Jump to content
max.woh

Nepenthes Baumarkthybrid

Recommended Posts

Nico-zockt

@max.woh die blätter kommen immer aus den zentrum raus und am ende des blattes  is was bräunliches was dann zur kanne wird

Share this post


Link to post
Share on other sites
D.Mon

So kann man aneinander vorbeireden. 😎. Gut, dass Ihr nochmal nachgehakt habt.

 

Liebe Grüße

D.Mon

Share this post


Link to post
Share on other sites
DorianGray1980
Posted (edited)

@D.Mon Also um es ganz genau zu nehmen, hätte es Dir aber auch selbst schon auffallen müssen, dass da etwas nicht passen kann mit der Blüte.

Edited by DorianGray1980
Rechtschreibkorrektur

Share this post


Link to post
Share on other sites
D.Mon

hast recht. Asche auf mein Haupt! ☠️

Share this post


Link to post
Share on other sites
max.woh

Ich hätte da tatsächlich noch eine Frage in wie weit das jetzt clever wäre sich eine Venusfliegenfalle noch dazu anzuschaffen, da das eigentlich ursprünglich mein Plan war, ich dann aber die Nepenthes für mich entdeckt habe, ich meine ob es in Bezug auf Pflege da ich ja schon viel für die Nepenthes tue Sinn macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DorianGray1980

Kannst Du machen, aber stell die VFF bitte nach draußen. Anfangs noch keine volle Sonne, nach Eingewöhnung aber dann vollsonnig.

Und immer schön Wasser im Untersetzer stehen lassen.

 

Gruß

Christian

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
max.woh
Posted (edited)

Hallo,

Hier Mal ein kurzes Update: das neue Blatt entwickelt sich gut weiter, wie auch der Rest der Pflanze, ich hatte mir gestern ein Mini Gewächshaus angeschafft wo meine Hybride jetzt wohnt. Ich hoffe das sie sich an die etwas anderen Bedienungen im Gewächshaus gut anpassen wird.

Edited by max.woh

Share this post


Link to post
Share on other sites
JanniksNeps
vor 1 Stunde schrieb max.woh:

Mini Gewächshaus angeschafft wo meine Hybride jetzt wohnt

Bild? Würde gerne mal sehen wie das aussieht 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
oki

Das mit dem "Gewächshaus" würde ich dir nicht empfehlen:

1. Braucht sie das nicht.

2. Kann sich das bei Sonneneinstrahlung erhitzen.

3. Wird sie ziemlich bald zu gross dafür werden.

4. Sobald das passiert, wirst du sie wieder auf normale Luftfeuchtigkeit im Zimmer umgewöhnen müssen.

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
D.Mon
Posted (edited)

Ich hab so ein ähnliches, lege aber fast immer etwas unter, sodass unten am Deckel ein Spalt entsteht. Ich nehme das auch jeden Tag für einige Stunden herunter. Zum einen um Schimmelbildung vorzubeugen, zum anderen dass die Pflanzen darin nicht verweichlichen. Die Temperatur- und LF-Verhältnisse kontrolliere ich laufend mit einem kleinen T./LF-Messer

 

Laut  Thomas Carow "sollte man Ihnen ein luftfeuchtes Gefäß gönnen", wie ich gerade gestern nachträglich gelesen habe, "obwohl es [...] gelingt, die Pflanzen in der offenen Zimmerkultur zu pflegen". Woanders schreibt er, dass die Pflanzen am Naturstandort durchaus Schwankungen der Luftfeuchtigkeit zwischen unter 50 bis 100% im Tagesverlauf ausgesetzt sind und dies ohne weiteres vertragen.

 

Ich würde jetzt den Boden mit Wasser füllen und die Pflanze in einen leeren Untersetzer stellen. Das ergibt deutlich mehr Verdunstung, ohne dass die Pflanze mit den Füßen im Wasser stehen muss. Alternativ den Boden mit einige Zentimeter hoch Torf bedecken und dauernass halten. Hat sich bei mir bisher (bin ja selbst noch Anfänger) gut bewährt.

 

Bitte nicht falsch verstehen; jeder kann ja seine Meinung haben und seine eigenen Erfahrungen machen. Aber muss es immer so absolut ausschließlich sein, als ob alles andere völlig falsch und undenkbar wäre? Natürlich muss man so eine Sache aufmerksam beobachten, auch in Hinblick auf die Temperatur, aber ich habe jetzt nicht den Eindruck, dass Max nicht mehr als regelmäßig seine Pflanzen beobachtet und jede Veränderung registriert.

 

Herzliche Grüße

D.Mon

Edited by D.Mon
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
max.woh

@D.Mon Ich habe es heute auch ähnlich wie du gehandhabt, Mal den Deckel auf Mal zu.

Ich werde es Mal beobachten und dementsprechend entscheiden ob es der Pflanze im "Gewächshaus" besser geht oder auf der Fensterbank

Mfg Max

Share this post


Link to post
Share on other sites
oki

@D.Mon Ich empfehle Max lediglich eine einfachere Kultur. Ich vermute sogar, dass sein Hybride besser wachsen würde, wenn er nicht ständigen Wechseln ausgesetzt wäre. Ob er sich den Aufwand antun möchte oder nicht, bleibt ihm überlassen. Von mir aus kann er auf dem Flügel für seine Pflanzen auch Musik spielen, mich stört das nicht.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
DorianGray1980

@oki Vielleicht ist er auch etwas beratungsresistent. Die Empfehlung seine Baumarkt-Hybride (höchstwahrscheinlich eine X "Ventrata") ein in ein helles Fenster zu stellen, wurde ihm ja mehrfach gegeben. Ich sage dazu nur folgendes: Ich bin raus, wer nicht will, der hat schon.

 

Gruß

Christian

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
max.woh

@DorianGray1980 tut mir leid wenn es so rüber kommt als wäre ich beratungsresistent 😅, wollte halt nur Mal ein paar Dinge ausprobieren, da man ja auch von Familie und Freunden die Fleischfressende Pflanzen halten Tipps und Infos bekommt😁

Mfg Max

Share this post


Link to post
Share on other sites
DorianGray1980
Posted (edited)

Wie ich bereits sagte, ich bin raus aus dem Thema und werde mich in die Kultur Deiner Hybride nicht mehr weiter einmischen.

Letztendlich muss schließlich jeder selbst entscheiden auf wen er letztendlich hört und welche Ratschläge er annimmt und welche nicht.

 

Gruß

Christian

Edited by DorianGray1980

Share this post


Link to post
Share on other sites
oki

@max.woh Wirst du ein Terrarium beschaffen, wenn deine Pflanze in einigen Wochen zu gross wird für das "Gewächshaus"? Ich persönlich kann dir nur raten dir das Geld dafür zu sparen und stattdessen in weitere Pflanzen zu investieren, die du gleich nebenan stellen kannst. Daran wirst du mit Sicherheit mehr Freude haben als am Rumbasteln an deiner einen Pflanze.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
max.woh

@oki nein ich werde mir definitiv kein Terrarium anschaffen, da das für mich einfach eine sinnlose Investition in meiner Situation wäre, das Mini Gewächshaus war auch eher ein Experiment als alles andere.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chriss-82

Hallo Max ,

 

ich glaube , Du musst dich gar nicht entschuldigen , schließlich suchst Du Ratschläge , die Dir weiterhelfen.

Die Wahrscheinlichkeit in deinem Minigewächshaus bessere Erfolge zu erzielen als auf der Fensterbank sind bei der Nepenthes Hybride wohl eher hoch, von daher sehe ich es so , das Dein Maßstab an Erfolg , Deine Motivation das Hobby erfolgreich weiterzuführen wohl eher vorantreibt. 
Meine persönlichen Erfahrungen mit Nepenthes „ Fensterbrettkultur“ sind eher schlecht , gerade was die Wintermonate anbelangt, allerdings gibt es eine Menge Hobbyisten , die das Gegenteil erfahren haben. Probiere es einfach aus , wo liegt der Verlust , wenn’s schief geht ? Selbst wenn , dann weißt Du , das es so nicht funktioniert - ist auch eine Erkenntnis !!

Lg Christoph 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
oki

@max.woh Warum setzt du dann deine Pflanze diesem Umstellungsstress aus, wenn du sie sowieso nicht unter diesen Bedingungen weiterkultivieren möchtest? Was soll der Erkenntnisgewinn aus diesem Experiment sein? Versuche nur die Gedankengänge nachzuvollziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
max.woh

@oki sorry das ich erst jetzt antworte, hatte aber die maximale Anzahl von Beiträgen gestern erreicht😁, hatte das Mini Gewächshaus halt geschenkt bekommen und wollte es deshalb Mal ausprobieren, mehr war da eigentlich nicht dran wäre ja sonst schade drum gewesen.

Mfg Max

Share this post


Link to post
Share on other sites
oki

@max.woh Du bist mir keine Rechenschaft schuldig, deshalb brauchst du dich auch nicht zu entschuldigen. 🙂 Ich kann das alles trotzdem immer noch nicht nachvollziehen, da deine Antwort meine Fragen nicht beantwortet. Das mit dem Ausprobieren verstehe ich, aber nicht was das Ziel davon ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
max.woh

@oki eigentlich gab es bis auf das ausprobieren kein richtiges Ziel, höchstens das ich für mich selber herausfinde in welchen von beiden Kulturen die Pflanze besser wächst 

Share this post


Link to post
Share on other sites
D.Mon

Hallo Max,

 

man hört gar nichts mehr von Dir, wie es Deiner N. geht. ich poste mal zwei schnelle Handy Fotos von meiner. Dieser Tage ist der Deckel der bislang größten Kanne aufgegangen. Vier weitere Kannen sind derzeit in Entwicklung.

 

Herzliche Grüße

D.Mon

 

Bild_1.jpg

 

Bild_2.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
max.woh

@D.Mon Hallo,

Hatte mir schon öfter vorgenommen Mal ein kurzes Update zu machen ist dann aber irgendwie immer in Vergessenheit geraten😅 (Schande über mich). Meiner Nepenthes geht es sehr gut, sie hatte 2 neue Blätter gebildet wobei eigentlich schon direkt das 3. Im Anmarsch ist🤔, desweiteren bildet sich gerade eine Kanne. Also im ganzen geht es ihr super und sie scheint sich mittlerweile einigemaßen gefestigt zu haben was mich sehr freut. Nur leider habe ich das Gefühl das meine Nepenthes zur einen Seite leicht abkippt, da sie ja auf der Fensterbank steht und deswegen nur mit einer Seite zur Sonne steht, ich weiß nicht in wie weit es helfen würde sie Mal umzudrehen glaube aber das es sie ziemlich verwirrend würde weil sie sich zu dieser bestimmten Seite ja ausgebreitet hatte😂. Das sich deine Nepenthes auch super entwickelt freut mich auch ungemein, ich werde morgen Mal versuchen ein paar Fotos meiner Nepenthes zu machen und sie hier hochzuladen.

Mfg Max

Und einen schönen Abend dir noch :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.