Jump to content
Sign in to follow this  
helmutpre

Graue Maus ? Von wegen !

Recommended Posts

helmutpre

Hallo zusammen,

 

heute Morgen ist bei uns etwas ganz Ungewöhnliches passiert.
Auslöser war unser Kater, der regelmäßig Mäuse in unserem Garten fängt und ins Haus bringt. Ich vermute, dass es sich um Rötelmäuse, Feldmäuse, Erdmäuse und
Waldmäuse handelt. Mehr oder weniger sind sie alle schmuddelig grau oder graubraun. Diesmal hat unser Kater aber eine ganz besondere Maus erwischt:

Ihr Feld ist hellbraun oder beige, so wie man es eher von Goldhamstern kennt. Es wirklich schönes Tier (und das sag ich als alter Schlangenfan, schäm...).

Ich habe dem Kater die Maus natürlich "geklaut" (ein Entschädigungsleckerli bin ich ihm noch schuldig), sie in eine Plastikbox verfrachtet und erkennungsdienstlich behandelt

(siehe Photo) - bislang aber erfolglos, denn um welche Art es sich handelt, habe ich noch nicht herausgefunden. Hat jemand eine Idee?

Offenbar wurde die Maus vom Kater verletzt, sie sah anfangs doch sehr ramponiert aus, und ein Hinterbein war nicht so beweglich wie das andere.
Es scheint sich inzwischen (nach wenigen Stunden) schon etwas gebessert zu haben. Ich hoffe nun, dass sie sich weiter gut erholt, und vielleicht

gewähre ich ihr dann - auch ohne gültige Papiere - Asyl auf Lebenszeit....

 

Mich würde interessieren: Hat noch jemand ungewöhnliche Farbvarianten von Wildtieren beobachtet und ggfs. photographiert ?

 

Viele Grüße

 

Helmut

 

 

 

 

 

Maus.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco M

Hallo, 

 

könnte sich eventuell um eine Haselmaus handeln.

Ist der Schwanz behaart ?

LG Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Mit einem Schädel wäre das einfacher. Es ist aber sicher keine Haselmaus. Wohl eine der Wühlmausarten ich vermute eine Feldmaus.

Es fehlt das schwarze Pigment sowas nennt man Amelanismus. Ich habe das bei Vögeln Lurchen und Hausmäusen schon gefunden. Wobei letztere wohl Ergebnisse entflohener Farbmäuse gewesen sein könnten. Das auffälligste war ein goldgelber Bergmolch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
helmutpre

Hallo zusammen,

 

was die Art angeht: Haselmaus halte ich auch für unwahrscheinlich. Meine Vermutung geht in Richtung Rötelmaus, bin aber keineswegs sicher.

Feld-, Erd-und Rötelmäuse sind nicht so leicht zu unterscheiden, besonders, wenn sich die Fellfarbe nicht an die Regeln hält.

Ich hoffe jedenfalls sehr, dass das Tier auch langfristig überlebt und dass ich die Art irgendwann auch ohne Autopsie bestimmen kann 😉

Auf jeden Fall sieht die Maus inzwischen sehr viel besser aus als auf dem Photo, sie randaliert,  nimmt regelmäßig

ihren Käfig auseinander und bereitet viel Freude! Bitte Daumen drücken, dass sie so fit bleibt!

 

Einen weitereren Fall ungewöhnlicher Pigmentierung hatte ich vor sehr vielen Jahren in Bremen beobachten können: Damals war es ein nahezu weißer

Spatz! Leider gibt es davon keine Photos.

 

Am selben Tag, als die Maus zu uns kam, hatte ich ein weiteres Erlebnis, das gut in die Kategorie "ungewöhnliche Farbvarianten" passt (siehe Photo).

Das Bild zeigt zwei Marienkäfer "bei der Arbeit".  Ich kann Euch sagen, das ging ganz schön zur Sache ! Zunächst hatte ich das für eine Art "Misch-Ehe" gehalten,  hab´ dann aber erfahren, dass Marienkäfer sehr variabel gefärbt sind. Somit handelt es sich bei den Tieren wohl um Farbvarianten des asiatischen Marienkäfers, der sich seit vielen Jahren hier massiv ausbreitet.

 

Viele Grüße

 

Helmut

Marienkäfer zoom.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.