Jump to content

Tipps für H.pulchella


Paul

Recommended Posts

Hallo liebes Forum,

ich möchte demnächst mit Heliamphora anfangen\weitermachen ich habe bereits einen H.nutans und interresiere mich nun für H.pulchella. Deswegen die Frage: Hat jemand Tipps oder Erfahrungen die er hier zu H.pulchella teilen möchte? Würde mich sehr freuen danke schonmal im Vorraus.

LG Paul

Link to comment
Share on other sites

Hallo Paul Heliamphora pulchella ist in der Kultur gleich wie andere Arten. Allerdings ist pulchella etwas heikler für hohe temperaturen als zb nutans.

 

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Zusammen mit den Hochlandneps also 75%-80% Luftfeuchte, nicht über 28C°, viel Licht und eine Nachtabsenkung. Sonst macht er einen gesunden Eindruck.

Edited by Paul
Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Sorry, dass ich diesen Thread missbrauche 🙂

Ich habe bis jetzt nur 2 H. heterodoxa x minor ganz jährig am Süd-Ost-Fenster und bin auf der Suche nach etwas so rotem wie H

pulchella. An den Bedingungen werde ich kaum etwas ändern können, also min 23 Grad, keine Nachtabsenkung, im Sommer eben sonnig und wärmer. An zu sonnig lässt sich natürlich arbeiten, schattiger geht immer, am Rest nicht. Gibt es eine Hybride die ähnlich rot ist oder Erfahrungen mit pulchella die einem diese Haltung "verzeiht"? Ich will definitiv nichts versuchen was für die Pflanze nicht passen kann, da hat ja keiner was davon...

Sorry für diese Anfänger fragen, aber man sieht ne Pflanze die man will, aber die Bedingungen sind eben manchmal nicht einfach erfüllt 🙂

 

Grüße,

Jogi 

Link to comment
Share on other sites

Christoph Hübner

Hallo Jogi,

 

auch eine H. heterodoxa x minor kann sich kräftig rot ausfärben und eine H. pulchella kann grüne Blätter ohne Nektardeckel treiben. Was ich damit sagen will ist, dass es weniger auf die Art ankommt und mehr auf deine Kulturbedingungen.

 

Viele Grüße

Christoph

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Hi Christoph,

 

Alles klar, danke für den Hinweis. Dachte eben H. pulchella wird bei genug Sonne eben schnell vollkommen rot während heterodoxa x minor eben nur wenn überhaupt leicht rot wird. Sieht eben nach nem tollen Eyecatcher aus so komplett rot 🙂

Möchte nur meine Wunschliste für 2021 definieren, der Weihnachtsmann wird sie mir wohl nicht unter den Baum legen 😉

 

Grüße,

Jogi 

Edited by Jogi_123
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.