Jump to content

Terrarium mit Nepnthes . Hatte mal ne frage zum Temperatur messen.


Totehose182

Recommended Posts

Hallo Gemeinde . Ich hab mir mein erstes Terrarium bestellt und bekommen . Hab eine regen Anlage mit ausreichen Licht und ein Ventilator mir geholt. Ich habe vor mir nepnthes dort zu halten. Jetzt würde ich gerne von euch wissen welchen hygrometer ihre benutzt um die Feuchtigkeit und Temperatur zu messen.  Hier schon mal die Maße meines Terrarium

 

Breite mal tiefe mal hohe 
82cm mal 61cm mal 93 cm

Edited by Totehose182
Link to comment
Share on other sites

Hallo Totehose,

 

ich verwende so etwas zwar nicht im Terrarium, aber sonst im ganzen Haus.

 

Ich habe mir da mal sechs oder sieben Stück erheblich günstiger direkt beim Chinamann bestellt. Einige davon habe ich verschenkt, drei habe ich selbst noch im Einsatz.

Es gibt ähnliche, ich liebe aber genau dieses. Die haben eine schöne Form und vor allem eine sehr schöne Anzeige nicht als LED sondern in Ink-Technik ähnlich wie die Kindles (zumindest die, die ich kenne) das haben. Die sind sehr sparsam und brauchen nur Strom, wenn die Werte sich ändern. Recht genau scheinen sie auch zu sein.

 

Auch wenn ich mir jetzt wir die Clementine aus der Waschmittelwerbung der siebziger vorkomme; ich bin wirklich begeistert von denen.

 

Die werden übrigens mit einem kleinen Fuß geliefert, wo man sie leicht schräg hineinstellen kann.

Zusätzlich werden Klebepads beigelegt, mit denen man Sie an Flächen ankleben kann, was evtl. für das Terrarium gut sein könnte.

 

HTH

Grüße

D.Mon

Link to comment
Share on other sites

Nicky Westphal

Hallo,

 

solange du mit dem Messgerät nix steuerst tut es jedes Billigteil. In einem Terrarium kommt es nicht au 2-3°C oder 5% Unterschied an, die Werte dienen da doch eher zur Orientierung. Ob diese dann passen zeigen dir deine Pflanzen und nicht die Technik!

 

Grüße Nicky

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe sehr gute Erfahrung mit SensorPush gemacht. Da musst du aber aufpassen, dass es außerhalb der Bewässerungsanlage ist bzw. vor Spritzwasser geschützt, denn genau das verträgt das Gerät nicht. Sonst ist es sehr praktisch, da es auch die Temperatur im Tagesverlauf darstellt und Daten speichert sowie in einer App grafisch aufbereitet.

 

Lg, Leo

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb Nicky Westphal:

Hallo,

 

solange du mit dem Messgerät nix steuerst tut es jedes Billigteil. In einem Terrarium kommt es nicht au 2-3°C oder 5% Unterschied an, die Werte dienen da doch eher zur Orientierung. Ob diese dann passen zeigen dir deine Pflanzen und nicht die Technik!

 

Grüße Nicky

Danke ? das gut zu hören . Will nur wissen wie es Temperatur darin so ist ?

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb Leo H.:

Hallo,

 

ich habe sehr gute Erfahrung mit SensorPush gemacht. Da musst du aber aufpassen, dass es außerhalb der Bewässerungsanlage ist bzw. vor Spritzwasser geschützt, denn genau das verträgt das Gerät nicht. Sonst ist es sehr praktisch, da es auch die Temperatur im Tagesverlauf darstellt und Daten speichert sowie in einer App grafisch aufbereitet.

 

Lg, Leo

Das hatte ich auch im

Auge musste nur schauen wo ich es hin packe . Am besten bestimmt in eine Ecke oder so oder unter einem Blatt . Mal sehen 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.