Jump to content
Grapma

Nepenthes-Bestimmung

Recommended Posts

Grapma

Hallo zusammen,

 

ich habe vor einigen Monaten einige Nepenthes bei einem Forumsmitglied erworben.

Unter anderem angeblich eine N. edwardsiana (bei Kauf ca. 2-2,5 cm Ø). Mittlerweile hat diese aktuell einen Durchmesser von ca. 30 cm und einige Kannen gebildet.

Ich habe leider den Verdacht, dass es sich bei der Nepenthes nicht um die vom Verkäufer angegebene Art handelt.

 

Ist das N. edwardsiana?

 

916397828_nepenthesedwardsiana1.thumb.PNG.90c80771d171bbb745873270bafc5269.PNG

 

1134456383_nepenthesedwardsiana2.PNG.9e184cd6b268d6828788673f0e1fb23b.PNG

 

782123463_nepenthesedwardsiana3.PNG.574a44fc013b8c3f5071812de70f7ffd.PNG

 

1745445317_nepenthesedwardsiana4.PNG.1cfe3a7660728ab03f6f653384e17c5a.PNG

 

Viele Grüße,

Grapma

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lavicola

Hallo Grapma,

deine eddi ist eine rein. Die Masse an falschen SG Sachen wird sicherlich noch weiter zunehmen, da viele leider immer noch glauben, dass die Samen auf ebay echt sind. Besonders bei ebay würde ich die Angebote immer mal hinterfragen, es gibt z.B einen bestimmten Verkäufer der dort IV Pflanzen von einem bestimmten Händler als SG weiterverkauft.

Edited by Lavicola
  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manuel Reimansteiner

Hallo,

 

David hat schon den entscheidenden Hinweis gegeben. Das ist eine N. edwardsiana ssp. reinwardtiana😄

 

Liebe Grüße

Manuel

Edited by Manuel Reimansteiner
  • Like 2
  • Thanks 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ChristophBurdeska

Darum geb ich meine noch nicht ab, ich will erst mal wissen, welche Samen mir da falsch beschriftet untergejubelt wurden. 😂

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grapma

Vielen Dank für eure schnellen Antworten.

Da hat sich leider mein Verdacht bestätigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ChristophBurdeska

Hallo Grapma,

da werden in nächster Zeit wohl immer wieder viele falsch bestimmte Nepenthes im Umlauf sein.
Viele Leute haben auf eBay die falschen Samen gekauft, ich denke fast alle beim selben Händler, und warten nicht, bis die bestimmbar sind, sondern versuchen die gleich teuer zu Vertickern.

Besonders aufpassen würde ich derzeit bei edwardsiana, villosa und harryana. Da sind viele stenophylla und fusca Samen unter der Bezeichnung in Umlauf gekommen.

Genauer kann ich das leider auch nicht sagen, weil ich wegen Nachfrage aus der Facebook Gruppe des Händlers geflogen bin.

 

Gruß
Christoph

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Grapma

Hallo Christoph,

 

vielen Dank für die Information! Da werde ich in Zukunft besser aufpassen.

Ich habe den Verkäufer jetzt mal kontaktiert, da er mir damals auch eine N. reinwardtiana angeboten hatte (habe ich aber nicht gekauft).

Vielleicht ist ihm damals einfach ein Fehler unterlaufen... Ich warte jetzt auf seine Antwort.

 

LG

Grapma

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.