Jump to content
Karnico

Nepenthes platychila Bestimmung

Recommended Posts

Karnico

Hi zusammen,

ich habe vor ca. einem halben Jahr eine Nepenthes platychila hier im Forum gekauft, die auch sehr gut wächst und schöne Kannen bildet. Allerdings denken die meisten, denen ich die Pflanze/ Bilder der Pflanze zeige, dass es sich z.B. aufgrund des fast weißen Peristoms und den roten Flecken um eine junge Nepenthes burbidgeae handelt, was ich aber bezweifle. Ich selbst kann aber keine vergleichbaren Nepenthes platychila Kannen im Netz finden. Laut Verkäufer handelt es sich um einen Nepenthes platychila Clon von Andreas Wistuba. Ich möchte natürlich weder an der Glaubwürdigkeit des Verkäufers, noch an der von Andreas Wistuba zweifeln, sondern lediglich ein paar Meinungen hören, ob das tatsächlich eine reine Nepenthes platychila oder doch eine Kreuzung mit Nepenthes vogelii o.ä. ist, da ich endlich Gewissheit haben möchte. Danke für eure Hilfe!

LG Nico

92CEB154-1ECE-41B3-BE4D-EAB11079FEFA.thumb.jpeg.0a75506ee08b82a602a430a1368338e9.jpeg

 

9BD9FAA9-8DE9-43B6-B32F-C30B43357C22.thumb.jpeg.12277ae870771ce44253d9e82a50d414.jpeg

 

BF0AE5C6-522B-4E4C-A51B-B46B3F22DBF3.thumb.jpeg.ed776ee9d3b2b4b7ea3e6f2c5ae9f76a.jpeg

 

34D6C172-2418-4A8D-9A5D-D4E65DE118D3.thumb.jpeg.041e6e571e6b2a333266317bea0bfb6f.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joachim Danz
Posted (edited)

Hallo Nico,

 

ich würde mir keine zu großen Sorgen machen.

 

Meine N-platychila sieht so aus:

image.png.ceae5adc3a033e9df5a59a00a410b5cc.png

 

image.png.5974b10de5bb7c20a99a3770e485b215.png

 

junge N. burbidgeae:

image.png.0ce38dd92209e9e739d8735b850924d4.png  image.png.cbda9c2103538be319806d2bf11f77be.png

 

Viele Grüße

 

Joachim

 

Edited by Joachim Danz
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Davgo

Hallo ich bin da konträrer Meinung zu Joachim,

 

für mich sieht das sehr sicher nach N.burbidgeae aus was Nico da hat. 

Hier nämlich mal meine N.burbidgeae von AW. Finde die von Nico sieht meiner extrem ähnlich!2028936818_IMG_1956Kopie.thumb.jpg.418f1239773f28c6695123ea177032eb.jpg

 

und im Vergleich noch N.burbdigeae von BE links und recht von AWIMG_2592.thumb.jpeg.8d004c4c4be85c1fc8c297346e8c64af.jpeg

 

LG David 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joachim Danz

Hallo David,

 

nein, ich habe mich nicht festgelegt, die Kannen sind noch relativ
jung und für mich nicht eindeutig zuordenbar - daher auch die
Bilder von den Blättern meiner Pflanzen zum Vergleich.

Wenn sie größer ist, wird die Identifikation leichter...

 

Viele Grüße

 

Joachim

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Davgo

Hallo Joachim,

 

Dann habe ich das leider falsch verstanden. Dass die Identifikation mit zunehmendem Alter einfacher wird sehe ich auch so, finde aber auch, dass man Pflanzen in dem Alter schon teilweise bestimmen kann. Meine persönliche Meinung ist auf jeden Fall, dass es bei Nicos Pflanze um eine burbidgeae handelt, da sie meiner eigenen zum verwechseln ähnlich sieht, vor allem als meine Pflanze noch jünger war. Des weiteren ist das fast weiße Peristom der oben gezeigten Pflanze doch eher untypisch für N.platychila. 

Spätestens bei den Hochkannen wird man es jedoch 100% wissen 😀

 

Viele Grüße,

David

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas Wistuba

Hallo zusammen,

meine N. platychila hier haben schlankere längere Kannen.

Bist Du sicher, dass die Pflanze von mir stammt bzw. als N. platychila von mir in Umlauf gebracht wurde?

Grüße

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Johannes K

Hi guten Abend,

 

Melde mich jetzt auch mal. Da Nico die Pflanze von mir hat. 

 

@Andreas Wistuba : habe die Pflanze 2018 bei der EEE bei dir am Stand erworben. Demnach habe ich sie auch so weiter gegeben. 

 

Sorry Nico das ich dir da anscheinend eine Wundertüte vermacht habe.

 

Grüße

 

Johannes

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan M.

Servus,

für mich ist die abgebildete Pflanze wahrscheinlich eine burbidgeae, natürlich sieht man das an so kleinen Kannen noch nicht eindeutig, aber auch andere Merkmale deuten daraufhin:

Platychila haben überall eine samtige Behaarung, wohingegen burbidgeae meist nur einen Saum am Blattrand hat. Jedenfalls nicht dieselbe Haardichte.

Die Ranken von burbidgeae sind auch sehr viel länger als bei platychila, jedenfalls bei den Bodenkannen.

Würde bei soetwas ein ? auf das Etikett schreiben bis auch die Kannen eindeutige Merkmale zeigen.

 

Grüße Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Karnico

Hi, 

danke für eure Hilfe! Wie Stefan gesagt hat, werde ich erst mal ein Fragezeichen auf das Etikett machen, die Zeit wird schon zeigen um was es sich handelt. Ist ja kein Drama wenn mal ein Missgeschick passiert und wie gesagt, ich möchte hier auch niemanden beschuldigen. Nepenthes burbidgeae ist ja schließlich auch eine tolle Pflanze, auch wenn ich jetzt genug davon hab 🙂. Falls jemand noch eine Nepenthes platychila zu verkaufen hat, kann er mir ja gerne eine Privatnachricht schreiben, da die mir jetzt wiederum in meiner Sammlung fehlt. 

LG Nico

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andreas Wistuba

Hallo Nico,

da das offenbar eine Verwechslung an meinem EEE-Stand war, tausche ich Dir die Pflanze gerne um.

Grüße
Andreas

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Karnico
Am 2.5.2019 um 10:16 schrieb Andreas Wistuba:

Hallo Nico,

da das offenbar eine Verwechslung an meinem EEE-Stand war, tausche ich Dir die Pflanze gerne um.

Grüße
Andreas

Hi Andreas,

Das ist lieb von dir, aber nicht nötig. Wäre nur unnötiger Aufwand für uns beide.

LG Nico

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.