Jump to content
Nico Lindner

Versuch Nummer 2

Recommended Posts

Nico Lindner

Hallo alle zusammen ,

Ich möchte mal mein kleines Projekt zeigen und eure Meinung dazu hören.

Ich habe ungefähr Anfang April dieses Glas gestaltet , welches im Freiland steht .

Das Ziel war es mit Darlingtonia einen zweiten Versuch zu starten , nachdem sie mir letztes Jahr in dieser doppelten-Tontopf-Methode eingegangen war. Leider hatten alle Pflanzen schaden von dem Frost im ?April? bekommen , aber sie haben sich anscheinend sehr gut erholt.

Gepflanzt sind verschiedene pings , drosera , Utricularia, eine minor und die Darlingtonia.

Das Substrat besteht aus einem Gemisch aus 

Bimskies ,Flusskies, Perlite, Torf, Sphagnum, kleinen Tonkugeln und Sand. 
Sie stehen in einem Gebilde aus Leichtzuschlag ( Schaumglas/Blähglas) welche ich mit Heißkleber aneinander geklebt habe um einen „Berg“ zu gestalten , worin ich dann die Pflanzen gesetzt habe. 
Im Bild sieht man die finale Version des Gebildes wie ich es dann auf den Wasserspeicher gesetzt habe:

imageproxy.php?img=&key=0740854edb58979f8182950C-4220-453B-8B32-BB87E2E47625.jpeg.3334f7c3d95c1c39b6cb3e1f2a538818.jpeg


Der „Berg“ steht erhöht auf einer Schicht aus Tonkugeln als Wasserspeicher und der Glaskasten ist eig immer bis zum Rand gefüllt mit Wasser. 
aber erstmal ein paar Bilder:

 

der Kasten im April: 

EBF6810F-E4E8-4FFE-8013-26364F7E3FA1.thumb.jpeg.6120b6778163c404b2f4b199f40ec1a2.jpeg

C5B45328-D95D-4959-A3F2-36BC567E4B4B.thumb.jpeg.f516a20a9d1551262b30d4d216e60357.jpeg

 

der Kasten wie er jetzt aussieht, ein anderer Standort als vorher , scheint sehr gut zu funktionieren: 

 

91B0E91F-003C-4218-B937-FCB6B65BAA51.thumb.jpeg.50a6ccf069bc69ce308f438fce8b04c8.jpeg2FF4E2FE-7145-4376-A01D-8C171085B5D5.thumb.jpeg.3544f52a27d9704c1dec3d635a9b4355.jpeg0ADABF9C-4A8F-4C84-ABDB-448E30EED968.thumb.jpeg.2539d3aa6e2b6b0ac2149a7557376abb.jpeg1F60A8A5-4750-4409-9851-602CDB668950.thumb.jpeg.5ce79f27fd9812fc15f687cfd5bc68e7.jpeg

 

ich freue mich auf eure Kommentare, 

mit freundlichen Grüßen 

Nico 

  • Like 13

Share this post


Link to post
Share on other sites
schilfkolben

Nabend auch! (Hoffe, das geht als ganzer Satz durch!) 

 

Ich finde dein Arrangement ehrlich gesagt klasse! Ob es funktioniert, ist ne andere Frage. Für die Fettkräuter könnte es ein wenig nass sein. Also rein optisch finde ich die Felsattrappe richtig gelungen. Ich könnte mir das gut mit Cephalotus vorstellen. Sind die "Steine" Terrarium- Zubehör? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nico Lindner

@schilfkolben

 

Dankeschön , ich werde sehn wie es läuft , nur ein Fettkraut hat sich bis jetzt verabschiedet , Die anderen sehen gut aus und gedeihen.

Die „Steine“ habe ich von meiner Arbeit , kein Terrarien-Zubehör , ich glaube anderswo bekommt man die nicht her. 
Mit dem cephalotus habe ich auch schon überlegt , aber erstmal die kobralilie durchbringen 🙂 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Further information can be found in our Privacy Policy.