Jump to content
Chemie

VFF geht ein!!

Recommended Posts

Chemie

Hallo,

 

ich habe die Dinoaea jetzt schon 3 Monate, aber irgendwie scheint sie jetzt einzugehen.

 

Leider kann ich die nicht überwintern da ich keine Möglichkeit dazu habe.

 

Sie wird mit Kunstlicht (Rot/Blaulicht) bestrahlt und wird mit demin. Wasser gegossen.

Leider werden die Blätter alle gelb und sterben dann ab. Ich habe auch oft gelesen das die Trauermückenlarven daran schuld sein können aber es ist ja eine relativ große Pflanze.

 

Leider weiß ich auch nicht weiter.

Vllt weiß jemand einen Rat 😄

 

(Man erkennt auch in der Mitte der Blätter einen Dunkel grünen Strich oder Verfärbung, weiß nicht ob das ein Krankheitssymptom ist)

20191111_060813.thumb.jpg.04a6689fb3afbbf78e314359b71e6fff.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

Ich bin zwar kein Experte aber ich würde erst mal noch abwarten bei mir werden die Blätter nur kleiner aber das ist normal jetzt bei der Jahreszeit 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chemie

ok vielen Dank, die stehen halt auch ein bisschen feucht. Weiß nicht ob die das so mögen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

Ich habe da mal ne frage unzwar was ist demin. Wasser 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico-zockt

Ja das sind ja Moor Pflanzen un die mögen er gerne feucht 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chemie

ok sehr gut xD .Demineralisiertes Wasser.

Edited by Chemie

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jürgen Wetzel

Ich habe den Eindruck, daß sie, wie immer in dieser Jahreszeit, für die Winterruhe einzieht. Meine Pflanzen im Moorbeet tun das auch in jedem Jahr im Herbst und treiben dann im Frühjahr wieder aus. Sie benötigen diese Winterruhe unbedingt! Ich würde die Pflanze nicht im Terrarium lassen, sondern gesondert überwintern: kühl, feucht aber nicht naß, nach dem Einziehen benötigen sie dann auch nicht mehr so viel Licht. Sie vertragen in dieser Zeit auch durchaus mäßigen Frost. Die Pflanze treibt dann im Frühjahr wieder aus und benötigt wieder volles Licht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Servus, 

man kann es auf den Bilder nicht gut erkennen, aber abgesehen davon, dass die Pflanze sich jetzt auf die Winterruhe vorbereitet, scheint sie auch 

einen Schädling zu haben. Schau dir mal die Blätter genau an. Sie scheinen eine "grieselige" Oberfläche mit leicht weißlichen Belägen zu haben. 

Wenn dies der Fall ist, hat die Pflanze sehr wahrscheinlich Thripse. Die Viecher sind hartnäckig und ein gutes Mittel dagegen kostet mehr als die Pflanze wert ist. 

In dem Fall würde ich die Pflanze entsorgen (bevor sie noch die anderen Ansteckt) und im Frühjahr eine neue besorgen. 

 

VFF haben im Terrarium im Zimmer auch nix zu suchen. Auf Dauer - also mehrere Jahre - ist diese Art in der Wohnung nur schwer zu kultivieren. Ohne Winterruhe werden die Pflanzen mit der Zeit schwächer und anfällig für Schädlinge. Bei den Kulturbedingungen würde ich mir im Frühjahr eine schöne, vorkultivierte Pflanze zulegen und diese dann bei Eintritt der Winterruhe entsorgen. Das ist billiger und nachhaltiger als jeder Blumenstrauß 🙂

 

Gruß

Thomas. 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ChristianCB

Ich schließe mich den Ausführungen von @Jürgen Wetzel an. Sie sieht für mich jetzt nicht krank aus, sondern eher nach Einrichtung auf die Winterruhe.  Die größeren Blätter sehen noch ziemlich vital aus und eine neue Triebspitze ist auch zu sehen. Du kannst, wenn die braunen Blätter sich leicht lösen lassen, diese Abzupfen.

 

An sich benötigt die VFF eine Winterruhe, du hast aber keine Möglichkeit wie Du sagst. Hast Du einen Keller mit einem Fenster oder einen anderen kühlen Raum? Garage mit Fenster bei Bekannten?

 

Mein Kollege hatte eine VFF im Büro über mehrere Jahre "überwintert". Nach 3 Jahren war fast nichts mehr von der Pflanze übrig, sie wurde von Jahr zu Jahr kleiner.

Als ich sie in mein Moorbeet gerettet habe und sie die normal Vegetation mitgenommen hat, schoss sie im Folgejahr förmlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.