Jump to content

Plitvicer Seen Kroatien


Siroj

Recommended Posts

Hallo Liebes Forum,

 

 

Mein studentischer Stundenplan hat es mir erlaubt einen kleinen Ausflug nach Kroatien zu machen.

Dank Aldis Flixbus-Aktion hat mein Geldbeutel sein "okay" gegeben.

 

Hoffentlich kann ich den Ein oder Anderen  vonneuch für diesen wunderschönen Nationalpark begeistern.

 

!!!!! Wichtig !!!!!

Es kamen bei den Aufnahmen keine Tiere zu Schaden. Tiere wurden nach den Bildern umgehend entlassen.

 

Ein paar Wasserfälle (Die großen Wasserfälle trage ich gerne nach, wenn erwünscht)

 

20190524122111_IMG_5867.thumb.JPG.c810c62eb72d10c5d1f233bcd0409642.JPG20190524121931_IMG_5861.thumb.JPG.1e260dc71406330d85c6b16e5f106f7e.JPG20190524175033_IMG_6012.thumb.JPG.b3a79dc1758e3d485edb9fd561fe982e.JPG

 

Fauna

20190524171243_IMG_5974.thumb.JPG.dead4b7ce9453f1a9a0b32c1c7eaf170.JPG20190524171043_IMG_5971.thumb.JPG.0ce66e191fef61925c48ab6e0b5fb033.JPG

Smaragdeidechse. Dort augenscheinlich recht häufig anzutreffen. Wunderschöne große Tiere.

20190524170338_IMG_5943.thumb.JPG.6a6ee9321bba3bfffc38710c994d88a7.JPG20190524170201_IMG_5905.thumb.JPG.383f16ce3be4c5979502bf5c00169fae.JPG

Ringelnatter. Jungtier. Gefunden unmittelbar am Wegrand. Aufmerksame Augen werden dort sehr belohnt!

20190524172747_IMG_5984.thumb.JPG.ed1d081f87ff3c315597bab8949983da.JPG

20190524133930_IMG_5875.thumb.JPG.4bfc1323654585a82c08316a5745d792.JPG

grüne Regenwürmer???

20190524170858_IMG_5956.thumb.JPG.668b2ed2821ca22891fcb10cea081ff6.JPG

Mäuse... Alle paar Meter. Es ist mir ein Rätsel wie der Bestand trotz potentieller "Jäger" so enorm sein kann. Ringelnatter, Kreuzotter, Greifvogel und Co. scheinen es Vegan zu versuchen...

20190524122737_IMG_5872.thumb.JPG.60467396d04c3be131f7dff52cfa6569.JPG

Hechte. Teilweise in greifbarer Nähe (Wirklich greifbar!)IMG_20190525_154716.thumb.jpg.e4c051f6e110c9f4353125c495e82ec0.jpgIMG_20190525_154722.thumb.jpg.01a4e053a32f23b71a1b7be9fed287b5.jpg

Feuersalamander! (Salamandra Terrestris)

Tauchte auf einmal im Totholz auf, als ich nach Euscorpius suchte. Sichtlich genervt.

Die vielen kleinen Bachläufe sind ein ideales Habitat für diese Art. Es würde mich nicht überraschen, wenn das Tier älter ist als ich.

Siehe beachtliche größe. 

 

IMG_20190525_154603.thumb.jpg.328803e2bfa4906e8810a7a19bb090d1.jpg

(Keine Angst, ich halte ihn nur locker. Der Gute war aber extrem kräftig und entwischte immer wieder) Hatte leider keine Kamera dabei, daher muss Handyqualität genügen.

 

IMG_20190525_150729.thumb.jpg.b58f44b0c35b97232d089e2d299eb6ab.jpg

Junger Molch. Tippe auf Teichmolch.

 

IMG_20190524_225047.thumb.jpg.68af541cf6bc916e774eab78946bc85d.jpg

Tausendfüßer mit sicherlich 7-10cm waren keine Seltenheit. Auch Spinnenläufer, verschiedene Arten Weberknechte, überdimensionale Glühwürmchen und Asseln waren häufig auffindbar.

IMG_20190524_143007.thumb.jpg.b7a396ee04ab1a44441105dced0a888f.jpg

Blindschleiche.

Auf das Tier wurden wir durch eine Springende Katze aufmerksam. Wir verscheuchten diese und fanden ein bereits stark verletztes Tier vor. Es gelang uns nicht dieses zu fangen und in "Sicherheit" zu bringen. Das gezeigte Exemplar war unmittelbar daneben und wurde von mir, etwas weiter weg von der Katze, ins dichte Gestrüpp ausgesetzt.

 

Flora

 

IMG_20190525_115044.thumb.jpg.c454c40e8215aecf0f1d2eeea39a2846.jpgIMG_20190525_115156.thumb.jpg.c4b2fcebcac66d51a4a4c396793e79d3.jpg

Ziemlich ähnlich der hießigen Flora. Handelt es sich bei den beiden Bildern um Orchideen?

 

 

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick gewähren und euch zeigen was Europa zu bieten hat ?

 

 

Bilder von Euscorpius sp. (Skorpionen) und großen Wasserfällen folgen gerne wenn erwünscht.

 

Edited by Siroj
  • Gefällt mir 3
  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Joachim Danz

Hallo Joris,

 

8 hours ago, Siroj said:

!!!!! Wichtig !!!!!

Es kamen bei den Aufnahmen keine Tiere zu Schaden. Tiere wurden nach den Bildern umgehend entlassen.

 

was ist denn der Grund dafür, dass Du alle Tiere in die Hand nimmst?

 

Viele Grüße

 

Joachim

  • Gefällt mir 2
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

sehr schöne Bilder, gerne mehr.

Bei der Pflanze handelt es sich um Veratrum sp. , das ist keine Orchidee. In den Tropen gibt es übrigens auch blaue Regenwürmer, die auf Bäumen leben. 

 

Grüße

Ronny

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Joachim Danz:

 

was ist denn der Grund dafür, dass Du alle Tiere in die Hand nimmst?

 

  "Alle" also...

 

die meisten waren nicht so freundlich zu warten, bis ich die Kamera rausgeholt und das Objektiv gewechselt habe. ?

Bei der Blindschleiche steht es dabei, und Wurm+Molch waren im Laub schwer zu fotografieren und zu kontrastlos.

 

 

Weiter muss und werde ich mich nicht rechtfertigen. Wem das nicht passt darf mir gern eine PN schreiben und dort mit mir diskutieren. 

 

 

@Ronny K. Super, danke!

Hätte fast nen neuen Thread eröffnet. Sowas hatten wir lange nicht mehr.

 

Mit freundlichen Grüßen 

Joris

 

Link to comment
Share on other sites

Ungeachtet der Frage ob anfassen oder nicht, gratuliere ich dir zu deiner Premiere der Natur- und Fotoreisen.

 

Gruß Piesl

Link to comment
Share on other sites

Wirklich tolle Aufnahmen , schöne Landschaft, Flora und Fauna - da möchte ich auch mal irgendwann hin. Er ist sicher nicht umsonst in der UNESCO als Weltnaturerbe aufgenommen.

 

Schönen Abend noch

Christoph 

 

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.