Jump to content

Schädlinge?


fallenleaf

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe gerade ein Gewusel in der kleinen Pfütze meines Terrariums entdeckt. Vielleicht könnt ihr ja erkennen was es ist und ob es Schädlinge oder Nützlinge sind. Leider sind die Fotos auch nur bescheiden. Bei dem einen Bild vermute ich Springschwanzlarven. Allerdings sind auch längliche Larven im Wasser. Und ich habe schwarze Flecken auf meiner (vermutlichen) n. minima gefunden bei denen ich nicht sicher bin ob es Schimmel oder Läuse sein könnten. Schon mal vielen Dank für Antworten!

 

LG, Jörn

 

F0CA2BE9-82F4-4237-8278-EEE279C32C97.jpeg

67F4672A-F12A-4000-8233-A837E26D8057.jpeg

E6DBBEEC-7327-4FA4-9F55-AA25C9B846AC.jpeg

Edited by fallenleaf
Link to comment
Share on other sites

Nicky Westphal

Hallo Jörn,

 

also das weiße Gewusel mit den Fühlern auf den ersten Bildern dürften Springschwänze sein. Die haben nichts mit den schwarzen Flecken an deine Kannenpflanze zu tun, die sollten von einem Pilz herrühren.

 

Grüße Nicky

  • Gefällt mir 2
Link to comment
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort, Nicky!

Meinst du eine bessere Belüftung würde den Pilz vertreiben oder brauche ich da Chemie? Wenn ja, welche?

 

LG, Jörn

Link to comment
Share on other sites

partisanengärtner

Springschwänze ernähren sich von Pilzhyphen, Algen und abgestorbenem Pflanzenmaterial. (das sind welche, die weißen leben gwöhnlich im Boden und tauchen nur bei großen Mengen und viel Luftfeuchtigkeit oben auf.) Das Foto ist leider zu schlecht um zu sehen ob da noch was im Gewebe wächst. Falls es nur an der Oberfläche ist kannst  Du es abwischen und in Zukunft etwas mehr belüften.

Zum Abwischen geht ein Wattebausch oder weicher Schwamm und lauwarmes Wasser. Aber möglichst nicht noch verteilen. Bleibt das Gewebe verfärbt wird das vermutlich ein Schadpilz sein. Bei alten Blättern können die auch schon mal die ersten Zersetzer sein.

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Danke euch für die Antworten! 

Dann werde ich es erstmal mit abwischen und besserer Belüftung ausprobieren.

 

LG Jörn

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.