Jump to content
Christian List

Listi's Hochland-Zimmer

Recommended Posts

Christian List

Mahallo Freunde,

 

Ja lange als Traum im Hinterkopf, folgt nun die Realität 😁

- Geplantes Zimmer liegt an der Werkstatt (alte Futterküche) und misst knapp 12qm mit massiven Mauerwerk und Betondecke. Begonnen vor etwas mehr als einem Jahr mit dem Abriss der alten Mineralfaserplatten. Hab damals leider kein passenderes Bild gemacht 😅 nachdem 1 mittig sitzender Dübel raus war, ging es ganz fix. 

IMG_20190221_124341.thumb.jpg.2f078a807126efb7816c5a92293d352a.jpg

 

- Dann ist lange nichts passiert, da wichtigere Umbauten verwirklicht werden durften. 

Im Februar hab ich dann begonnen, die zur Werkstatt angrenzende Wand zu dämmen und zusätzlich zu stabilisieren. 

IMG_20200204_145246.thumb.jpg.9011b78258a083c8da567a5347168b1b.jpg

 

- rohe Betondecke vom Kleber befreit und dann hab ich die Stahlträger vorbehandelt. 

IMG_20200204_161029.thumb.jpg.99e8fac68d7869fbe030c3ccce009750.jpg

 

- Mein Malerfreund durfte dann seines Amtes walten! 

IMG_20200220_100456.thumb.jpg.a973d520c74511d98901f5d0d6bb377a.jpg

 

- dann ging es an die achsotolle Aufgabe, die alten Fliesen von den Spanplatten zu hämmern 🙄IMG_20200224_182801.thumb.jpg.9a47ce13406c3110f2cb28bea6686f4b.jpg

 

- zwischenzeitig hab ich dann auch mal die Tür und das Fenster ausgetauscht und dann eben alles mit Rigips beplankt. 

Achja und die Decke geschliffen und 4x mit Silikatfarbe gestrichen. (danke an meine bessere Hälfte fürs streichen 😉

IMG_20200227_165819.thumb.jpg.972b3c0b4a1ca62c6de207824042de9d.jpg

 

- auf meinen Bekannten Fliesenleger musste ich zum Glück nicht ewig warten und so konnten die bei Ebay ergatterten Fliesen ein neues Zuhause beziehen. 

IMG_20200321_172700.thumb.jpg.29e18153c0a89401a29d4fd5012a6a46.jpg

 

IMG_20200404_170830.thumb.jpg.ad1141e89c39a468a7fa036a15164978.jpg

 

- alsbald kam dann der Elektriker und seine Idee kam bei mir gut an! Die Steckdosen kann ich jederzeit "einfach" in der Schiene verschieben. Decke-und Wandsteckdosen haben je einen separaten Stromkreis. Insgesamt 19 Steckdosen 😀

IMG_20200507_174507.thumb.jpg.f13c11878e9ade4a0ef75cc6b85ab777.jpg

 

- eine Woche später hab ich angefangen, die Tische zu bauen aus Buche, OSB-Platten und Konstruktionsholz! Teichfolie 0,5mm, da ich mal 1mm verwendet hatte und ich das als äußerst störrisch empfand. 

IMG_20200520_161422.thumb.jpg.ea8a3d6a858545c9174ca24379ec717e.jpg

 

- gesagt - getan und mit Bootslack gestrichen! Achja, unschwer zu erkennen, hab ich dann noch fix ein Regal für die Beregnungsanlage gebaut. 

IMG_20200530_131903.thumb.jpg.30c82a1725287d17a5e9cb42de617f6d.jpg

 

- derzeit bin ich am umtopfen der Pflanzen und einräumen in das neue Zuhause 😁

 

Weiteres folgt bald und ich hoffe, dass es euch gefallen hat. 

Schöne Pfingsten euch allen 😊

  • Like 34

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cedric
Posted (edited)

Hey Christian,

 

Da hast du aber nun eine Menge Spannung aufgebaut 😛

 

Aber du wirst uns zu gegebener Zeit sicher einige Details verraten 🙂

 

Ich freue mich darauf!

 

Gruß, Cedric

 

PS: Dir ebenso schöne Pfingsten 🙂

Edited by Cedric
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DorianGray1980

Ein sehr interessantes Projekt, was ich auf jeden Fall verfolgen werde.

Auch von mir noch schöne Pfingsten

 

Gruß

Christian

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian List

Danke euch beiden 😊

Anbei noch fix der letzte Tag des vorherigen "Tomatenzelts" + Terrarium 

IMG_20200530_124131.thumb.jpg.0f969e8fa404b65f4771575a54b86f98.jpg

  • Like 13

Share this post


Link to post
Share on other sites
MHoops

Hallo Christian,

sehr schöne Sammlung

Grüße 

Mark

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christoph Hübner

Cooles Projekt, da konntest du dich ja handwerklich richtig austoben. Während alle ein GWH planen, einfach mal ein Pflanzenzimmer einrichten. 😆

Viel Erfolg beim Umtopfen und Einräumen.

 

Gruß Christoph

 

Edit: Da hatte ich die Seite wohl zu lange nicht aktualisiert. Jetzt steht ja alles schon drin. Sieht klasse aus. 👍

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
beyond
vor 16 Minuten schrieb Christoph Hübner:

Edit: Da hatte ich die Seite wohl zu lange nicht aktualisiert. Jetzt steht ja alles schon drin.

 

Das ist doch noch das bisherige Setup im Zelt (gleiche Fliesen, andere Decke 😉 )

 

Jetzt wird doch ein ganzen Zimmer gefüllt 😍

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kenny An

Bin gespannt, wie es weitergeht 

So schonmal vielversprechend 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thomas G

Ich weiss schon wer einen kleinen Taublattartikel schreibt ... 😘🤣

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian List

Das hatte ich auch mal in Erwägung gezogen, allerdings neeee 😏 mach einfach ein Thema und gut ist, dachte ich mir so.. 

- So kann auch ein jeder Pro - und Kontra /Fragen dazugeben (dies ist somit ein Appell an alle 😅

Share this post


Link to post
Share on other sites
Leo H.

Hi,

 

Erstmal: Die Idee finde ich super!

 

Wie regelst du das mit der Temperatur, abkühlen ist mit offenem Fenster die meiste Zeit des Jahres ja ganz einfach. Aber wie bringst du im Winter die Temperatur am Tag wieder hoch? Mit dem Heizkörper geht die LF dann da recht schnell in den Keller... Oder reichen die offenen Wasserbehältnisse und das Moos für ausreichend LF um die Pflanzen? 

 

Das bringt mich zu meiner zweiten Frage: Wirst du einen Luftbefeuchter nehmen? Ich hätte da ja bedenken mit Schimmel an den Wänden! 

 

Als letztes: Mir bleibt schleierhaft, warum wenige sich so ein Zimmer einrichten. Man kann sich ja ne' Menge Heizkosten einsparen, wenn man es so macht wie Christian. Gut, die Beleuchtung kostet, aber die ist ja nur für ~12h an, was von einer Gewächshausheizung nicht gerade sagen kann, wobei die von Mai bis September aus ist. Dann braucht man aber ein Kühlsystem/Ventilator. Unter dem Strich sind die Energiekosten aber geringer, oder? (Mir fällt gerade ein, das wohl nicht jeder einen Raum zur Verfügung hat, sorry🙃)

 

Alles in allem ein sehr interessantes Projekt!

 

Grüße, Leo

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian List

Hi Leo und Dankeschön, 

 

- Alsoo Heizung wird verwendet ja, sofern das überhaupt notwendig sein sollte. Die letzten Jahre hatten wir eigentlich auch nie unter -10 Grad und schon gar nicht länger als 3 Tage. Vermutlich werde ich die Heizung im Winter auf Sternchen stellen.. 

- Luftfeuchtigkeit wird via Beregnungsanlage hoch gehalten, das hat im Zelt sehr gut funktioniert. 

LG Christian 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wolfgang Liere

Moin Christian,

sieht toll aus, allerdings hast du augenscheinlich die falschen Platten genommen, die grauen Rigips sind nicht feuchtigkeitsgeeignet. Da sollten wenigstens die grünen an der Wand sein, besser noch zementär gebundene Platten. Und die UK hätte ich definitiv nicht aus Holz gebaut.

Bei der Luftfeuchte hätte auch ein Sperranstrich unter die Fliesen gehört, dazu spezielle Abdichtbänder beim Übergang Fußboden-Wand.

 

Ich drücke dir trotzdem die Daumen, dass es lange hält, nur allzu viele Hoffnungen solltest du dir nicht machen. 

 

Grüße

Wolfgang

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian List

Hi Wolfgang, 

Also mein Fliesenleger hat mir versichert, dass die grauen Platten vollkommen genügen, da ja der komplette Raum gefliest und versiegelt ist und die Feuchtigkeit somit keinerlei Kontakt mehr zu den Platten und der UK hat! Ich vertraue ihm da auch vollkommen, er ist vom Fach und leistete bisher immer top Arbeit! Ich hoffe einfach mal, dass du nicht recht hast 😅 was anderes bleibt mir nun eh nicht mehr übrig

LG Christian 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wolfgang Liere

Also das verstößt gegen jede DIN-Norm, die es im Bereich Trockenbauwände und Fliesenarbeiten gibt einschließlich sämtlicher Herstellervorschriften. Was dein Fliesenleger sagt, ist ehrlich gesagt kompletter Unfug. 

 

Viel Glück 

Wolfgang

Share this post


Link to post
Share on other sites
Berni Toller

Die Fliesen sind ja nicht dicht, bei mir im Bad wurde da ne Art Sperrschicht drauf geschmiert. 

Grüsse 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian List

Ja solch eine Sperrschicht oder Tiefengrund ist auch drauf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wolfgang Liere
Posted (edited)

Tiefengrund ist keine Sperrschicht.

Eine Sperrschicht ist entweder bituminös oder auf Basis einer Flüssigfolie.

Die Silikonfugen in den Ecken sind spätestens nach 2-3 Jahren undicht (das ist grundsätzlich so, nicht umsonst nennt man sie auch 'Wartungsfugen'), dann zieht dort die Feuchtigkeit in die Wände. Weiterhin sind zementäre Verfugungen auch nicht wasserdicht, nur durch die Fliese selbst dürfte so schnell keine Feuchtigkeit eindringen.

 

Edited by Wolfgang Liere

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian List

Naja nichts desto trotz muss ich es jetzt so belassen und schauen, wie lange das so hält! Silikonfugen sind Wartungsfugen und da werde ich auf jeden Fall auch drauf achten 😉 danke auf jeden Fall 

LG 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wolfgang Liere

Gerne geschehen, ich wollte ja auch nicht meckern oder so.

Das Projekt finde ich auf jeden Fall total spannend.

 

Und falls du (oder jemand anderes hier im Forum) mal Ratschlag von einem Bauleiter mit 35 Jahren Erfahrung braucht, einfach anschreiben oder Thread eröffnen, bevor gebaut wird.

In diesem Forum gibt es meine Tipps kostenlos. 😁

 

Grüße

Wolfgang

 

  • Like 2
  • Thanks 2
  • Haha 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Matze Maier
vor 5 Stunden schrieb Wolfgang Liere:

Gerne geschehen, ich wollte ja auch nicht meckern oder so.

Das Projekt finde ich auf jeden Fall total spannend.

 

Und falls du (oder jemand anderes hier im Forum) mal Ratschlag von einem Bauleiter mit 35 Jahren Erfahrung braucht, einfach anschreiben oder Thread eröffnen, bevor gebaut wird.

In diesem Forum gibt es meine Tipps kostenlos. 😁

 

Grüße

Wolfgang

 

Das Angebot nehme ich dann gerne an wenn ich mal (um-) baue🤣🤣

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian List

- Von außen hat sich auch einiges verändert seit unserem Einzug vor einem Jahr! Gestern kam endlich der langersehnte Regen und vorhin konnte ich dann auch das Schild anbringen! 

(Geschenk meiner besseren Hälfte 😉

 

IMG-20200503-WA0008.thumb.jpg.62d019ce559e13364c97f36a3f9f742f.jpg

 

- Das ist übrigens die Werkstatt, nicht Wohnhaus. Der Eingang in das Pflanzenzimmer ist separat von außen! Angrenzend befindet sich nun eine große überdachte Terrasse 😊

 

IMG_20200605_104508_0.thumb.jpg.58e25c874c18d36ae9e5adb24079f660.jpg

Und mein Baumfarn (Dicksonia antarctica) nicht zu vergessen 😁

  • Like 6

Share this post


Link to post
Share on other sites
D.Mon

Hallo zusammen,

 

vor 19 Stunden schrieb Christian List:

Also mein Fliesenleger hat mir versichert, dass die grauen Platten vollkommen genügen, da ja der komplette Raum gefliest und versiegelt ist und die Feuchtigkeit somit keinerlei Kontakt mehr zu den Platten und der UK hat! [...]

 

 

vor 19 Stunden schrieb Wolfgang Liere:

Also das verstößt gegen jede DIN-Norm, die es im Bereich Trockenbauwände und Fliesenarbeiten gibt einschließlich sämtlicher Herstellervorschriften. Was dein Fliesenleger sagt, ist ehrlich gesagt kompletter Unfug. 

 

Nichts für ungut, aber findest Du nicht, dass Du da jetzt ein ganz klein wenig übertreibst? Vielleicht hat Christian nicht genau wörtlich wiedergegeben, was der Fliesenleger gesagt hat. Vielleicht hat sich der Fliesenleger auch nicht präzise ausgedrückt, was ja am Bau gang und gäbe ist. Sehr oft werden z. B. die Begriffe Dämmen, Isolieren, Abdichten, Sperren, Versiegeln etc. "falsch" verwendet, selbst in der Fachpresse. Ohne Kenntnis der tatsächlichen Konstruktion halte ich ein solches Urteil für sehr gewagt, zumal die Beschreibung von Christian für mich eher so klingt, als hätte man sich sehr wohl über die zu erwartende Beanspruchung Gedanken gemacht und entsprechende Maßnahmen ausgeführt.

 

Freundliche Grüße

D.Mon

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christian List

So Leute, 

Bin fertig mit einrichten 😁

Hier das Ergebnis

 

IMG_20200608_132105_0.thumb.jpg.142822796b774611d1899210466a2a48.jpg

 

IMG_20200608_132128_0.thumb.jpg.a4d25a74e7a2cc1731ad0da65eb096d4.jpg

 

In der nächsten Zeit wird es mal ein größeres Kannenupdate geben 😉

LG Christian 

  • Like 18

Share this post


Link to post
Share on other sites
AmonH

Und ich denk mir schon, wie bekomm ich ein größeres Terra/Growtent unter... Einfach weglassen - du machst es richtig! Top her bzw. eingerichtet! Freue mich voller Neid auf das Kannenupdate... 😉

Gruß, Amon

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.