Jump to content
Karnilu

Begleitpflanzen für einen Moorkübel

Recommended Posts

Karnilu

Hey liebes Forum, 

Ich wollte fragen ob mir jemand sagen könnte welche Begleit Pflanzen man in einen moorkübel Pflanzen kann? 

Danke für die Hilfe 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Avatar | Karnivoren

Willkommen hier im Forum, @Karnilu!

 

Gut geeignete, winterharte Begleitpflanzen sind:

- horstbildende Wollgrasarten, die keine Ausläufer bilden (Alpenwollgras)

- Moosbeere

- Zwergbirke

- Sumpfnelke (bis zu 50cm hoch)

- Moorlilie / Beinbrech

-Sumpfveilchen

-Siebenstern

 

Es gibt natürlich noch viele mehr, diese gefallen mir aber besonders gut.

 

Mit besten Grüßen 

Jonathan

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Patrick S.

 

Anschauen, nachbauen, Matze ein Like geben (optional), fertig.

 

Moorbirke ist eher was fürs größere Moorbeet. Aber Sphagnum, Cranberries/Moosbeeren und eine Pogonie passen immer rein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
TomH
Posted (edited)

Hallo,

Wie gross soll der Kübel denn werden? Für kleinere Arrangements ist von Moorbirke und Sumpfnelke sicher abzuraten. Als Wollgras kann ich dier die Alpen-Rasenbinse/Alpenwollgras (Trichophorum alpinum) empfehlen. Ein sehr hübsches und zierliches Wollgras, das überhaupt nicht invasiv ist.

Edited by TomH
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
oki

Hi Karnilu

 

Ich habe für dich aus meiner Bestandsliste meine Begleitpflanzen kopiert, die sich alle in meinem Moorbeet befinden. Bei der Auswahl war ich sehr bedacht darauf, dass die Pflanzen nicht invasiv sind und eher horstbildend wachsen. Abgesehen von O. regalis und H. bullata braucht alles eher nicht so viel Platz und kann auch gut in einem Kübel untergebracht werden. E. scirpoides mit der Bezeichnung 'Nanus' ist eine noch kleinere Zuchtform des Zwergschachtelhalms, der bleibt wirklich winzig. Du kannst aber auch ruhig den gewöhnlichen E. scirpoides einbringen, der bleibt bereits sehr klein.

 

Ich würde mich freuen, wenn du hier von deinen eigenen Recherchen berichten würdest, da ich selber noch auf der Suche nach Ideen bin für weitere Begleitpflanzen, die ähnlich wie meine bisherigen wachsen.

 

Osmunda regalis

Vaccinium macrocarpon

Pogonia ophioglossoides

Calluna vulgaris

Helonias bullata

Anagallis tenella

Pilularia globulifera

Lycopodium annotinum

Equisetum scirpoides 'Nanus'

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
psykie

Ich habe in meinen Balkonkästen eine irische Glockenheide, Korkenziehergras und eine Cranberry. Alles wächst prächtig vor sich hin 🙂 Wobei die Heide wohl nur bedingt winterhart ist, ggf. muss ich mir da noch etwas anderes überlegen wenn sie es nicht packt 🙂

 

Dafür ist sie ein wahrer Hummelmagnet und ich finde sie echt schick. 🙂

 

 

20190901_224230.thumb.jpg.71b818c30a5cc9d296c63038d9b59555.jpg20190901_223501.thumb.jpg.8aa4a7aa1c5b54f626749bddffed995d.jpg20190901_223508.thumb.jpg.4407eb6b153a60df8cd37d5e4af3e048.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal
vor 10 Stunden schrieb psykie:

Wobei die Heide wohl nur bedingt winterhart ist, ggf. muss ich mir da noch etwas anderes überlegen wenn sie es nicht packt 🙂

Naja, ich weiss nicht wo du wohnst und wie du deinen Balkonkasten überwinterst, aber außer der Heide sind wohl deine Sarracenia-Hybride und die Venusfliegenfalle, wie auch der Kasten selbst, nur bedingt winterhart.

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites
psykie

Nähe Karlsruhe. Die letzten Jahre waren die Winter eher mild und ich will es dann auf dem Ostbalkon relativ windgeschützt aussen am Fenster probieren. 

 

Vff war mir bewusst, bei der Sarracenia hätte ich jetzt gedacht dass das funktioniert. Naja wird sich zeigen, der Versuch macht schlau und ich werde das dann nächstes Jahr entsprechend anpassen 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turaltay

Begleitpflanzen die ich verwende sind:

-Eriocaulon decangulare

-Syngonanthus chrysanthus

-Xyris spec.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.