Jump to content
Ralf Mößle

Frage zu S. psittacina

Recommended Posts

Ralf Mößle

Hallo zusammen,

Ich kultiviere zahlreiche verschiedene psittacinas, alle sind in meinen Moorkübeln das ganze Jahr draußen. Selbst im Winter, wobei ich mittlerweile seit 2 Wintern auf jeglichen Winterschutz verzichte. Die Pflanzen haben sogar die "sibirische Woche" vor 2 Jahren mit jeden Tag ca. -15 Grad überstanden. Und sie werden jedes Jahr größer und schöner.

 

Nur eines stimmt mich nachdenklich. Sie wollen einfach nicht blühen. Selbst diejenigen, die ich versuchsweise einmal gedüngt habe. 

 

Die Pflanzen stehen bei mir zwischen gut naß bis teilweise überflutet für einige Tage...und ein paar habe ich frostfrei überwintert dieses Jahr, doch bei keiner einzigen (von ca. 20 Pflanzen) bildet sich eine Blüte.

 

Was könnte die Ursache sein? Ich weiß mir echt keinen Rat mehr...

 

Viele Grüße Ralf 

Share this post


Link to post
Share on other sites
beyond

Wie alt sind die Pflanzen denn ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan H.

Hallo Ralf,

 

meine Pflanzen haben auch ein paar Jahre gebraucht, bis sie mal geblüht haben. Deswegen ist die Frage nach dem Alter deiner Pflanzen in der Tat interessant. Warm überwinterte Pflanzen haben bei mir noch nie geblüht, das passierte wirklich erst im Moorbeet. Hier stehen sie ähnlich wie du es beschreibst: Ganzjährig draußen, ohne Winterschutz und im Beet mit an der feuchtesten Stelle (in einer kleinen Schlanke), wobei sie eigentlich nur nach dem Gießn mal im Wasser stehen. Die Pflanzen sind auch schon einige Jahre alt und wurden immer mal wieder geteilt. Bei mir habe ich jedes Jahr mindestens eine Blüte bei den Pflanzen, wobei ich nicht sagen kann ob immer die gleiche Pflanze blüht. Anfangs musste ich aber such 2-3 Jahre warten, bis sie mal geblüht haben. 

 

Ich verscheide übrigens im Frühjahr, bevor die Blüten kommen, alle Pflanzen im Moorbeet, auch S. psittacina. Dabei schneide ich wirklich alles vom Vorjahr ab, auch wenn einige Schläuche noch gut aussehen. Das scheint der Blüte keine Probleme zu bereiten. Wichtig ist nur das zeitig genug zu machen, um nicht versehentlich die kleine Blüte mit abzuschnippeln (Blütenansatz ist wirklich viel kleiner im Vergleich zu anderen Sarracenia). Ich würde den Einfluss des verschneidend auf die Blütenbilfung aber gering einschätzen, weil ich denke, dass die Blüten sowieso eher „angelegt“ bzw. Im inneren der Pflanze „gebildet“ werden. Düngen tue ich die Pflanzen im Moorbeet aber nie. 

 

Viellicht sind deine Winter zu hart oder zu lang? Oder deine Pflanzen sind noch nicht alt genug? Wichtig ist auch für S. psittacina: So viel Sonne wie möglich. Meine steht zudem nicht im Sphagnum, was sie überwuchern würde. Und ich habe sie auch seit Jahren in Ruhe wachsen lassen (kein aus- bzw. umpflanzen), mit Ausnahme kleiner Ableger die ich immer wieder abgetrennt habe. Bis auf das Verschneiden mache ich nichts und siehe da, auch dieses Jahr blüht sie wieder. Ich habe in letzter Zeit aber das Gefühl, dass sich kaum noch Ableger bilden (vielleicht durch das Verschneiden?) und vielleicht hat die Pflanze dann mehr Kraft für die Blüte?

 

Viele Grüße

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ralf Mößle

Hallo,

Ich danke euch für eure Antworten.

 

Meine psittacinas stehen zwischen teilweise beschattet (die grünen Formen) bis ganztägig voll in der Sonne. Die ältesten Pflanzen habe ich seit ca. 5 Jahren, Andere erst seit letztem Jahr. 

 

Es kam halt jedes Jahr etwas dazu. Im Gegensatz zu allen anderen Sarracenien habe ich psittacina noch nie komplett abgeschnitten, immer nur die kaputten Schläuche entfernt. Und teilweise wächst auch Moos dazwischen.

 

Ich warte einfach noch weiter ab. Vielleicht kommt doch noch eine Blüte. Mir gefallen halt Kreuzungen mit psittacina besonders gut, weshalb ich halt hier immer auf Blüten hoffe.

 

Viele Grüße Ralf 

Share this post


Link to post
Share on other sites
TLorenz

Hallo Ralf

 

Rein vom Gefühl her würde ich sagen, dass es den Pflanzen doch ein bischen zu kalt ist im gesamten. Die Pflanzen hab ich meist an sehr warmen Orten in den USA gesehen.

Ich denke das ganzjährige Klima hier ist den Pflanzen etwas zu kalt und blühen daher später.

Ich habe Pflanzen im Gewächshaus die bei ca. Handtellergröße blühen (eher etwas kleiner). Das würde einem Alter von ca. 3 Jahren entsprechen. Und im Gewächshaus ist es im gesamten einfach wärmer und somit näher am Klima von Florida.

 

Gruß Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Henrik R

Hey,

ich konnte bisher im Moorbeet auch erst einmal Blüten bei S. psittacina entdecken, und zwar letztes Jahr, da war der Frühling wahrscheinlich so warm, dass sie dadurch animiert wurden zum blühen.

Im Gewächshaus hingegen blühen sie zuverlässig, obwohl mich die Blüten dieser Art nicht wirklich interessieren, da ich die Art nicht für Hybriden nutze.

 

Viele Grüße,

 

Henrik 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan H.

Hallo zusammen,

 

das mit den Temperaturen erscheint mir durchaus logisch und kann auch ein Punkt sein, wieso die Pflanzen im Moorbeet nicht so gut blühen. Hier bei mir in der Region waren die letzten Winter aber such nicht sonderlich kalt. Noch ein Nachtrag, um mich nicht falsch zu verstehen: Ich habe mehrere Pflanzen im Beet, aber wenn, dann meist nur eine Blüte pro Saison. So wohl auch dieses Jahr (wenn nicht noch mehr hinzu kommen sollten). Ob da immer die selbe Pflanze blüht, kann ich nicht sagen. Ich würde mich also nicht als Blüten-Experte bei S. psittacina bezeichnen. 

 

Viele Grüße

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.