Jump to content
PeSiAl

Hallo Arachnologen, kann das eine Pardosa cf. monticola / Wolfspinne sein?

Recommended Posts

PeSiAl

Moin Spinnenkenner,

 habe gestern meinen Blumenkasten am Nord-Ost Fenster fit gemacht und kurz danach diese Spinne dran 20190402_151333.thumb.jpg.643bfa5dd5be964d6dcb6c9481b2d0ce.jpggesehen.

Welche ich btw gerade eben wieder angetroffen habe. Ich kann mich fuer alles was bei mir im 4. Stock so kreucht und fleucht total begeistern, nur aergert es mich immer wieder das ich bei den meisten Insekten nicht weiss um was es sich dabei handelt :-(.

Meine Lieblingsspinne, die Zebraspringspinne kenne ich mittlerweile ja, doch diese hier... keine Ahnung. Sieht aber auch sehr huebsch und interessant aus.

Leider bekomme ich mit meinem Samsung S6 nie so richtig scharfe Nahaufnahmen hin, aber moeglicherweise kann sie ja trotzdem jemand identifizieren.

 thx

Peter 

 

 

 

 

20190402_151355.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Abercrombie

Leider ist es schwierig, Spinnen auf Fotos zu bestimmen, gerade auch bei juvenilen Tieren, wie diese auf dem Bild eine ist. Es könnte alles mögliche sein, aber keine Wolfsspinne. Wolfsspinnen haben einen völlig anderen Körperbau. Es sieht nach einer jungen Kreuzspinne aus, aber die Art ist anhand der Fotos nicht bestimmbar.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
PeSiAl
Posted (edited)

🤔 Kreuzspinne... stimmt davon habe die letzten Jahre auch immer wenigstens eine vorm dem Fenster gehabt. Auf die Idee waere ich so gar nicht gekommen, da ich bis dato immer nur welche registriert/gesehen habe die auch wie welche aussehen (also schon ein wenig aelter waren mit der entsprechenden Zeichnung).

Cool, Danke unter diesem Gesichtspunkt werde ich sie mal im Auge behalten wenn sie dann dort saesshaft bleibt. 

VG Peter

 

PS. jetzt wo Du mich drauf gebracht hast und ich die "Kleine" mit Photos von adulten Kreuzspinnen vergleiche, passt die wohl noch etwas blasse Zeichnung (mit Kreuz) quasi wie die "Faust aufs Auge" zu einer Kreuzspinne 👍.   

 

Edited by PeSiAl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mike F.

Hi,

als Hobby-Arachnologe muss ich mich hier mal ein einschalten 😅

Das ist definitiv weder eine Wolfspinne, noch eine Kreuzspinne. Das lässt sich zu 100% sicher sagen. Dem Habitus und der Augenstellung nach zu urteilen ist das höchstwahrscheinlich eine junge Krabbenspinne (Familie Thomisidae). Und wie schon geschrieben wurde ein juveniles/subadultes Tier.

So, Klugscheißermodus aus 😅

 

Mike

Share this post


Link to post
Share on other sites
Piesl
Posted (edited)

Hi,

von der Zeichnug her hätte ich auch auf eine Kreuzspinne getippt, aber die Beinhaltung spricht tatsächlich deutlich für eine Krabbenspinne. Da es sich, wie schon oben erwähnt, um ein sehr junges Tier handelt ist das fast wie Dart spielen mit verbundenen Augen. Es sei denn man kennt sich schon professionell mit denen aus und hat ertsklassiges Bildmaterial zur Hand. Einfach beaobachten und einen ganz klaren Gruppenrahmen festlegen. Kreuzspinnen sind Radnetzspinnen, Krabbenspinnen lauern direkt auf ihre Beute an deren Futterplätzen; Blüten bevorzugt. Sollte es also eine Kreuzspinne sein wirst du sie, sofern sie bleibt, in einem kleinen Radnetz finden können. Als Krabbenspinne wird sie irgendwo an deinen Pflanzen lauern. Bei Drosereas wird das aber sehr gefährlich - für sie!

 

Gruß Piesl

Edited by Piesl
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
PeSiAl

Moin,

 leider habe ich "meine kleine Spinne" schon lange nicht mehr gesehen. Ist vermutlich weggezogen, denn dort wo sie war ist Nordosten und da wo ich wohne immer besonders windig bis stuermisch… (zur Zeit spielt das Wetter dazu ja nochmal "extra" verrueckt).

Das Fenster dort mache ich fuer gewoehnlich ey sehr selten richtig auf und von daher hatte ich bis dato auch eigentlich immer ein paar grosse und kleine Spinnen zum beobachten.

Doch die letzten Wochen ist das halt so windig, das sich dort gar keine mehr ansiedelt :-(.

Na mal sehen ob der Wind irgend wann mal nachlaesst…, dann kommen wohl auch die Achtbeiner wieder.

VG,

 Peter

 

PS: nun baut aber zumindestens eine andere Spinne am Ost-Sued-Ost Fenster ein Netz 🤓

 

 

20190613_204350.jpg

Edited by PeSiAl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.