Jump to content

Nepenthes mirabilis var. Globosa Trockenverhalten


KarnivorTime

Recommended Posts

KarnivorTime

Hey,

Ich habe da eine Frage zu meiner Nepenthes mirabilis var. Globosa. 

Sachverhalt: 

Ich habe die Pflanze vor 2 Jahren von Thomas Carow erhalten. Sie steht in einem Torf-Perlit-Quarzsand gemisch. Ich habe in letzter Zeit folgende Beobachtung gemacht : immer wenn die Pflanze kurzzeitig etwas trockener steht, hört sie sofort auf zu wachsen für ca. 1-3 Monate. Dies ist dieses Jahr schon das ein oder andere mal passiert. Nach dieser Zeit fängt sie wieder an zu wachsen, als wäre nichts gewesen...

 

Erstmal eine Frage: kann jemand ähnliches beobachtet?

Meine Überlegung dazu ist, dass die Pflanze darauf wie in der Natur reagiert. Bei einer Trockenphase wird das Wachstum sofort gestoppt, um Wasser zu sparen. (Daher ja auch die Knolle die Mirabilis bildet). Nach 1-3 Monaten müsste es wieder Feuchter werden > Pflanze wächst weiter. 

Das ist nur eine Überlegung, also Gefährliches Halbwissen. Ich bitte um Berichtigung bei Fehlern.

Lg

Edited by KarnivorTime
  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

  • KarnivorTime changed the title to Nepenthes mirabilis var. Globosa Trockenverhalten
Siggi_Hartmeyer

Die macht bei uns auch eine Art Ruhephase, meist im Winter/Frühjahr, sie wächst dann schlicht nicht weiter. Die ist am Standort wohl an eine Trockenzeit angepasst.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.