Jump to content

Ist es nun eine purpurea ssp purpurea oder purpurea ssp venosa?


Pflaumi

Recommended Posts

Hallo zusammen ?

Seit ein paar Monaten habe ich eine Purpurea in meiner Obhut. Nun geht es ja auf den Winter zu und da frage ich mich, was für deine Subspezies meine Purpurea denn nun ist..

Habe schon viel gelesen. Haarig deutet auf venosa hin, eine länglichere Kanne jedoch deutet auf ssp. purpurea hin..

Bilder, der meine Pflanze ähnelt, sind meist purpurea und dann kommt wieder ein Merkmal dazu, das zur venosa gehört...

Long story short: Kann mir vielleicht ein erfahrenes Auge von euch sagen, welche ssp. meine Pflanze nun ist?

 

Danke ?

22CA19D0-8214-456A-9E9C-F82497DAFEED.jpeg

A80FF413-E776-4BDE-8D70-24E6FB36FB61.jpeg

BE29C280-296B-458F-B494-B5B526C090DC.jpeg

Edited by Pflaumi
Fehler im Titel
Link to comment
Share on other sites

  • Pflaumi changed the title to Ist es nun eine purpurea ssp purpurea oder purpurea ssp venosa?

Hallo,

Das sieht mir eher nach einer S. x Dracula aus. Eine hybride aus Purpurea und eine flava var. ornata. Darauf deuten die Adern am Blatt hin. Eine Purpurea ssp. venosa ist es nicht, da diese den Deckel gewellt hätte.

 

Lg,

Luca

Link to comment
Share on other sites

Wie auch bei Nepenthes gilt:

 

Munteres Rumraten bei unbestimmt erworbenen Pflanzen mag ja ganz lustig sein, bringt aber relativ wenig. Den genauen „Inhalt“ kennt im Zweifelsfall nur der Inverkehrbringer. Wenn unbestimmt erworben, die Pflanze bitte auch so führen und nicht nachbestimmen.

 

Zur Winterhärte: Im Zweifelsfall frostfrei überwintern, und ggf. nächstes Jahr mit einem Ableger testen.

  • Danke 3
Link to comment
Share on other sites

Hallöchen,

 

Wie schon Patrik sagte würde ich diese als Hybride labeln. Habe eine ähnliche vor 2 Jahren aus dem Baumarkt erworben und wenn ich diese mit einer Dracula vergleiche ( https://fangblatt.de/661/sarracenia-x-dracula ) würde ich eher in Richtung Baumarkthybride tippen.

 

Aber eine schöne Pflanze ?.

 

Grüße

Johannes

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Antworten ?
Jetzt wo ich Bilder von der S. x Dracula sehe, bin ich bei euch. Eine gewisse Ähnlichkeit besteht absolut!

 

Ich bin mir ziemlich sicher, dass auf dem Topf damals der Name purpurea stand, deshalb ging ich davon aus dass es auch eine ist.

 

Trotzdem habe ich noch eine Frage zwecks der Namensgebung:
A x B bedeutet doch nichts anderes, als dass bspw. eine Sarraceniaart mit einer anderen gekreuzt wurde, nicht wahr?

Angenommen es ist jetzt sicher eine Dracula, wie kommt dann der Name S.xDracula zustande?

Ich hätte angenommen, dass "Dracula" der Name der entstandenen Hybriden, also der Kreuzung, ist. Warum dann das 'x'?
Oder stellt das x Dracula dar, dass es eine Hybride mit dem Namen Dracula ist? Das wäre die einzig logische Erklärung..
Und das S. einfach nur, dass es sich um eine Sarracenia handelt.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Nicky Westphal
vor 32 Minuten schrieb Pflaumi:

Jetzt wo ich Bilder von der S. x Dracula sehe, bin ich bei euch. Eine gewisse Ähnlichkeit besteht absolut!

 

Ich bin mir ziemlich sicher, dass auf dem Topf damals der Name purpurea stand, deshalb ging ich davon aus dass es auch eine ist.

 

Trotzdem habe ich noch eine Frage zwecks der Namensgebung:
A x B bedeutet doch nichts anderes, als dass bspw. eine Sarraceniaart mit einer anderen gekreuzt wurde, nicht wahr?

Angenommen es ist jetzt sicher eine Dracula, wie kommt dann der Name S.xDracula zustande?

Ich hätte angenommen, dass "Dracula" der Name der entstandenen Hybriden, also der Kreuzung, ist. Warum dann das 'x'?
Oder stellt das x Dracula dar, dass es eine Hybride mit dem Namen Dracula ist? Das wäre die einzig logische Erklärung..
Und das S. einfach nur, dass es sich um eine Sarracenia handelt.

Wenn es nicht sicher ist das es S. x Darcula ist, ist es maximal eine S. purpurea-Hybride die keinen Namen eines Kultivars bekommt!

 

Zu den Namensgebungen: Bei einer Kreuzung zweier Pflanzen, Beispiel S. purpurea x S. flava steht das x für Kreuzung, also A x B. Nachkommen werden auch so benannt! Selektierte Pflanzen, die einen eigenen Namen (groß geschrieben) bekommen das x vor den Namen um darzustellen das es eine Hybride / Kreuzung ist! Hast du dir also alles selbst richtig erklärt! 

 

Grüße Nicky

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.