Jump to content
Sign in to follow this  
vict.gyoe

Spinnmilben auf D. Madagascariensis?

Recommended Posts

vict.gyoe
Posted (edited)

Hallo liebe Community,

handelt es sich hierbei um spinnmilben auf meinem Sonnentau?

Ich sehe ganz feine spinnweben, die von einem pflänzchen zum nächsten gehen. Allerdings konnte ich auf den Blattunterseiten mit bloßem Auge keine Schädlinge erkennen.

 

Würdet ihr etwas unternehmen, oder lieber der Natur alles überlassen? Ist der Sonnentau dafür stark genug?

 

Beste Grüße,

Victor

 

P.S.: Jetzt habe ich gerade auf das spinnennetz gepustet, und konnte dann eine kleine Spinne erkennen, die war ca 5 mm groß und sieht nach einer echten Spinne aus, sollte also keine Gefahre für die Pflanze darstellen, oder?

IMG_20190807_105617_1.jpg

IMG_20190807_105654_1.jpg

IMG_20190807_105707.jpg

Edited by vict.gyoe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.