Jump to content

Recommended Posts

Jelauda

Hallo ihr Lieben, 

ich dachte ich nutze heute mal die Zeit und probiere meine Handykamera an meinen Pflanzen aus. Anbei ein Bild meiner n. 'linda' und meiner d. scorpioides. Hoffe es gefällt. 🙂

LG David

20200401_115642.jpg

20200331_152338.jpg

  • Gefällt mir 10
Link to post
Share on other sites
Jelauda

Und weils so schön war hier noch ein Bild meiner d. aliciae 🙂

20200402_105042.jpg

  • Gefällt mir 2
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Jelauda

Habe heute mal ein Bild meiner Glaskugel gemacht. Meine n. 'bloody mary' macht so viele Ableger, dass ich einen, versuchshalber, mal in dieser Glaskugel untergebracht habe. Seitdem macht er eine Kanne nach der anderen (ist nicht so zickig wie die Mutterpflanze). Hoffe er wächst nicht zu schnell aus seinem Mini-Terrarium heraus 😄

LG David

 

20200410_115432.jpg

  • Gefällt mir 5
Link to post
Share on other sites
Jelauda

Okay, okay, ich weiß ich sollte lieber Bilder sammeln und mehrere aufeinmal posten, aaaaber dieses gefällt mir so gut, dass ich nicht warten kann (ich gelobe Besserung). 

LG David 

20200411_191958.jpg

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
Jelauda
Posted (edited)

Heute habe ich mal wieder meine Handykamera gezückt und ein paar Schnappschüsse meiner Pflänzchen gemacht. Den Anfang macht meine kleine Glaskugel, die zwar nicht sehr fotogen ist, mich aber trotzdem immer wieder mit dem Regenwald-Feeling erfreut. Die 'bloody mary' wächst übrigens in purer Kokoserde, aber das scheint sie nicht zu stören 😄

 

LRM_20200510_170133-01.thumb.jpeg.28fa8a9940508c7edbf2fc843cfb56cd.jpeg

 

Als nächstes ein Bild meiner d. aliciae, hat irgendwie was von einer Qualle 🙂

 

20200510_163650-01.thumb.jpg.4a6dadff87b5896ab4c38bd09ae36b89.jpg

 

Noch ein paar kleine Sämlinge in meinem Reste-Topf (ursprünglich hab ich da versucht n abgebrochenen s. flava Steckling zu bewurzeln aber irgendwie haben dann noch d. aliciae und d. capensis Samen, sowie etwas Gras ihren Weg hinein gefunden) 

 

LRM_20200507_081942-01.thumb.jpeg.bb824577b9171749556f03de1b930215.jpeg

Bei den folgenden Bildern habe ich mich mal am "Foto-Stacking" versucht, indem ich zwei Fotos zusammengeschnitten habe (das erfahrene Auge erkennt bestimmt ein paar Ungereimtheiten aber für den Anfang fand ichs garnicht mal schlecht gelungen 😁

 

n. 'miranda'

 LRM_20200505_205258-01.thumb.jpeg.a3c7acc63386ce9956b18a24e937ceb0.jpeg

 

d. aliciae - Sämlinge (super niedlich!) 

20200510_164745-01.thumb.jpeg.e3d32b679ff0dfd5b221c6da26e4965b.jpeg

 

Und zu guter letzt meine d. nidiformis Armee, die ich letztes Jahr in einen kleinen Cocktail-Tomaten-Eimer gesät habe 😄

 

20200510_172124.thumb.jpg.3a255744adbae7c2926d62298d96e694.jpg

 

LG David

 

Edited by Jelauda
Foto vergessen + Format
  • Gefällt mir 9
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Jelauda
Posted (edited)

So ihr Lieben, 

heute mal wieder ein kleines Update. 

Nachdem ich drei Tage unterwegs war merkt man doch, wie schnell manche Pflanzen wachsen. Vielleicht sollte ich mal öfter wegschauen und nicht jeden Tag das Wachstum jedes neuen Blattes beurteilen 😅 

Den Anfang macht meine einzige reinartige nepenthes. 

Die ersten Kannen sind zwar noch etwas fragwürdig, die Form ist aber schon ventricosa-ähnlich. 

LRM_20200527_171654.thumb.jpg.91039d752def42eb67f1d8bbefaeb0a8.jpg

 

Als nächstes die nepenthes mit den momentan größten Kannen im Haus. Stets im Wettstreit mit meiner 'miranda', aber momentan ist diese Kanne meiner 'linda' mit gut 22cm ungeschlagen. 

LRM_20200527_201230.thumb.jpg.b9db9a519393e7a46ff4bffac81cc976.jpg

 

Hier noch ein Bild einer kleinen utricularia, die bei einer Lieferung per Anhalter mitgekommen ist. Ich beschwere mich nicht, die Blüten sind ziemlich niedlich. 

LRM_20200527_160942.thumb.jpg.c2065870dde2d3fbefb3bdcd8357ac14.jpg

 

Als letztes ein Bild meiner kleinen nepenthes (minima x ?) - Sämlinge. Haben etwas gebraucht bis sie ausgetrieben sind, aber starten jetzt voll durch. 

LRM_20200527_195652-01.thumb.jpg.1ca6d7076dd28c154cc45d90fb9d575a.jpg

 

Hoffe es gefällt, 

LG David

Edited by Jelauda
Kommasetzung
  • Gefällt mir 7
Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...
Jelauda
Posted (edited)

So, ich hab mal wieder mein Handy gezückt um ein paar meiner Pflänzchen abzulichten, hoffe es gefällt. 

Den Anfang machen meine nepenthes:LRM_20200624_131835.thumb.jpg.ca18bc7c7bd1d00e04eb565d8b545167.jpg

n. miranda liebt das sonnige Wetter und produziert ordentlich Zucker. 

LRM_20200603_071145.thumb.jpg.2010b36b0889a4831663363e7a0d34f7.jpg

Meine x Linda sah auch so hübsch aus in der Morgensonne und macht mit 23cm schon echt ordentliche Kannen. Das neuste Blatt ist nochmal um einiges länger, was mich auf noch größere Kannen hoffen lässt 😄

LRM_20200601_101618.thumb.jpg.c41bf6957a5621c9b89ee0e58230f37a.jpg

Auch meine x bloody mary macht sich mehr als gut in ihrer Glaskugel. Das Spaghnum wächst hier drin wie Unkraut, sodass ich sogar schon zurück schneiden musste, damit die Pflanze nicht ganz unter geht. 

LRM_20200622_093409.thumb.jpg.f7c81d2fdc6b11ebda49710b4bf6287d.jpg

Hier noch ein Bild meiner neusten nepenthes, lowii x ventricosa, einfach nur geil mit diesen verschiedenen Rottönen (und die Härchen am Deckel sind auch schon zu erkennen). 

Hier noch ein etwas artistischeres Bild:

LRM_20200616_084950-01.thumb.jpeg.2cfe6d67b830f5d8899144e64dd2baf5.jpeg

 

LRM_20200616_105545-01-01.thumb.jpeg.87e394efa1213d5c28542f242d01db51.jpeg

Meine unbekannte utricularia blüht auch sehr hübsch.

Und zu guter letzt noch ein Schnappschuss von d. scorpioides mit einer Mücke (die mich den ganzen Abend genervt hat) :

LRM_20200614_105452.thumb.jpg.f5f4572d180da31cb78e7da266c6a832.jpg

Ich denke ich werde mir bald mal ein paar billige Linsen fürs Handy besorgen, damit ich noch etwas bessere Nahaufnahmen machen kann. 

Liebe Grüße, 

David

Edited by Jelauda
  • Gefällt mir 11
Link to post
Share on other sites
Niclas99

WOW, wirklich schöne Fotos!!  

Welches Handy benutzt du dafür?

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Jelauda

Danke 🙂

Ich benutze ein s9.

Deine Handy-Bilder sind aber mindestens genauso gut gewesen, welches nutzt du? 

Link to post
Share on other sites
Niclas99

OnePlus 8Pro mir fehlt allerdings das Auge zum fotografieren 😅

Link to post
Share on other sites
Christian List

Die Fotos sind echt toll geworden! 

LG Christian 

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Jelauda
vor 22 Minuten schrieb Niclas99:

mir fehlt allerdings das Auge zum fotografieren 😅

Ach quatsch, ich fand die Bilder sehr gut 🙂

vor 23 Minuten schrieb Christian List:

Die Fotos sind echt toll geworden! 

LG Christian 

Danke 🙂

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Jelauda
Posted (edited)

Hallo ihr Lieben, 

ich habe mir nun ein paar zusätzliche Linsen für mein Handy besorgt, um noch interessantere Aufnahmen machen zu können.

Hatte keine hohen Erwartungen, aber die haben die kleinen Dinger auf jeden Fall übertroffen (auch wenn sie natürlich immernoch nicht an eine vernünftige Kamera mit Objektiv heran kommen). 

Den Anfang macht meine d. burmannii. Es ist wirklich immer spannend der Pflanze zuzusehen, denn die Bewegungen sind entgegen vieler anderer Arten mit bloßem Auge zu erkennen. 20200714_155737-01.thumb.jpg.ca3bb5bbe48886b81b093052a32b6b94.jpg

 

Als nächstes noch zwei Bilder meiner d. scorpioides. Auf jeden Fall mit d. burmanii meine Lieblingsdrosera. 

LRM_20200715_085305.thumb.jpg.028815cc3acf6f41b9a95b1664a62e19.jpgLRM_20200715_085119.thumb.jpg.7c6a4d738a610b1d1a8e043b36dac3cc.jpg

 

Und zu guter Letzt noch ein Bild meiner Karnivorenschale, die ich vor ein paar Wochen angelegt habe und die sich langsam einwächst. 🙂LRM_20200715_134528.thumb.jpg.6031d9e1151ab9bd5fa3bc4b14b4c1b3.jpg

 

Hoffe es hat gefallen, 

LG David 

Edited by Jelauda
  • Gefällt mir 13
Link to post
Share on other sites
Floring95

sehr schöne Bilder und wunderschöne Pflanzen 🙂

 

Lg Florian

 

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Jelauda
Posted (edited)

Hey Leute, 

heute wieder ein kleines Update. 

Anfängen möchte ich direkt mit meinem persönlichen Highlight, denn meine d. burmannii 'giant red form' bildet gerade eine Blüte aus, dabei ist sie gerade mal 3 Monate alt. 

Sie wächst auf jeden Fall extrem schnell und bildet alle 2 - 3 Tage ein neues Blatt. Leider ist von dem rot im Namen nicht so viel zu sehen, dafür braucht es wohl noch etwas mehr Zusatzbeleuchtung oder größere Fenster 😄

Sie wird auch kräftig gefüttert, habe nämlich gelesen, dass diese Pflänzchen sich sonst auch schonmal zu Tode blühen können. LRM_20200724_185654.thumb.jpg.8daafa431653accb49806e565b045623.jpg

Interessant finde ich bei drosera die Pflanzen mit verschiedenfarbigem Licht anzustrahlen. Macht immer schöne Effekte :

LRM_20200722_110338.thumb.jpg.ad2ecae5c9a53b5f8ac962be42c15012.jpgLRM_20200722_105710.thumb.jpg.07265743c3b4c291de54a5ade3fe36d2.jpg

Mit den neuen Linsen lassen sich zudem auch mal die nervigen kleinen Trauermücken genauer betrachten, wie diese hier an meiner d. aliciae :

1912793137_LRM_20200715_164242(1).thumb.jpg.15ea5969fb7dd48fa46c48b1f3c5cbf9.jpg

Zum Schluss noch ein Bild meiner n. 'miranda' , die mir allein schon durch ihre Größe immer wieder Freude bereitet. (ich muss mir unbedingt irgendwann mal eine truncata oder veitchii zulegen) LRM_20200724_191123.thumb.jpg.a3d1edaba56ed061db1300b079298eb4.jpg

(einen Ableger habe ich immer noch zum Tausch oder Verkauf übrig *hust, hust* - Werbung Ende) 

 

Hoffe es gefällt euch. 

Viele Grüße, 

David 

Edited by Jelauda
Rechtschreibung
  • Gefällt mir 5
Link to post
Share on other sites
Marco M

Kann kaum glauben das es Handyfotos sind.....

Wirklich sehr schöne Bilder und Pflanzen.

LG Marco

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Jelauda

Danke dir 🙂

Ja, es ist echt erstaunlich was neuere Handys mittlerweile so alles leisten können.

Vorallem ist der Preis für diese kleinen Zusatzlinsen nichts im Vergleich zu den Preisen für ein vernünftiges Objektiv. 

Die Auflösung kommt zwar nicht an ne normale Kamera heran, aber die Grundlagen lassen sich auch damit ganz gut lernen 🙂

LG

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Jelauda
Posted (edited)

Heute mal ein paar Bilder aus meinem 50x20cm "Moorbeet", das eigentlich nur eine Schale mit Sphagnum ist, in der alles mögliche wächst, was der Vorbesitzer in seinem Moorbeet hatte🙂LRM_20200804_095413-01.thumb.jpeg.611a619360c7358870d8ce3cc874a0d9.jpegLRM_20200804_095536.thumb.jpg.e013917377c3aa130eb3960af13c22d5.jpgLRM_20200804_095213.thumb.jpg.ba94c0a46736aaf64a8e22027754c44f.jpgLRM_20200804_095243.thumb.jpg.260ff9764fced32c0ed221baca787c5f.jpg

Besonders das Frauenhaarmoos gefällt mir und ich versuche es auch indoor in einigen Töpfen anzusiedeln, bisher mit eher mäßigem Erfolg.

 

Ansonsten habe ich mal meine Schale mit Utris geflutet um Bilder dieser kleinen niedlichen Tierchen zu bekommen (Springschwänze?). 

LRM_20200730_111542.thumb.jpg.3a91d96ba8331bfd169005b91aff9a4a.jpgLRM_20200730_111548.thumb.jpg.8e9e4a8420f2e534a9bd464eec07abf0.jpg

 

Dazu noch ein paar Aufnahmen meiner u. sandersonii unter Wasser. 

LRM_20200730_111311.thumb.jpg.2b01630df72cb1e46e0de1c95b3b1632.jpgLRM_20200730_111130.thumb.jpg.ffdbebbcb3f916081c7e0752e8613da8.jpg

 

Sowie einem Stückchen Sphagnum was im Wasser schwamm und irgendwie interessant aussah. 

LRM_20200730_110706.thumb.jpg.7b2f3bbcb011389162c437fb26b5a077.jpg

 

Und zu guter letzt, das neuste Fensterbank Familienmitglied, u. nelumbifolia. 

LRM_20200725_112423.thumb.jpg.6af3b4421fda1fc78999c32ca52d771c.jpg

 

LG David 

Edited by Jelauda
Rechtschreibung
  • Gefällt mir 11
Link to post
Share on other sites
Stefan Krämer

Servus David,

 

mich würd ja doch mal eine Gesamtansicht deiner Indoor-50x20-Moosschale interessieren. 
 

Deine Nahaufnahmen gefallen mir echt außerordentlich gut! 
 

Grüße

Stefan

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Jelauda

Danke dir, 

es ist leider keine indoor-Schale sondern sie steht draußen (wollte dafür aber nicht extra ein neues Thema aufmachen weil ich außer dieser Schale und n paar sarracenia nix besonderes draußen stehen habe :D). Hätte ich vllt. dazu schreiben sollen, sry 😅

Ich kann morgen gerne trotzdem mal ein Foto davon machen, aber es ist nicht annähernd so hübsch gestaltet, wie deine Landschaften, also bitte keine hohen Erwartungen haben 😄

Grüße 

David 

Link to post
Share on other sites
Chriss-82

Hallo David ,

tolle Aufnahmen - da bleibt mir echt die Spucke weg....Neben unserer „Besten Nebensache der Welt“ 🤪 finde ich Macroaufnahmen unserer Pfleglinge nochmal ein Highlight....Gerade Drosera bietet mit seinen glitzernden Tentakeln unglaublich spektakuläre Bilder....

Ich übe mich auch gerade in dilitantischer Macro - Photographie meiner Pflanzen. Dabei bin ich mit dem neusten Flaggschiff von Apple unterwegs. (I phone 11 Pro Max). 
Die Zoomfähigkeit meiner neuen Kamera hatte mich selbst überrascht.... Toll ist auch bei Apple das kinderleichte Bildbearbeitungsprogramm....Bilder dazu werde ich wohl Im Herbst zusammenstellen, wenn ich mein Jahr Rückwirkend darstellen möchte....

 

Jetzt mal meine Frage(n) : Was für Linsen benutzt du ? Sind es welche die man ans Handy anklämmt ? Brauchst du ein Stativ ? Ich finde es bei meiner Zoomstärke von Hand schon fast unmöglich im nüchternen Zustand 🤣 die Kamera nicht zu verwackeln.....(hatte schon über die Linsen gelesen und überlege mir sie auch anzuschaffen.....)

Lg Christoph 

Link to post
Share on other sites
Jelauda

@Stefan KrämerHier wie versprochen die Schale mit Moos, in der ich der Natur einfach mal ihren Lauf lasse 😄

LRM_20200805_145222.thumb.jpg.012f57b14acb54bca32d66fcd0e37f92.jpg

Ist wie gesagt eigentlich nur übergangsweise geplant, bis ich für das Sphagnum Verwendung finde, aber mittlerweile ist schon mehr nachgewachsen als ich eigentlich brauche. Ich schaue mal ob ich bald mal eine etwas hübschere und größere Schale finde, in der ich mein "Moorbeet" ausweiten kann, denn die Spitzen an den Seiten werden schon langsam braun. 

Insekten nutzen es während der heißen Tage auch gerne als Tränke, was auch ein schöner Pluspunkt ist. 

 

@Chriss-82 Danke für das Lob 🙂

Die Linsen, die ich benutze sind zum anklemmen. Ich schicke dir gerne gleich den Link per PM. 

Ich habe für ein paar Aufnahmen das bei dem Kauf der Linsen mitenthaltene Stativ genutzt. Das ist allerdings nicht so stabil/hochwertig.

Die Wasser Bilder konnte ich zum Beispiel nicht mit Stativ machen, da ich von oben auf die Schale fotografieren musste. Da hilft dann etwas zum ablegen oder eine ruhige Hand, das stimmt schon 😄

 

LG David 

 

  • Gefällt mir 4
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
Jelauda

Da das Wetter die letzten Tage schon ins herbstliche geht, dachte ich, nutze ich es doch nochmal aus, um Fotos von meinen Fensterbankpflanzen zu machen. Für Nahaufnahmen finde ich drosera immer am interessantesten. 

Daher erstmal 3 Bilder meiner d. scorpioides mit gefangener Fliege und einer Mücke, bei der ich allerdings etwas nachgeholfen habe 😈LRM_20200910_125153.thumb.jpg.0a65b4d3deee0e43b9e300c0b8071048.jpgLRM_20200910_120302-01.thumb.jpeg.80525067224e2920b51b005c22252034.jpeg

LRM_20200928_131156.thumb.jpg.440695610e418c57f925f785a6a1e7b2.jpgLRM_20200928_115745-01.thumb.jpeg.a8b4a7bdbd21d2d0976f4c63f738b226.jpeg

 

Hier noch ein Bild meiner d. burmannii, die momentan wie verrückt blüht:LRM_20200928_131740.thumb.jpg.694af0898c0023413f3ebe7b327a3fca.jpg

 

Und zu guter letzt noch ein Familienfoto meiner Fensterbank nepenthes:

LRM_20200929_103709.thumb.jpg.33fa8501f1d255ad74728e3709a8f964.jpg

Wenn man sie so nebeneinander aufstellt sind es doch schon recht viele 😅

Hoffe es gefällt, 

Viele Grüße, 

David

  • Gefällt mir 8
Link to post
Share on other sites
  • 5 weeks later...
Jelauda

So, heute hatte ich mal wieder Zeit ein paar Fotos zu knipsen. 

 

Beim aufräumen ist mir heute die neuste Kanne meiner ventricosa aufgefallen. Die Art ist eigentlich recht unscheinbar, aber wenn die Kanne schon größer ist als das Blatt, hat die kleine sich ein Foto verdient 🙂LRM_20201028_112103-01.thumb.jpeg.8303728c3173fa7bbb16b6c4f2765b2c.jpeg

 

Weiter geht es mit einem Foto aus meiner Glaskugel, in die ein neuer Bewohner eingezogen ist, d. adelae:LRM_20200929_161622.thumb.jpg.b6eb62bfd2ecf50b96faa496fb1fe6b3.jpg

 

Auch ein relativ neuer Bewohner meiner Fensterbank ist diese h. heterodoxa x minor:

LRM_20201028_114019.thumb.jpg.7d18d5b853d95f6666acc1e54bf61a0b.jpg

Bei einer Hybride mit "minor" im Namen hatte ich etwas wesentlich kleineres erwartet 😄 die meisten Schläuche sind beim Transport leider kaputt gegangen, sie treibt aber schon wieder fleißig aus 🙂

 

Da beim Transport auch der Topf kaputt gegangen war, nutzte ich die Gelegenheit direkt zum umtopfen und um ein paar Ableger zu machen. Fast fünf Monate hat es gedauert, in denen sich nichts getan hat. Diese Woche hat der Ableger sein erstes neues Blatt gebildet 🙂LRM_20201028_114819.thumb.jpg.1a67a5740169a54580c04f542a605b2c.jpg

 

Hoffe die Bilder gefallen. 

Liebe Grüße, 

David

  • Gefällt mir 6
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.