Jump to content
Marco M

Das leidige Thema Licht

Recommended Posts

Marco M
Posted (edited)

Das leidige Thema Licht...

Möchte gerne meine T5 Leuchte ersetzen aufgrund hoher Hitze Entwicklung und Stromverbrauch.

Die Leuchte hat 4x54 Watt T5.

Habe die Leuchte mal aufgeschraubt um fest zu stellen was für Vorschaltgeräte verbaut sind.

Diese sind nicht beschriftet und vergossen...🤔

Da keine Starter vorhanden sind müsste ich es wagen LED Röhren für EVG zu verwenden......?

Alternativ eine komplett andere Beleuchtung.

Die zu beleuchtende Fläche beträgt 120x40cm mit ca 30cm Abstand zu den Pflanzen.

Überwiegend Drosera und Nepenthes.

Möchte allerdings Maximal so bis 120 Euro ausgegeben.

Hat jemand noch eine zündende Idee ?

LG Marco

 

Edited by Marco M

Share this post


Link to post
Share on other sites
moskal
Posted (edited)

Hallo,

 

t5 ersatzröhren gibt es meines wissens nach nur in der EVG Variante. Wichtig sind nicht nur die 54W, sondern daß die Länge auch passt. Da gibt es für z.B. Aquarienbeleuchtung ein paar Exoten die von den Baumarktlängen abweichen.

 

Wärme strahlen die LED-Rohren allerdings auch ordentlich ab, deshalb unbedingt auf einen guten Wirkungsgrad (Lumen pro Watt) achten, je mehr Energie in Licht umgewandelt wird, desto weniger energie ist noch für Wärme da.

 

Falls du über ein wenig Basiswissen Elektronik verfügst, 20 von denen https://www.led-tech.de/de/21x-Samsung-LM301B-Streifenplatine-6500K

mit 700mA bestromt sind heller als 4* 58W t5, werden dabei nicht so warm wie diese und verbrauchen dabei nur 117W anstatt 232W.

 

Gruß, helmut

 

 

Edited by moskal

Share this post


Link to post
Share on other sites
beyond
Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb Marco M:

Die Leuchte hat 4x54 Watt T5.

...

Alternativ eine komplett andere Beleuchtung.

Die zu beleuchtende Fläche beträgt 120x40cm mit ca 30cm Abstand zu den Pflanzen.

...

Möchte allerdings Maximal so bis 120 Euro ausgegeben.

Hat jemand noch eine zündende Idee ?

 

 

Ja raus mit dem ganzen "alten Mist".

 

@Christian Ritter hier aus dem Forum verkauft z.B. 33W LED-Strahler mit 120° Abstrahlwinkel  und ~ 5500 Lumen für € 90,-.

 

Alternativ hat er auch "stärkere" Varianten.

 

Einfach mal anschreiben.

 

Seine Leuchten haben bereits zig User in diesem Forum seit langem im Einsatz.

 

Auch ich kann mich bisher nicht beschweren.

 

Edited by beyond
typo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christoph Hübner

Hallo,

 

gibt es denn für denn für T5 LSR auch andere Vorschaltgeräte als EVGs? Meines Wissens nach nicht. Ich würde daher bedenkenlos auf LED-Röhren umrüsten.

Dabei sollte man natürlich schauen, ob die Beleuchtungsstärke ausreicht.

 

Gruß Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco M

Danke für eure Antworten.

Ich werde es wohl mal mit den LED Röhren ausprobieren.

Auch wenn die EVGs nicht eindeutig zu erkennen sind gehe ich mal davon aus es welche sind.

Ist wohl wirtschaftlich die beste Lösung.

LG Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
BaFi
Posted (edited)
Am 23.6.2019 um 02:29 schrieb Marco M:

Danke für eure Antworten.

Ich werde es wohl mal mit den LED Röhren ausprobieren.

Auch wenn die EVGs nicht eindeutig zu erkennen sind gehe ich mal davon aus es welche sind.

Ist wohl wirtschaftlich die beste Lösung.

LG Marco

 

Gibt es schon Erfahrungen bzw. neue Erkenntnisse? Suche nach einer Zusatzbeleuchtung für draußen, bei der ich den Pflanzenabstand über eine Seilaufhängung variieren kann. Die SANlight Lampen sind ja nicht wirklich für den Hobbygeldbeutel. Abgesehen das nur die „P4“ für „Gewächshäuser“ empfohlen wird.

 

Hat jemand Erfahrungen z.B. mit den Lampen von SolarRaptor?

 

z.B.

Größe: 91x9x4.5 cm, Watt: 39 Watt.

SolarRaptor LightBar T5 Power 24W, IP 65, spritzwassergeschützt

 

Bezüglich der Lampen von Christian Ritter gibt es hier Anwendungs-/ Produktfotos bzw. eine Preisliste (gerne auch direkte Nachricht)? 

 

Wenn man Geld in die Hand nimmt, dann soll es ja auch gut investiert sein- grade wenn es um „unsere Schützlinge“ geht. 

 

LG Bastian

 

Edited by BaFi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hannes
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb BaFi:

Bezüglich der Lampen von Christian Ritter gibt es hier Anwendungs-/ Produktfotos bzw. eine Preisliste (gerne auch direkte Nachricht)? 

Nein, glaube nicht das es hier eine Preisliste gibt, einfach anschreiben und er kann dir auch was empfehlen.

 

@Christian Ritter 

 

Meinst du diese?

Screenshot_20190702-070400.thumb.png.40e118e8aad6d2dbdb78ed42f954bf3b.png

Wenn ich das richtig sehe, sind das ja noch Halogen Leuchtmittel...

Sind halt für Terrarien (Wegen Wärme)

 

Ich habe im Terrarium 2x 22w von Christian und einmal 25w (Überwinterung LED Strahler).

 

LG Hannes

Edited by Hannes

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco M

Ich habe mir doch erst einmal einen Strahler von Christian bestellt.

Bringt viel für die Pflanzen verfügbares Licht bei geringer Stromaufnahme.

Da ich aber weitere Flächen zu beleuchten habe benötige ich weitere Strahler oder T5 Röhren (LED)

Mal sehen.....

LG Marco

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kai Becker

Hallo,

also ich Teste demnächst folgende Beleuchtung/ LED Röhren von Philips mit 172 lm pro Watt, bei gerungen Abstand sollten die ne gute T5 alternative sein:

https://www.led-centrum.de/led-aufbauleuchte/gewerbe/Wannen-Anbauleuchten/4058075089822.html

https://www.led-centrum.de/LED-Leuchtmittel/LED-Leuchtstoffroehre/LED-Roehre-90cm-200041/8718696731505.html

https://www.led-centrum.de/LED-Leuchtmittel/LED-Leuchtstoffroehre/LED-Roehre-90cm-200041/8718696731529.html

Wenn da jemand schon Erfahrungsberichte zu hat währe das interessant.

Grüße

  Kai

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.