Jump to content

Flo's Pflanzen


Recommended Posts

Flo Neu

Da ich bislang nur ein stiller Mitleser war, hab ich jetzt doch die "nötige Motivation" gefunden, um auch ein paar Pflanzen aus meiner Sammlung zu zeigen. Gut okay......wurde auch ein wenig eingeschüchtert von den vielen tollen Beiträgen hier (weiter so👍)😅 Grad die vielen Gewächshäuser, Terrarien, Growtents, diverse andere Setups oder aber ein komplettes Zimmer für die Pflanzen.......da kommt man sich dann doch eher etwas als "Noob" vor haha

 

Aber lange Rede, gar kein Sinn! Anfangen möchte ich mit meiner Darlingtonia, die sich zu meiner Überraschung mehr als blendend entwickelt hat dieses Jahr. Wird also eher (anfangs) ein kleiner Jahresrückblick 😉 Vielleicht gefällt es ja dem ein oder anderen🙂 Bin für Kritik, Lob, Tipps/Tricks offen und vor allem sehr dankbar!

 

So hatte ich die Pflanze im Januar vom Matze, beim Stammtisch, bekommen:

IMG-20200128-WA0006.thumb.jpeg.6e56939e1fba22f713f9570b46e62cc9.jpeg

 

Im Frühjahr hab ich mich dann, nach langen Überlegen, dafür enschieden die Slack'sche Methode auszuprobieren20200401_144138.thumb.jpg.618111084693494d867230fa2bb7cebf.jpg

 

War ja schon etwas skeptisch, als mir der Matze sagte "Die wird dieser Jahr locker doppelte bis dreifach große Schläuche machen" 😄

Werde daraufhin beim Matze nie wieder was in Frage stellen🤪😅

 20200424_142621.thumb.jpg.2f8051512a1363b66cca26c25697e158.jpg

 

20200527_130205.thumb.jpg.9d5b5a1dc2faa5d07ad949725bad6165.jpg

 

Daraufhin ist die Pflanze im Sommer dann so richtig "explodiert". Ein Schlauch nach dem anderen und zahlreiche Ausläufer gebildet. Dachte echt nicht, dass ich anfangs so guten Erfolg erreiche mit dieser Pflanze. Wobei ich mich jetzt nicht ganz so weit aus dem Fenster lehnen möchte, da es ja bislang die erste Saison ist! Aber gebe mein bestes, damit die Pflanze weiterhin bei mir, hoffentlich etliche Jahre, in der Sammlung bestehen bleibt 😉

20200725_174023.thumb.jpg.580ddc460fd1108db896c219e8cceb35.jpg

 

Der "Pflegeaufwand" hielt sich eigentlich auch in Grenzen. Ab April/Mai auf den Balkon gestellt und im Anstau gehalten. Selbst den kompletten Tag in der Sonne hat der Darlingtonia absolut nix ausgemacht.

Aktuell ist der Topf fast komplett zugewachsen und habe vier oder fünf Ausläufer gezählt😅 Achja......und drei bis vier Blütenansätze konnte ich auch schon zählen🥰 Da freut man sich doch schon auf die kommende Saison👍

20200816_175558.thumb.jpg.cce7ecf9e88d83adc35105db790d4322.jpg

 

Das soll es erstmal von meiner Seite aus sein. Die nächsten Tage werde ich dann noch andere Pflanzen zeigen. Grad jetzt in der dunklen Jahreszeit kann so ein kleiner "Jahresrückblick" erfrischend wirken!

 

Grüße Flo

  • Gefällt mir 28
Link to post
Share on other sites
Joachim Danz

Hallo Florian,

 

die Darlingtonia  hat sich ja prima entwickelt! - Ich habe meine ohne Slack´sche Methode einfach im
Anstau stehen, geht bei mir auch. Am kritischsten ist bei mir eher der Winter, daher stehen sie jetzt
schon im Gewächshaus - wo es aber eigentlich zu warm ist...

 

vor 15 Stunden schrieb Flo Neu:

......wurde auch ein wenig eingeschüchtert von den vielen tollen Beiträgen hier

 

keine Angst, wir wollen alle nur angeben und angefangen haben ja alle mal klein...

 

Du darfst uns auch Deine anderen Pflanzen zeigen! - N. vogelii mag ich auch... 🙂

 

Viele Grüße

 

Joachim

  • Danke 2
Link to post
Share on other sites

Wow, super. Das motiviert. Ich habe mir in diesem Herbst auch eine Darlingtonia geholt. Ich hoffe die explodiert nächstes Jahr auch so wie Deine.

 

Zu der Slack´schen Methode hätte ich bei dieser Gelegenheit noch eine Frage.

Die Kühlung funktioniert ja über die Verdunstungskälte. Würde es da nicht ausreichen wenn nur der äußere Topf aus Ton wäre (Gewichtseinsparung) ? Beim inneren kann ja sowieso nur nach oben verdunsten. Oder habe ich da einen Denk- oder Wissen- Fehler ?

Edited by Bube71
Link to post
Share on other sites

Hallo Flo,

die Darlingtonia sieht ja super aus. Ich hab meine auch so eingepflanzt. Auch wenn es vielleicht nicht viel bringt, sieht es für mich schöner aus als einfach im Topf.

Würde mich über mehr Bilder von deinen Pflanzen freuen.

Lg Silke 

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Flo Neu
vor 1 Stunde schrieb Joachim Danz:

Am kritischsten ist bei mir eher der Winter, daher stehen sie jetzt

schon im Gewächshaus - wo es aber eigentlich zu warm ist...

 

@Joachim Danz Vielen vielen Dank!😊 Ja, vor dem Winter hab/hatte ich auch so meine Bedenken. Aktuell sind die Temperaturen bei uns in Hessen noch deutlich im Plus.....auch nachts. Von daher steht die noch draußen auf dem Balkon. 

 

vor 20 Minuten schrieb Bube71:

Zu der Slack´schen Methode hätte ich bei dieser Gelegenheit noch eine Frage.

Die Kühlung funktioniert ja über die Verdunstungskälte. Würde es da nicht ausreichen wenn nur der äußere Topf aus Ton wäre (Gewichtseinsparung) ? Beim inneren kann ja sowieso nur nach oben verdunsten. Oder habe ich da einen Denk- oder Wissen- Fehler ?

 

@Bube71 Gute Frage😅 Aber da es ja um die Kühlung der Wurzeln geht, kann ich mir nicht vorstellen, dass bei einem Plastiktopf Verdunstungskühle entsteht.

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 48 Minuten schrieb Flo Neu:

 

 

@Bube71 Gute Frage😅 Aber da es ja um die Kühlung der Wurzeln geht, kann ich mir nicht vorstellen, dass bei einem Plastiktopf Verdunstungskühle entsteht.

 

Aber verdunstet bei dem inneren Topf den seitlich überhaupt etwas nach außen ? Der steht ja im äußeren drin. Und soweit ich das verstehe, wird doch die Verdunstungskühle dann doch weitgehend nur vom äußeren Topf erzeugt ?

Sorry, das ich deinen Thread hier so "missbrauche" ;-))

Edited by Bube71
Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 3 Minuten schrieb Bube71:

Aber verdunstet bei dem inneren Topf den seitlich überhaupt etwas nach außen ? Der steht ja im äußeren drin. Und soweit ich das verstehe, wird doch die Verdunstungskühle dann doch weitgehend nur vom äußeren Topf erzeugt ?

Verdunstung wird durch den äußeren Topf realisiert.

 

Nebenbei halte ich die "kühle Wurzel" Theorie für ein "Gschichtl".

Bsp.: 

 

 

Vielleicht gibt es Klone, die eine tiefe Wurzeltemperatur benötigen. Seit ich mit den Darlingtonien nicht mehr herumeiere funktionieren die.

 

BT

Edited by Beautytube
  • Gefällt mir 2
  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Flo Neu

@Beautytube Vielen Dank für das sehr lehrreiche Video 😉👍

 

Aber bevor das ganze hier zu einem Darlingtonia Thread wird, mach ich doch mal ganz schnell weiter und springe zu einem Teil meiner Nepenthes Sammlung😅 Los geht's mit ein paar Vertreter auf der Fensterbank!

 

Sollte auf keiner Fensterbank bzw in keiner Sammlung fehlen: Nepenthes lowii x ventricosa (x briggsiana) (Immer wieder schade, dass die Kamera die dunklen Farben nicht ganz so schön wiedergeben)

20200810_141831.thumb.jpg.0660cb2529ea94b52051c6bb3167a523.jpg

 

 

Nepenthes maxima

20200720_183536.thumb.jpg.76fd1e75f8ab938db946f2b2255e3d24.jpg

 

 

Das war bislang die "größte" Kanne bei mir: Nepenthes robcantleyi x ventricosa. Hat es aber in den letzten Wochen auch nicht einfach gehabt. Erst hatte ich ein paar Thripse (erfolgreich wieder losgeworden) und jetzt kam noch ein Rostpilz dazu🙄 Pflanze wurde aber gestern dementsprechend behandelt und hoffe auf eine (weitere) Erholung

20200727_114658.thumb.jpg.768dd5620baeda3e7791a61e10a29160.jpg

 

 

Auch wenn diese Art später mal sehr "ausladend" werden kann, sollte truncata auch nicht auf der Fensterbank fehlen😛 Nepenthes truncata BE 4001

20200830_151006.thumb.jpg.2af77fab64c3fa67138ea806c8c8bfcc.jpg

 

 

Und zum Abschluss noch ein schönes Bild von der Nepenthes minima. Fühlt sich anscheinend auch sehr wohl, auf der Fensterbank, da die Pflanze mittlerweile schon in den Hochtrieb übergeht

20201011_190414.thumb.jpg.c83cf21332b8021bb81908c00e36e569.jpg

 

 

Sind natürlich noch nicht alle Vertreter von der Fensterbank, aber wie Joker schon sagte "Wir wollen doch nicht den Rahmen sprengen" 😉🤣

 

  • Gefällt mir 10
Link to post
Share on other sites
Flo Neu
vor 36 Minuten schrieb Silke:

Hi Flo,

bei der Bestandsliste sind aber noch mehr Bilder drin😉

Lg Silke 

 

Hey Silke, 

Das ist wohl wahr!😅 Da ich die meisten davon aber noch nicht lange habe, müssen die erst noch ein wenig wachsen. Muss aber auch gestehen, dass ich in anderen "Medien", grad Instagram, etwas aktiver bin. Hat mich aber auch dazu geleitet, hier etwas "aktiver" zu werden😉 Und die Auswahl aus mittlerweile über 1000 Bilder fällt da auch nicht grad leicht😂

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Flo Neu

Einen schönen Samstagmorgen gewünscht😉✌ 

 

Auch wenn ein Großteil der Sarracenia schon in Winterruhe ist, verleitet mich das schöne Wetter bei uns (Sonne, 15°C), heute, ein paar schöne Pflanzen zu zeigen😊 Vielleicht kurz was zur Kultur: alle meine Sarracenia stehen ganzjährig draußen auf dem Balkon. Von morgens bis abends haben die im Sommer Sonne. Soll sich aber nächstes/übernächstes Jahr hoffentlich ändern😉

 

Viel Spaß mit den Bildern und noch ein schönes Wochenende😊 

IMG_20200516_122354_270.thumb.jpg.96e1d9f6300175cfd0a1f5f28712d5f1.jpg

 

IMG_20200714_173005_786.thumb.jpg.df4dd9475b53bba1d79ef754d1fb11da.jpg

 

IMG_20200711_133038_453.thumb.jpg.1cdcd35d531ebf1dba5404eb1c653f5a.jpg

 

IMG_20200711_121851_878.thumb.jpg.0ea04019818fd4ee4dcd17fc34c4c0b8.jpg

 

IMG_20200923_171224_777.thumb.jpg.02eb6026bf76c949c92c25efd1d805ef.jpg

 

IMG_20200602_110123_794.thumb.jpg.91cd2c4e73067faa8f5f32b12a030c14.jpg

 

IMG_20200919_121434_030.thumb.jpg.ace2170b2dd632febf2f2614fa001393.jpg

 

IMG_20200529_175133_272.thumb.jpg.688018fc8fb4002d5a941bfae4a304ef.jpg

 

IMG_20200809_220930_650.thumb.jpg.9646e41f2900c368688285fa97cccabb.jpg

 

IMG_20201018_143613_820.thumb.jpg.41b2bff5e0f6c59ee4c2709e7fced1c0.jpg

 

IMG_20201031_134427_718.thumb.jpg.ebce0457b60b50b8d4cbc5d56a93646b.jpg

 

IMG_20201004_175843_062.thumb.jpg.f7925796f69647d2ececf73a751db306.jpg

 

IMG_20201006_123249_649.thumb.jpg.e582e6033a1fa81e083a2f46f666e33c.jpg

 

IMG_20200930_181010_632.thumb.jpg.9cd4681135586cbf73741586e6d683da.jpg

  • Gefällt mir 15
  • Danke 2
Link to post
Share on other sites
Conoderma

Hallo Florian, 

sehr gepflegte Sammlung aus einer tollen Perspektive fotografiert. 

Im nächsten Jahr gern mehr Bilder. 

Wie gestaltet du eigentlich den Winterschutz, falls es doch mal richtig kalt werden sollte ? 

 

 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Chriss-82

Hallo Flo,

schöne Sarras 👍, das Photo mit der Spinne sieht klasse aus...Laut meiner Google Identifizierung „könnte“ es sich dabei  um eine Kürbisspinne handeln. Auf einen solchen Schnappschuss warte ich auch schon....

Lg 

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Flo Neu
vor 14 Minuten schrieb Conoderma:

Im nächsten Jahr gern mehr Bilder.

Wie gestaltet du eigentlich den Winterschutz, falls es doch mal richtig kalt werden sollte ? 

 

 

 

Vielen Dank😊 Nächstes Jahr werden auf jedenfall noch Bilder folgen😉 Letztes Jahr hatte ich ein paar in einer Mörtelwanne eingegraben und andere standen ohne Schutz in Schalen an der Hauswand (Balkon). Dieses Jahr hab ich die Schalen mit Vlies umwickelt und wenn es wieder Richtung 0°C werden die noch zusätzlich abgedeckt. Eigentlich nicht nötig, da die letztes Jahr die -4°C alle gut überstanden hatten😅 

 

 

Hey Chris,

Vielen Dank😉👍 Ja, das war eine Kürbisspinne. Hatten mir auch viele bestätigt😅

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Flo Neu

Eigentlich wollte ich heute mal ein paar Fotos aus meinem kleinen Terrarium zeigen, aber in letzter Zeit entdecke ich vermehrt diese kleinen Tierchen: 20201121_173119.thumb.jpg.c6bc91a3bcea974cafdf588b81a75c3f.jpg

Leider kann ich kein besseres Bild machen, da die echt winzig sind!😅 Wollte jetzt auch nicht ein extra Thema eröffnen, deswegen hau ich es hier einfach mal rein. Wäre schön, wenn vielleicht der Ein oder Andere was dazu sagen könnte😉 Schaden konnte ich durch diese Winzlinge bislang keinen erkennen und Lizetan hat die auch eher kalt gelassen😅 

Link to post
Share on other sites

Für mich sehen die aus wie Hornmilben. Die sind meines Wissens nach unschädlich und fressen nur totes Pflanzenmaterial. Gibt es schadspuren an den Pflanzen? 

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
Flo Neu

Hey Leo! 

Schon mal vielen Dank für deine Hilfe👍 Schaden konnte ich an den "befallenen" Pflanzen keinen finden. Hatte die ersten vor ein paar Wochen entdeckt, aber die betroffene Pflanze wächst ganz normal weiter. 

Link to post
Share on other sites
Flo Neu

Ich hab heute mal ein paar Pflanzen im Terrarium begutachtet und umgestellt. Da hatte ich auch die Gelegenheit ein paar Bilder zu machen😉 

 

 

Los geht's mit dieser Schönheit: Nepenthes veitchii murud striped x veitchii candy striped CK. Bin mal gespannt, ob sich die Kannenform noch ändert.....

IMG_20201103_123550_442.thumb.jpg.b297d0becbee983bfc5d147a951ad24b.jpg

 

Nebendran eine meiner Lieblinge: Nepenthes robcantleyi x veitchii. Dieses fast schwarze Peristom ist einfach mega! 

IMG_20201019_191134_270.thumb.jpg.5a8052da4b28f939fe7ba333ef95dc79.jpg

 

Eigentlich schon viel zu groß für das Terrarium, aber aktuell wüsste ich sonst nicht wohin mit der N. vogelii

IMG_20200924_164654_151.thumb.jpg.f7d2472c3f6b2a3de7e90f15176c846b.jpg

 

Screenshot_20201122-133929_Gallery.thumb.jpg.c9e0d6ae9e03a82c4b73c4903fcd6f10.jpg

 

Screenshot_20201122-133943_Gallery.thumb.jpg.ad65fbfe336bfd2d37fda1a045ae1d31.jpg

 

Nach langer Eingewöhnungsphase startet diese schöne Hybride endlich durch! Hatte schon an einen Tausch gedacht, aber bleibt jetzt definitiv in der Sammlung: Nepenthes spectabilis x veitchii murud striped CK

IMG_20201111_131118_706.thumb.jpg.f10cf2e345cfca28fb5fec868598b38f.jpg

 

Und zu guter Letzt noch meine langsamste Nepenthes in meiner Sammlung: Nepenthes burbidgeae x veitchii BE 3723. Aus der Ecke geholt und gleich mal fotografiert

IMG_20201122_120144_733.thumb.jpg.d9295f668377d91b25e0f8acbf47dd3c.jpg

 

 

 

Leider (noch!) nicht die spektakulärsten Kannen, aber man kann ungefähr erkennen, wohin die Reise geht😅 Hoffe aber, dass es trotzdem gefällt😉👍

 

 

Weiterhin noch einen schönen Sonntag😉 

  • Gefällt mir 7
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.