Jump to content

Triebspitze abgebrochen


Leopardgecko183

Recommended Posts

Leopardgecko183

Hallo an alle, 

Gestern ist mir ein furchtbares Missgeschick passiert und ich habe meiner neuen Nepenthes Zakaria die Triebspitze abgeschlagen. ?

Jetzt habe ich Angst, dass ich lange Warten muss, bis der kleine Nebentrieb groß ist. 

Kann es sein, dass es aus der Wunde neu austreibt? 

Danke schon mal im voraus für eure Antworten.

 

LG Luis 

16019234498122322121710709741244.jpg

IMG_20201005_204600.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ärgerlich und sicher den meisten schon mal passiert.
Ist de factor ein Schnittling für die Pflanze -> Sie wird an unterschiedlichen Stellen neu austreiben, wird leider einiges an Zeit brauchen bis an dem Trieb da wieder groß was wächst.

Evtl Chance nutzen und einen Steckling vom Stamm schneiden, wenn du eh noch einen kleineren Trieb im Topf hast. Dann hättest du Zeitlich nicht viel "verloren" und zwei Pflanzen ?

Beste Grüße

Link to comment
Share on other sites

Das ist ärgerlich, aber nicht schlimm. Sie wird in absehbarer Zeit am Trieb neu austreiben und der Basaltrieb wird auch ungestört weiterwachsen. Eine genaue Zeit bis sie wieder große Kannen produziert kann ich dir nicht nennen, aber länger als 6 Monate sollte es nicht dauern. Das hört sich jetzt schlimm an, aber es ist durchaus spannend die Entwicklung vom Auge bis zum Seitentrieb zu verfolgen?. Es ist wie die Entwicklung vom Sämling zur adulten Pflanze im Zeitraffer

Link to comment
Share on other sites

Toni - (nepi)

Um ehrlich zu sein ist es das beste was passieren kann. Du hast an jedem Blatt zum stamm hin ein schlafendes Auge, somit treibt sie dort wieder aus. Meine briggsiana ist mir durch Katze abgestürzt und an der Spitze abgebrochen, Ende vom Lied, sie treibt am nächsten Blatt neu aus und hat 5 wurzeltriebe gebildet. Somit hab ich nun 6 Pflanzen lol. 

Link to comment
Share on other sites

partisanengärtner

Ist da eigentlich nur das neue Blatt abgebrochen oder auch was vom Stamm? Für mich sieht das auf dem Foto wie ein junges Blatt ohne aus.

Link to comment
Share on other sites

Leopardgecko183

Hallo, 

Schon mal danke für die vielen Antworten,

 

Das schlafende Auge wurde so zur Hälfte abgerissen, so an der Grenze zwischen Blatt und Stamm. 

 

LG Luis 

Link to comment
Share on other sites

Ohh, Mist, das ist mir auch schonmal passiert. Bei mir hat es dann eine Weile gedauert, bis sie wieder ausgetrieben hat, ca. 4 Monate. Aber die gute Nachricht ist: Sie konnte sich wieder gänzlich erholen. Also, ich wünsche dir ganz viel Geduld, Luis!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.