Jump to content
Leo H.

Sarracenia-Blütensaison 2020

Recommended Posts

Leo H.

Hallo,

hiermit starte ich den diesjährigen Sarra-Blütenthread. Ich finde, die Blüten der Sarracenia sind den schönsten Rosen ebenbürtig und für mich einer der Höhepunkte der Saison. Ich kann bisher leider nur Knospen vorweisen, sehe aber in euren Bilderthreads schon viele offene Blüten. Da ich hier nicht als der letzte Nachzügler alleine stehen will, öffne ich den Thread schon jetzt, falls jemand teilnehmen möchte🙂.

Ich wünsche euch allen eine schöne restliche Woche

 

Lg

Leo

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Phil H.

Dann bin ich mal so frech und beginne mit einer Flava Rugelii

IMG_20200321_132847.jpg

IMG_20200325_154713_003.jpg

IMG_20200325_154037_002.jpg

  • Like 7

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian Riedel

Super Bilder! Ja, die Hummeln lieben diese Blüten! Anbei eine sehr kurzstielige Blüte einer Handels-Hybride (S. leukophylla und S. purpurea und ?)

 

IMG_2217.JPG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hannes

Mal ein paar Bilder von mir aus dem Gewächshaus, sind von Mitte März (hatte Gerade keine anderen).

 

LG Hannes

IMG_20200319_103321.jpg

IMG_20200319_103333.jpg

IMG_20200319_103343.jpg

IMG_20200319_102958.jpg

IMG_20200319_103008.jpg

IMG_20200319_103119.jpg

IMG_20200319_103309.jpg

IMG_20200319_103313.jpg

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
DorianGray1980
Posted (edited)

Auch bei mir gehen so langsam die ersten Blüten auf.

 

49746319067_3052837307_c.jpg

S. flava Var. "Maxima"

 

49745987511_c125c6236e_h.jpg

S. X "Tygo"

 

49745448963_ae95cc27ce_c.jpg

S. flava Var. "Rubricorpora"

 

grafik.png.d3f2657f1534bb5dc271945009c588b1.png

S. "Moorei" x "Mitchelliana"

 

49746319087_adccf93fb9_h.jpg

S. purpurea

 

Weitere folgen noch.

 

Gruß

Christian

Edited by DorianGray1980
Namenskorrektur
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
DorianGray1980
Posted (edited)

Ein weiteres kleines Update.

 

49759452633_b68bdaa19b_c.jpg

S. flava Var. "Ornata"

 

49759452438_f68a4a5f47_h.jpg

S. X "Sky Watcher"

 

49759452308_e7197af774_h.jpg

S. X "Moorei" (Brooks Hybrid)

 

49759452163_ba44d2701e_h.jpg

S. X "Fiona"

 

49760302702_fb091df016_h.jpg

S. cv "Eva"

 

Gruß

Christian

Edited by DorianGray1980
  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube
Am 7.4.2020 um 15:48 schrieb DorianGray1980:

S. flava Var "Tygo"

Bist Du Dir da sicher?

 

Eine rot blühende flava????

 

BT

Share this post


Link to post
Share on other sites
DaCrow
vor 15 Minuten schrieb Beautytube:

Bist Du Dir da sicher?

 

Eine rot blühende flava????

 

BT

Ganz sicher mit rötlicher Blüte 😉 meine treiben alle grad mit rötlicher Blüte aus.

15866286906706072888444789021645.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leo H.
Posted (edited)

Sarracenia 'Tygo' ist ein Flava-Hybrid, ich meine mit rubra. Eine "reine" flava ist sie nicht, obwohl sie wohl viel Anteil davon hat.

Lg, Leo

Edited by Leo H.
Typo
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tim B
vor 1 Stunde schrieb Beautytube:

Bist Du Dir da sicher?

 

Eine rot blühende flava????

 

BT

Na Peter, nicht nur rot... blau gelb geht auch!

Du musst nur den Laurens einladen, der macht dir sicher das ganze Gewächshaus bunt!🤑🤪

 

Zur Ergänzung ein paar Unterscheidungsmerkmale, weil S. tygo (weiß eigentlich irgendwer, was da alles wie oft drin ist? Ich hätte nur flava und purpurea vermutet.) irgendwie sehr oft als flava geführt wird... 
Die Blüte ist nicht gelb.

Die Schläuche deutlich kürzer, bei 50cm wird die maximale Obergrenze sein.

Die orange Färbung der Schläuche kommt bei einigen flava var. cuprea zwar recht nah dran, jedoch sind Schlauchöffnung und Deckel viel "bulliger"

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
stefan barth

Eine kleine Collage...C5678E3B-410D-4FFB-98E7-23269562AE19.jpeg.c7930806513ab7199f4c31c48d5fc669.jpeg

  • Like 13

Share this post


Link to post
Share on other sites
DorianGray1980
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb Tim B:

Die Schläuche deutlich kürzer, bei 50cm wird die maximale Obergrenze sein.

Also ich denke, dass durchaus bis zu 70cm drin sind.

 

445585326_20200411_2256231.thumb.jpg.ddd9974f78e3a3473e6326695071b609.jpg

 

Gruß

Christian

Edited by DorianGray1980
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
beyond
vor 1 Stunde schrieb Tim B:

S. tygo (weiß eigentlich irgendwer, was da alles wie oft drin ist? Ich hätte nur flava und purpurea vermutet.) irgendwie sehr oft als flava geführt wird... 

 

@Thomas Carow listet die Pflanze z.B. als Cultivar: "Sarracenia 'Tygo': Ein sehr schöner Mehrfachhybride der S. flava sehr nahe
steht."

 

Es wird nur der Name der Gattung ohne Artepitheton verwendet. Dies entspricht der ICNCP für komplexere Hybride die keiner einzelnen Art, sondern nur einer Gattung zugeordnet werden können.

 

Die Pflanze stammt von Carni Flora. Dort - ebenfalls als "Sarracenia 'Tygo'; s.o." gelistet - schreibt man: "Tygo is named after the grandson of Carni Flora founder René. This cross clearly has genes of the Sarracenia flava. The pitchers are copper coloured and have a green lip on the rim of the cup."

 

Andere Anbieter (Araflora, Bloodflowers, etc.)  listen die Pflanze als Sarracenia x Tygo.

 

Der Cultivar ist offensichtlich nicht registriert.

 

Für genauere Angaben müsste man wohl bei Carni Flora nachfragen.

 

 

Was aber auf jeden Fall Quatsch ist, ist Sarracenia flava 'Tygo'.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 3 Stunden schrieb Leo H.:

Sarracenia 'Tygo' ist ein Flava-Hybrid, ich meine mit rubra. Eine "reine" flava ist sie nicht, obwohl sie wohl viel Anteil davon hat.

Genau das hat mich etwas verwirrt. Eine Variation ist was anderes als ein Hybrid.

 

Danke für die Aufklärung.

 

BT

Share this post


Link to post
Share on other sites
Martin Waizmann

Hallo!

Meine flavas starten jetzt auch durch 😉

 

Gruss Martin

7F0D477A-4D7E-472E-8F00-17E9F1877AEA.jpeg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stefan

Hallo,

 

Zitat

Ich finde, die Blüten der Sarracenia sind den schönsten Rosen ebenbürtig und für mich einer der Höhepunkte der Saison.

 

Es gibt noch mehr Lebewesen, die anscheinend genauso empfinden ...😋

Testudo_Sarracenia_0001p.JPG.a3717f4195d4b1744f2076fe5cb13fe8.JPG

 

Viele Grüße

Stefan

  • Like 3
  • Haha 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leo H.

Hat eigentlich auch der Nektar der Blüten Coniin🤪

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Bartsch

Hallo zusammen, 

 

hier noch ein paar Blüten die am Wochenende aufgegangen sind.

 

Gruß Jens 

20200412_104320.jpg

20200412_104304.jpg

20200412_105839.jpg

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 4 Stunden schrieb Stefan:

Es gibt noch mehr Lebewesen, die anscheinend genauso empfinden ...😋

Testudo_Sarracenia_0001p.JPG.a3717f4195d4b1744f2076fe5cb13fe8.JPG

 

Gibt es eigentlich in den Statuten dieses Forums einen Passus, wo man Personen, die unsere Lieblinge foltern und schlecht behandeln, zu einer Strafe verurteilen kann?

 

🙂🙂🙂 

 

BT.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joachim Danz
vor 5 Stunden schrieb Stefan:

Es gibt noch mehr Lebewesen, die anscheinend genauso empfinden ...

 an den Knollen von den Drosera haben sie sich noch nicht satt gefressen?

 

🙂

Joachim

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 14 Minuten schrieb Joachim Danz:

an den Knollen von den Drosera haben sie sich noch nicht satt gefressen?

Nein aber die Kartoffelkäfer Saison beginnt nun wieder!

 

BT

Share this post


Link to post
Share on other sites
TobiasO

Blüte von S. 'Inspiration'

 

IMG_20200415_104002.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
stefan barth
Posted (edited)

Weil sie so schön sind, nochmal Blüten:37B73CD3-9C43-4EC5-95F9-8F3A172CF6F2.thumb.jpeg.3793fdea0032e8103b9c6b7cc9ddbe02.jpeg

 

und im Detail eine ganz besonders hübsche:

859BF0E3-BB0E-48E2-9E6A-583C2EAC53B2.jpeg.b33ddb81b33efaccfdef6e044e644310.jpeg
Brooks Hybrid „Orange Clone“ MK H42

(die rote Schwester der großen Brooks Hybrid)

Edited by stefan barth
  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Beautytube

@stefan barth Wow super Fotos!

Welche Sarracenia ist das mit den orangen Blüten?

 

BT

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.