Jump to content

Recommended Posts

lxuxa09

Hallo ihr Lieben,

 

ich bin noch relativ neu in der Welt der fleischfressenden Pflanzen.

Ich habe mal paar Fragen zu meiner Venusfliegenfalle... (unten seht ihr Bilder ... 1. jetzt und 2. im Sommer)

-> Winterruhe: 

- Sie entwickelt nun weniger Fallen und sieht etwas komisch/vertrocknet aus, richtig?

- Meist entwickeln sich nur Blätter und die Fallenknospen werden gar nicht weiter entwickelt sondern werden schwarz. Normal?

- Was ist ein guter Standort?

-> Blüte:

Meine VFF blüht seit Mitte Dezember. Gestern habe ich den Blütenstängel herausgeschnitten, da ich sie nicht unnötig belasten will bzw. vermehren will. 

- Ist sie deshalb aus der Winterruhe raus? Sollte sie an einem wärmeren/helleren Standort umziehen?

- Ab wann bilden sich wieder Fallen in „Sommerwachstempo“?

-> Standort

Momentan steht sie am Fenster im Wohnzimmer. Durch Heizungsgebrauch ist die Luftfeuchtigkeit im Raum sicher zu gering. Wie kann ich diese erhöhen?

-> Umtopfen

Meine VFF wächst extrem schnell und bildet lange Blätter/Fallen. Wo ich sie gekauft habe, hatte sie kleine Fallen/kleine Blätter.

- Der Topf ist zu klein, oder?

- Wann sollte ich sie umtopfen? (jetzt schon?)

 

Vielen Dank für eure Hilfe.

 

Liebe Grüße

Lxuxa09

9A1E0B44-AD62-4D00-BEB4-B32D4BCC933A.jpeg

046B3E51-629D-4477-A9C3-502D72D82AFF.jpeg

Link to post
Share on other sites
KarnivorTime

Hey, 

Dionea braucht eine Winterruhe d.h. sie braucht einen kalten Winter, in dem sich sich zurückzieht und nurnoch wenig bis garnicht mehr wächst. Am besten wäre sie über den Winter draußen aufgehoben.

Dass sie wenig Blätter schiebt und die Fallen klein und schwarz werden liegt an dem starken Lichtmangel an dem die Pflanze leidet. Der beste Standort ist ganzjährig draußen und immer mit Regen oder Destilliertem Wasser gießen. Die Blüte kommt daher, weil sie zu Warm steht und daher denkt, dass es schon Frühling sei. Erhöhte Luftfeuchte braucht sie nicht.

 

An deiner stelle würde ich sie jetzt erstmal so lassen wie sie ist. Da du, wenn du sie jetzt rausstellst, sie vermutlich killen würdest. Im Frühjahr würde ich sie dann in ein Torf-Perlite-Substrat topfen und nach draußen stellen.

Lg 

Edited by KarnivorTime
Link to post
Share on other sites
schilfkolben

Hallo Lxuxa09 und Willkommen! 

 

Mit was gießt du? Du kannst die Pflanze in ein großes Glasgefäß stellen, dass aber nach oben offen sein sollte. Eigentlich mag sie Anstau, aber ich würde in diesem Zustand das Substrat ruhig mal FAST austrocknen lassen. Wenn du irgendeine helle LED-Lampe hast, stell sie da drunter. 

Link to post
Share on other sites
partisanengärtner

Abgesehen von der Winterruhe verhungern Pflanzen die Wärme haben aber kein ausreichendes Licht. Wärme regt den Stoffwechsel an und jetzt hast Du dafür viel zu wenig Licht.

Also neutralweiße oder kaltweiße Led Lampe drüber für wenigstens 10 Stunden. Eine kleine Tischlampe mit einer entsprechenden Led Birne reicht völlig bei einer einzelnen Pflanze. So dicht wie möglich, mit der Entfernung kommt bei Deiner Pflanze weniger an.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.