Jump to content

Weichautmilben?


F.M.

Recommended Posts

Hallo,

Habe an meinen Nepenthes heute kleine weiße Tierchen entdeckt.  Unter dem Mikroskop mit 100facher Vergrößerung sehen die so aus:

20200824_141207.thumb.jpg.2b7233cca2747ad1fe7c9941f3007e32.jpg

20200824_142220.thumb.jpg.3f61f1a6007274529121d288ab01db71.jpg

Einen Schaden an den Pflanzen gibt es noch nicht, es sind aber derzeit auch nur sehr wenige Tiere.

Sind das Weichautmilben oder irgendwelche anderen vielleicht unschädlichen Milben?  Und hat irgendwer gute Erfahrungen mit der Bekämpfung durch Raubmilben (Amblyseius barkeri) gemacht?

 

Viele Grüße 

Florian 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Florian,

 

ich habe gute Erfahrungen mit Raubmilben (Amblyseiulus cucumeris) gemacht. Hatte Anfang Juli einen Befall an meinen Pflanzen, habe dann zwei Beutel in meine Vitrine gehängt und seit Mitte August krabbelt nichts mehr.

Die Raubmilben sind Aufgrund des mangelnden Nahrungsangebot nun auch verschwunden, bzw. sehe ich keine mehr.

Auch wenn mir diverse Spritzmittel empfohlen wurden, würde ich die biologische Variante der Raubmilben immer wieder bevorzugen und auch empfehlen.

Drücke Dir die Daumen, dass Du die Schädlinge schnell in den Griff bekommst. Nicht das Dein Dauerbeleuchtungsexperiment darunter leidet!

 

Grüße

Jörn

  • Danke 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

dann werde ich es mal mit den Raubmilben versuchen. Es sind auch noch nicht so viele Tierchen, sodass die Raubmilben die Milben eigentlich schnell fressen sollten.

Viele Grüße 

Florian 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.