Jump to content
Fabian S.

[IN KÜRZE] Neuer Blog! CARNIFLOR - Dein Blog für Karnivoren und exotische Pflanzen

Recommended Posts

Fabian S.

Hallo zusammen,

Nachdem es bei meiner Umfrage kürzlich zu allerhand Spekulationen gekommen ist, möchte ich euch heute ein neues Projekt vorstellen, an dem ich seit einiger Zeit arbeite und freue mich verkünden zu können, dass in Kürze ein neuer Blog zum Thema Karnivoren und exotische Pflanzen starten wird!
Neben der hervorragenden Arbeit einiger engagierter Züchter die derzeit vor allem viele Lehr- und Informationsvideos auf Youtube erstellen, wird es also eine neue Anlaufquelle in modernem Design zur gezielteren Informationsbeschaffung geben.
Die Themengebiete erstrecken sich von Kulturanleitungen, über Erfahrungsberichte, Neuigkeiten und Einblicke in die Welt "fleischfressender" Pflanzen und anderer Exoten. Wer seine Gärtnerei/Kulturfläche, sich selbst oder seine Experimente in einem Gastbeitrag vorstellen möchte, ist immer herzlich eingeladen sich über die untenstehende E-Mail Adresse bei mir zu melden. Dezeit suche ich auch noch nach fortgeschrittenen Karnivoren-Züchtern und Experten, die mal ein, zwei Artikel testlesen möchten!
In meinem Ebay-Shop und hier im Forum werde ich dieses Jahr darüber hinaus auch wieder einige Pflanzen anzubieten haben.

 

carniflor_logo_1-0.thumb.jpg.a16d3814b575a97ce76ee99451f7c8cc.jpg

 

Warum das Ganze?
Neben meinem Studium im Bereich gartenbauliche Phytotechnologie züchte ich bereits seit einigen Jahren Karnivoren. In den letzten zwei Jahren habe ich auf privater Basis immer mal wieder Pflanzen getauscht und verkauft, wobei mir aufgefallen ist, dass bei vielen Gattungen und Arten noch großes Potential bei der Informationsbeschaffung besteht. Zwar gibt es bereits etliche Fachliteratur und Erklärungen auf Websites, diese Seiten sind jedoch oft schon älter, teilweise unvollständig oder auf/zu einem bestimmten fachlichen Niveau/Informationszweck formuliert oder sogar stark gestreut. In Gartencentern und Baumärkten - die vor allem den Hauptberührungspunkt für Neuanfänger ausmachen - ist die Informationslage zu Pflegeanweisungen des zuständigen Personals trotz entsprechender Qualifikation oft sehr bescheiden. Einige Pflanzen (-arrangements) werden sogar gänzlich falsch präsentiert. Hier sehe ich Handlungsbedarf!
Mit CARNIFLOR möchte ich eine neue Anlaufstelle für Informationen auf gemischtem fachlichen Niveau schaffen, um längerfristig eine neue Plattform zu Wissenserwerb, Umwelt-/Naturschutz und Marketing bieten zu können.

Ich freue mich bereits sehr auf eure Anregungen!
Bis dahin liebe Grüße

Fabian

--
Kontakt:
CARNIFLOR - DEIN BLOG FÜR KARNIVOREN UND EXOTISCHE PFLANZEN
Carniflor (Markenschutz beantragt) by Fabian Striebe - Zier- und Nutzpflanzen
Kontakt: info@carniflor.de
Web: www.carniflor.de
Instagram:  instagram.com/carniflor/ 

 

  • Like 13

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicky Westphal

Hallo Florian,

 

ich finde den Gedanken und das Projekt sehr gut. Ich hoffe du hast genug Zeit dafür. Unabhängig von den allgemeinen Kulturbedingungen der einzelnen Gattungen gibt es meist viele funktionierende Kulturmethoden, die allerdings nicht bei allen gleichgut Erfolg haben. Wenn du da auf alles eingehen möchtest wird das ne Menge Arbeit. Gehst du nur auf das Wichtigste oder nur auf eigene Erfahrungen ein, wird es zu Nachfragen kommen, da es evtl. im Widerspruch zu andren erfolgreichen Setups steht..... Die allgemeinen Grundbedingungen zu jeder Gattung stehen im Netz x-fach geschrieben und ich habe keine Ahnung ob dein Blog Neueinsteiger sich selbstständig mit dem Thema auseinander zusetzen. M.E. liegt der Hauptgrund vieler im Forum unbeliebter, zig mal beantworteter Fragen, nicht daran, dass es keine Informationen gibt, sondern das Anfänger oft einfach nur zu wenig Eigeninitiative zeigen und sich Zuwenig belesen und dabei vergleichen. Dies wird sich auch mit einer weiteren Informationsmöglichkeit nicht ändern. Einer der sich informiert hat, wird wissen, das die hübschen Arrangements mit verschiedenen Gattungen, nur optisch ansprechen sollen der Verkaufsförderung dienen. Der Laie kauft mit dem Auge und greift zu den Solchen und der Kenner kauft den einzelnen Topf. 

 

Ich bin auf jeden Fall mal gespannt auch wenn dein Vorhaben ja irgendwie eine zweite Plattform zum Forum darstellt, das diese Informationen zu Gattungen, sowie entsprechende Vergleichsmöglichkeiten bietet.

 

Grüße Nicky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.