Jump to content
Sign in to follow this  
Stefan

Europäische Pinguicula

Recommended Posts

Stefan
Posted (edited)

Hallo,

 

ein Feiertagsspaziergang durch Garten und GH zeigt einige europäische (und andere ...) Pinguicula:

 

Beginnen möchte ich mit den heimischen P. vulgaris, die noch in Knospe sind. Die sind heuer trotz des warmen Wetters nur minimal früher dran:

P_vulgaris_Karwendel_0001p.JPG.52d29c8a939a35c060df1cebb0c48ea8.JPG

 

Dann P. leptoceras mit wenig Weiß in der Unterlippe, ich kenne Südtiroler Exemplare die ausgedehnte weiße Schlundflecken besitzen. Die Art ist hier sehr variabel:

P_leptoceras_Vorarlberg_0001p.JPG.813d99bbc8f756f9df61bcf344b48766.JPGP_leptoceras_Vorarlberg_0002p.JPG.dbb79a6388f70a7c65ccd1722f403b67.JPG

 

Eine weitere extrem hoch vorkommende Art? (wenn der Artrang nicht mal in eine ssp. umgewandelt wird!) ist P. balcanica aus 2840m Höhe. Da sind wir dann schon in Bulgarien:

 

P_balcanica_2800m_0001p.JPG.3f37209b0c58c8ec4f0d948d4777a6a5.JPG

 

Dann noch einen Abstecher zu den mediterranen Species wie P. vallisneriifolia aus Spanien:

P_vallisneriifolia_Cazorla_0002p.JPG.57b681951ece1dbc8d5511144c13f7cf.JPG

 

Hier ein Vergleich zu den Freilandpflanzen, die deutlich zurück sind:

 

P_vallisneriifolia_Cazorla_0001p.JPG.0a5890678bce093deb8ca745933fa75f.JPG

 

Eine Standortvariante mit deutlich hellerer Blüte vom Rio Borosa/S. Segura:

P_vallisneriifolia_Rio_Borosa_S_Segura_0001p.JPG.9225abf4dd8a7b9b1c5b99eb3cc8abbb.JPG

 

Aus Italien P. mariae mit der letzten Freilandblüte, die GH-Pflanzen haben schon dicke Samenkapseln:

P_mariae_Isola_Santa_0001p.JPG.b1d298aaa1c5537abc6e31552d668469.JPG

 

Ein Ausflug in die Türkei mit P. crystallina/megaspileos aus der Südtürkei, der Standort dort ist wohl inzwischen zerstört:

P_megaspileos_0001p.JPG.3b7e31f2a15eca8665998a53ab9d467b.JPG

 

Und -weil die Blütenfarben so schön sind noch ein sprung über den Teich mit P. laueana und der erst seit kurzem in Kultur befindlichen P. jackii. P. jackii habe ich gestern ausgesät, die macht sehr auffällig große, runde Samen. Andreas, kannst du was zur Ökologie sagen?

P_laueana_red_flower_0001p.JPG.0541537539eb409e1cdde19eec3e0836.JPGP_jackii_Cuba_0001p.JPG.26d23f51d248e86159a686d11b50b7c3.JPG

 

Viele Grüße

 

Stefan

Edited by Stefan
Die gröbsten Rechtschreibfehler entfernt...
  • Like 18

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jens Neumann

Sehr tolle! 😁

Share this post


Link to post
Share on other sites
jeff72
Posted (edited)

schöne Fotogalerie😍

 

ein wenig umschrieben auf den Namen der Art P.leptoceras et P.mariae ,hier Ich finde ihre morphologische Zeichen nicht

Edited by jeff72

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.