Jump to content
MrDustman

Neues VFF Balkonkasten Projekt 2019

Recommended Posts

MrDustman
vor 40 Minuten schrieb Nico-zockt:

und was macht die sarracenia

Der Ableger gedeiht weiter gut, die Mutterpflanze ist tot. Mache beim nächsten Update ein Bild davon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

wann wird das ca. sein

 

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman
vor einer Stunde schrieb Nico-zockt:

wann wird das ca. sein

 

ich denke nächste Woche. Ich bin beruflich viel unterwegs 🙂 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman

Bilder ganz frisch von heute morgen (23.07.19)

 

IMG_5423.JPG

IMG_5424.JPG

IMG_5425.JPG

IMG_5426.JPG

IMG_5427.JPG

IMG_5429.JPG

IMG_5430.JPG

IMG_5431.JPG

IMG_5432.JPG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

hallo treibt dei sarra auf dem vorletzten bild wieer aus ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman
vor 47 Minuten schrieb Nico-zockt:

hallo treibt dei sarra auf dem vorletzten bild wieer aus ?

schön wäre es schon ... 😞 ich glaub es aber nicht, da sich in den letzten Wochen nichts mehr getan hat.

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman

kurzes Update vom 31.7:

Down Under: Es hat viel geregnet, die Kästen sind demnach randvoll. Die Sarracenia und meine Droseras wachsen kräftig und färben sich. Allerdings sehen die Dionaeas leider eher blass aus. Mehr Licht wäre doch noch cooler...

 

IMG_5478.JPG

IMG_5479.JPG

IMG_5480.JPG

IMG_5481.JPG

IMG_5482.JPG

IMG_5483.JPG

IMG_5485.JPG

IMG_5486.JPG

IMG_5487.JPG

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman

Weiteres Update von gestern (05.08.2019)

Totgeglaubte leben länger 😄 .Tatsächlich treibt mein 'crossed teeth' Klon wieder aus (siehe Bild 1 rechts bzw. Bild 2 Nahaufnahme). Meine Sarracenia wächst üppig weiter, auch die Färbungen entwickeln sich immer mehr.

IMG_5511.JPG

IMG_5512.JPG

IMG_5513.JPG

IMG_5514.JPG

IMG_5515.JPG

IMG_5516.JPG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

Die Sarracenia IST ja Mal mega geil

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman

Wieder ein kleines Update von heute morgen (29.8).

 

IMG_5815.JPG

IMG_5816.JPG

IMG_5817.JPG

IMG_5818.JPG

IMG_5819.JPG

IMG_5820.JPG

IMG_5821.JPG

IMG_5822.JPG

  • Like 9

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

Was machen denn die Pflanzen so 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman
Am 22.9.2019 um 22:37 schrieb Nico-zockt:

Was machen denn die Pflanzen so 

Ich mach am Mittwoch Donnerstag wieder ein Update 🙂 

Edited by MrDustman

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman

So, wie versprochen ein neues Pflanzenupdate von heute morgen (26.09). Diesmal etwas ausführlicher 🙂 

 

Auf den Bildern hat sich außerdem ein Neuankömmling eingeschlichen 😄 Wer weiß es? (Ich wäre wirklich daran interessiert, um welche Art es sich dabei handelt. Habe die Pflanze sehr günstig aus einem Discounter mitgenommen)

IMG_6298.JPG

IMG_6299.JPG

IMG_6300.JPG

IMG_6301.JPG

IMG_6302.JPG

IMG_6303.JPG

IMG_6304.JPG

IMG_6307.JPG

IMG_6308.JPG

IMG_6309.JPG

IMG_6311.JPG

IMG_6312.JPG

IMG_6313.JPG

IMG_6314.JPG

IMG_6315.JPG

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
PhilR

Gefällt mir sehr gut dein Balkon, vor allem dieser riesen Haufen Dionaea! 😎

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

boar ich brauche auch mal noch drosera capensis

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SecretGardener10

Wow ich bin auch sehr beeindruckt von deinen Kästen vorallem die dionaeas 😍.. 

Und wie hast du es im Winter vor? Lässt du die Kästen einfach so wie sie sind draussen? 

Edited by SecretGardener10

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman
Am 29.9.2019 um 23:43 schrieb SecretGardener10:

Und wie hast du es im Winter vor? Lässt du die Kästen einfach so wie sie sind draussen? 

 Das ist immer eine sehr gute Frage 🙂  Letztes Jahr hatte ich sie im Keller überwintert, der war aber zu dunkel & warm. Dieses Jahr plane ich die Balkonkästen mit Fließ einzupacken und dann auf dem Balkon (im Freien) zu lassen. So ganz entscheiden habe ich das aber noch nicht. Vielleicht ergibt sich noch etwas besseres.

Eine weitere Variante wäre der Kühlschrank (also nur die Knollen 😄 ), was allerdings eine Heiden Arbeit wäre. Vielleicht mach ich das nur für die speziellen VFF Klone.

 

Die Droseras werde ich vermutlich in der Wohnung am Balkonfenster halten. Wird dann wahrscheinlich ordentlich spargeln (hoffentlich nicht schimmeln).

 

Du siehst, ich habe da noch keinen endgültigen Plan

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
schoorsben

Sollte draußen überwintern bei ausreichender Substratdicke und etwas Dämmung außen rum nicht die beste und einfachste Variante sein? Also vorausgesetzt es wird nicht -15 Grad. So ein Blumenkasten erscheint mir ausreichend, aber mich würden diesbezüglich auch noch mehr Meinungen interessieren. Hoffe es gibt dazu nicht schon einen ausführlichen Thread den ich gleich um die Ohren gehauen bekomme. 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman

Bilder von gestern 07.11.2019

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende entgegen, trotzdem gibt es ab und an noch ein paar schöne Sonnenstunden. Die Droseras werden bald in den Keller kommen, ich werde aber eine Zusatzbeleuchtung für den Kasten brauchen. Der Rest bleibt erst mal auf dem Balkon und wird dann bei kälteren Temperaturen mit Fließ umwickelt.

IMG_6631.JPG

IMG_6632.JPG

IMG_6633.JPG

IMG_6634.JPG

IMG_6635.JPG

IMG_6636.JPG

IMG_6637.JPG

IMG_6638.JPG

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

Die sarracenia ist Schick geworden 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mossman
Am 1.10.2019 um 19:59 schrieb schoorsben:

Sollte draußen überwintern bei ausreichender Substratdicke und etwas Dämmung außen rum nicht die beste und einfachste Variante sein? Also vorausgesetzt es wird nicht -15 Grad. So ein Blumenkasten erscheint mir ausreichend, aber mich würden diesbezüglich auch noch mehr Meinungen interessieren. Hoffe es gibt dazu nicht schon einen ausführlichen Thread den ich gleich um die Ohren gehauen bekomme. 😁

Ich glaube es gab einen, kann ihn grad nicht finden.

Das Hauptproblem ist das wiederholte Einfrieren und wieder Auftauen. Das killt sie auf Dauer.

Wie viel Schutz du brauchst hängt davon ab, wie kalt es bei Dir wird.

Bei mir konnte ich in den letzten beiden Wintern die Tage mit zweistelligen Minusgraden abzählen, da sollte ein atmungsaktives Vlies oben drauf (alternativ auch Reisig) und ein Frostschutz rundherum ausreichen. Werde das jedenfalls bei meinen Balkon-VFF so machen und den Temperaturen entsprechend anpassen.

Würde mich interessieren wie Deine Lösung aussieht, wenn du Dich für eine entschieden hast.

 

Grüße, MM

Edited by Mossman
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lukas Dippong
vor 2 Stunden schrieb Mossman:

Ich glaube es gab einen, kann ihn grad nicht finden.

Das Hauptproblem ist das wiederholte Einfrieren und wieder Auftauen. Das killt sie auf Dauer.

Wie viel Schutz du brauchst hängt davon ab, wie kalt es bei Dir wird.

Bei mir konnte ich in den letzten beiden Wintern die Tage mit zweistelligen Minusgraden abzählen, da sollte ein atmungsaktives Vlies oben drauf (alternativ auch Reisig) und ein Frostschutz rundherum ausreichen. Werde das jedenfalls bei meinen Balkon-VFF so machen und den Temperaturen entsprechend anpassen.

Würde mich interessieren wie Deine Lösung aussieht, wenn du Dich für eine entschieden hast.

 

Grüße, MM

Richtig, wie Mossman gerade gesagt hat, ab zweistelligen Werten würde ich es ähnlich machen. Hier in der Stadt auf dem Balkon wird es selten bei uns zweistellig. Da habe ich höchstens ein kleines Sphagnum Polster benötigt und allen gehts prächtig. Ab -10 bis -15 Grad und drüber hinaus ist Reisig eine Sache die sich auch bei mir bestens bewert hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

Hatt sie sarracenia nen Ausläufer gebildet ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
schoorsben
Am 8.11.2019 um 21:46 schrieb Mossman:

Ich glaube es gab einen, kann ihn grad nicht finden.

Das Hauptproblem ist das wiederholte Einfrieren und wieder Auftauen. Das killt sie auf Dauer.

Wie viel Schutz du brauchst hängt davon ab, wie kalt es bei Dir wird.

Bei mir konnte ich in den letzten beiden Wintern die Tage mit zweistelligen Minusgraden abzählen, da sollte ein atmungsaktives Vlies oben drauf (alternativ auch Reisig) und ein Frostschutz rundherum ausreichen. Werde das jedenfalls bei meinen Balkon-VFF so machen und den Temperaturen entsprechend anpassen.

Würde mich interessieren wie Deine Lösung aussieht, wenn du Dich für eine entschieden hast.

 

Grüße, MM


Vielen Dank für das Feedback, so habe ich mir das auch gedacht. Ich werde dann noch etwas anpassen. Vermutlich noch ne Dämmschicht unter die Pflanzen, damit die Balkonkälte nicht hochzieht, und etwas Dämmung außen herum, zb. Luftpolsterfolie. Abdeckung sollte hier nicht nötig sein.

Mache dann mal Bilder.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MrDustman
vor 18 Stunden schrieb Nico-zockt:

Hatt sie sarracenia nen Ausläufer gebildet ? 

Bisher noch nicht, bzw. habe ich noch nicht genauer hin geschaut. Vielleicht bildet sich nächstes Jahr einer 🙂 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.