Jump to content

Drosera scorpioides stirbt ab und D.prolifera ist schimmelig


Ek8q

Recommended Posts

Hey ich habe ein Problem. Ich habe über 30 pflanzen (die meisten sind droseras), darunter auch D.scorpioides und D.prolifera. Kann mir jmd. sagen wie ich mit denen umgehen soll? Die Zwergdrosera bildet keine neuen tentakeln mehr aus. Sie ist an einer Südseite und eigentlich immer gut befeuchtet.

Die prolifera sieht zwar ganz gut aus(viele Blätter mit tautropfen), aber obwohl das substrat nicht wirklich feucht ist, ist dieses oben schimmelig. 

Es wäre sehr nett wenn ich ein paar Tipps bekomme?

 

Link to comment
Share on other sites

Christoph Hübner

Hi Ek8q,

 

herzlich willkommen im Forum. Gleich vorweg: Über die Forumssuche bekommst du massig Infos, die sicher viele Fragen beantworten.

 

Hat D. scorpioides Brutschuppen ausgebildet?

 

Schimmel entsteht bei einer ungüsntigen Kombi aus zu wenig Licht, zu viel Feuchtigkeit, zu kühlen Temperaturen und suboptimalem Substrat. Ich würde die D. prolifera erst mal neu topfen bzw. nur die Deckschicht des Substrats entfernen und dann schauen, wie du die Bedingungen verbessern kannst.

 

Die beiden Drosera kommen zwar vom gleichen Kontinent, haben aber ganz unterschiedliche Bedingungen am Naturstandort. Das sollte bei der Kultur beachtet werden.

 

Viele Grüße

Christoph

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Also die D.scorpioides hat keine brutschuppen gebildet und es sieht auch immer schlimmer aus mit ihr. Soll ich sie mal komplett abschneiden?

 

Der D.prolifera geht es jetzt blendend. Ich gieße sie fast gar nicht mehr und jetzt bekommt sie sogar neue auslegen?

Am 24.3.2019 um 16:43 schrieb Ek8q:

Hey ich habe ein Problem. Ich habe über 30 pflanzen (die meisten sind droseras), darunter auch scorpioides und D.prolifera. Kann mir jmd. sagen wie ich mit denen umgehen soll? Die Zwergdrosera bildet keine neuen tentakeln mehr aus. Sie ist an einer Südseite und eigentlich immer gut befeuchtet.

Die prolifera sieht zwar ganz gut aus(viele Blätter mit tautropfen), aber obwohl das substrat nicht wirklich feucht ist, ist dieses oben schimmelig. 

Es wäre sehr nett wenn ich ein paar Tipps bekomme?

 

 

Link to comment
Share on other sites

Christoph Hübner
vor 37 Minuten schrieb Ek8q:

lso die D.scorpioides hat keine brutschuppen gebildet und es sieht auch immer schlimmer aus mit ihr. Soll ich sie mal komplett abschneiden?

Das würde die Pflanzen wohl töten. Zumindest ist mir nicht bekannt, dass Zwerg-Drosera wieder aus den Wurzeln austreiben. Bei suboptimaler Kultur sterben sie aber gern mal nach einem Jahr ab. Deswegen lohnt es sich immer die Brutschuppen zu ernten und in einen neuen Topf zu legen.

 

Gruß Christoph

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.