicht kann mir da ja jemand, der die Pflanze kultiviert, weiterhelfen. 🤔 

 

MfG

Pascal

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai Becker

Hallo,

mit Zusatzbeleuchtung sollte die absolut keine Probleme machen außer das die vielleicht zu schnell wächst ;). Hab seit ein paar Monate eine und die geht für ne Hybride mit lowii richtig ab also kannst du mit gutem Gewissen versuchen.

Grüße

  Kai

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hannes

Hi Pascal,

Hier hatte Matze auch Mal geschrieben das die x briggsiana Fensterbank tauglich sein sollte.

Mal eine Frage, weißt du schon wo du sie kaufst?

 

LG Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pascal.

Hallo Hannes,

 

ja ich hatte auch in Matzes Youtubevideo das erste mal gehört, dass die N. briggsiana auf der Fensterbank kultiviert werden kann. 

Ich habe noch keine Ahnung, wo ich eine kaufen könnte, vielleicht hat TC sie dieses Jahr im Sortiment. 

 

MfG

Pascal 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ChristophBurdeska

Beim letzten Frankentreffen war eine N. briggsiana unterwegs ... Nachdem die keiner wollte, hab ich zugeschlagen, bevor die der Besitzer wieder Heim tragen hätte müssen 😋

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hannes
vor 2 Stunden schrieb ChristophBurdeska:

Beim letzten Frankentreffen war eine N. briggsiana unterwegs ... Nachdem die keiner wollte, hab ich zugeschlagen, bevor die der Besitzer wieder Heim tragen hätte müssen 😋

Wenn ich die Preise sehe...dann werde ich mir die wohl nicht leisten können 🙄

LG Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Christian List

Also ich habe meine von Christian Klein für einen guten Preis bei der Größe bekommen! Vllt hat er ja noch welche!? 

LG Christian 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ChristophBurdeska

@Hannes Ich weiß nicht welche Preise du gesehen hast, aber so teuer ist die nicht. Ich habe für keinen Steckling mehr als 30€ gezahlt.

Geh mal nicht von den teuren ebay Auktionen aus.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hannes
vor einer Stunde schrieb ChristophBurdeska:

@Hannes Ich weiß nicht welche Preise du gesehen hast, aber so teuer ist die nicht. Ich habe für keinen Steckling mehr als 30€ gezahlt.

Geh mal nicht von den teuren ebay Auktionen aus.

Bei dem Post von Matze

65€ habe aber nicht auf die Größe geguckt

 

LG Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mathias Maier

Im Frühjahr werde ich wieder ein paar N. x briggsiana verfügbar haben. 

Es sind jeweils große Pflanzen mit ca. 25cm Durchmesser und adulten Kannen.

Grüße aus Vietnam

Matze 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hannes
vor einer Stunde schrieb Mathias Maier:

Im Frühjahr werde ich wieder ein paar N. x briggsiana verfügbar haben. 

Es sind jeweils große Pflanzen mit ca. 25cm Durchmesser und adulten Kannen.

Grüße aus Vietnam

Matze 

Hey Matze, hast du dann auch kleinere x briggsiana?

25 cm Durchmesser ist mir zu groß für's Terrarium 😣, auf der Fensterbank habe ich kein Platz 😒

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pascal.
vor 2 Stunden schrieb Hannes:

Hey Matze, hast du dann auch kleinere x briggsiana?

25 cm Durchmesser ist mir zu groß für's Terrarium 😣, auf der Fensterbank habe ich kein Platz 😒

Du kannst ja ein paar Blätter abschneiden 😉. Aber auch wenn Du eine kleinere Pflanze kaufen würdest, wäre sie doch auch schnell zu groß für dein Terrarium, oder?

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hannes
vor 4 Stunden schrieb Pascal.:

Du kannst ja ein paar Blätter abschneiden 😉. Aber auch wenn Du eine kleinere Pflanze kaufen würdest, wäre sie doch auch schnell zu groß für dein Terrarium, oder?

Da ist schon noch etwas Raum frei, aber wenn sie kleiner ist kann ich sie besser integrieren.

 

LG Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×