Jump to content

Sarracenia querbeet - Hybriden und reine Arten


stefan barth

Recommended Posts

stefan barth

Hallo zusammen,

 

meine Sarracenia Hybriden sind zur Zeit besonders schön - wie ich finde ;-).

Deswegen, in loser Reihenfolge ein paar Bilder:

 

IMG_3858.thumb.JPG.2f7dfc829172faa9649ca9f121717281.JPGIMG_3859.thumb.JPG.fe54aba95a1a837fbc786341ecf0ae60.JPGIMG_3860.thumb.JPG.37edfda0ddc4c1664bd9fe92f98e8d58.JPG

 

IMG_3862.thumb.JPG.7f0e1706b2d541aab543e625b035c06a.JPG

 

 

 

IMG_3869.thumb.JPG.15d926fb9a3b21736560d048ffd42948.JPGIMG_3868.thumb.JPG.d86530e8e786734bbc5b76dc71b697f3.JPG

 

IMG_3870.thumb.JPG.7b219a23a9f00cd6eb62b755d3a69f59.JPGIMG_3873.thumb.JPG.da2c614f7be684f4ed9f0ec0fd2c01af.JPGIMG_3875.thumb.JPG.cd604f40c85cc8050fed07d3039af9cd.JPG

 

S. x "Rudolf II x leucophylla YRD"                             S. x areolata "Black Mamba"                                    S. x HA 20 N (leucophylla L20c x "Adrian Slack) M. Srba

by Mirek Srba

 

 

IMG_3864.thumb.JPG.116ac4710aa81fe6e721e89907e4927d.JPGIMG_3865.thumb.JPG.46f560c5a58f59e0fda907656ab11b5d.JPG

 

IMG_3871.thumb.JPG.29b0a0748037cae65e5b1a88e0df3a35.JPGIMG_3872.thumb.JPG.5cb584836fbc5d1e653a9250e6713fc3.JPG

 

IMG_3883.thumb.JPG.abe0a3698f61d99b9a7599ba9668a607.JPGIMG_3884.thumb.JPG.2e64882f35a710ee9a442571be64ae6d.JPGIMG_3876.thumb.JPG.f1cb80a72f7622d634e46b0d56379e6b.JPG

 

IMG_3885.thumb.JPG.9cf8f9c0dab5ae2e5263fb03438c4492.JPGIMG_3886.thumb.JPG.b514d043652acf8e63929d7389980371.JPGIMG_3887.thumb.JPG.bd028b0dd4332df608b66ed63e0e2246.JPG

 

IMG_3726.thumb.JPG.b53490b229a012eb92de07af80098837.JPGIMG_3723.thumb.JPG.15d3195eadb559f6c29eb1e865673cb3.JPGIMG_3879.thumb.JPG.83d664369dcc3d696a854faca9fc0623.JPG

 

Viel Spaß dabei!

Stefan

 

 

 

Edited by stefan barth
  • Gefällt mir 18
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

ChristophBurdeska

Dafür dass es Sarracenien sind, durchaus sehenswert. ?

Edited by ChristophBurdeska
  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Sarracenien sind doch fast immer sehenswert?. Sehr schöne Pflanzen die du hast Stefan! Wie heissen denn die dunklen mit den weissen Fenstern?

Grüsse 

Tom

Link to comment
Share on other sites

stefan barth
vor einer Stunde schrieb ChristophBurdeska:

Dafür dass es Sarracenien sind, durchaus sehenswert. ?

ach komm Christoph - Du stehst doch eigentlich auf Sarracenien und bist blos zu faul Dir n Gewächshaus zu bauen ???

Link to comment
Share on other sites

stefan barth
vor 14 Minuten schrieb TomH:

Sarracenien sind doch fast immer sehenswert?. Sehr schöne Pflanzen die du hast Stefan! Wie heissen denn die dunklen mit den weissen Fenstern?

Grüsse 

Tom

Ich hab die Namen ergänzt. Die hast Du gemeint, oder?

Link to comment
Share on other sites

ChristophBurdeska
vor einer Stunde schrieb stefan barth:

ach komm Christoph - Du stehst doch eigentlich auf Sarracenien und bist blos zu faul Dir n Gewächshaus zu bauen ???

Ne, ich bin zu Faul das Gewächshaus zu reparieren. ?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Stefan

 

Sehr schöne Pflanzen im Top Zustand. Bin eigentlich auch nichts anderes von dir gewohnt.

Die grüne Pflanzen hats mir angetan (unter der A. slack). Was ist da alles drin? (leucophylla und rugelii kann ich erkennen)

 

Gruß Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Stefan,

echt geniale Pflanzen hast du da in deinem GH. Welche sind denn Moorbeettauglich ?

Mach weiter so.

 

VG Manfred

Link to comment
Share on other sites

stefan barth
vor 20 Stunden schrieb TLorenz:

Hallo Stefan

 

Sehr schöne Pflanzen im Top Zustand. Bin eigentlich auch nichts anderes von dir gewohnt.

Die grüne Pflanzen hats mir angetan (unter der A. slack). Was ist da alles drin? (leucophylla und rugelii kann ich erkennen)

 

Gruß Thomas

Hi Thomas,

vielen Dank für das Kompliment!

Leider kann ich Dir nicht sagen was da genau drin ist. Ich habe die Pflanze vom Hubert und der wusste nicht woher er die hat...

Ich fand sie einfach cool...

Ich tippe mal auf rugelii x leucophylla, wie du schon wahrscheinlich richtig vermutet hast, wäre demnach ne moorei.

Aber wer weiß...

Falls Du eine möchtest, ich habe 2 und könnte eine abgeben. Bei Interesse, melde Dich einfach per pn.

 

Viele Grüße

Stefan

Link to comment
Share on other sites

stefan barth
vor 17 Stunden schrieb Conoderma:

Hallo Stefan,

echt geniale Pflanzen hast du da in deinem GH. Welche sind denn Moorbeettauglich ?

Mach weiter so.

 

VG Manfred

 

Hallo Manfred,

ich habe keine davon ganzjährig draussen ausprobiert. Ich vermute, die wenigsten werden sich ungeschützt und ganzjährig für das Moorbeet eignen.

Die meisten sind leuco-basierte Hybriden und damit eher sehr wärmebedürftig und auf eine möglichst lange Wachstumsperiode angewiesen.

Deutlich winterfester sind i. d. R. Hybriden mit purpurea und/oder oreophila-Anteil.

Da gibt es einige sehr schöne backcrosses von Mirek aus (leuco x oreo) mit wiederum leuco die ertsens eine deutlich gleichmäßigere Wachstumsverteilung haben und winterhärter als reine leucos sind, aber leuco artig aussehen.

Viele Grüße

Stefan

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

stefan barth
vor 18 Stunden schrieb DerCC:

Ich erblasse vor Neid.? Wie alt sind die Pflanzen?

Danke!

3-5 Jahre

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.