Jump to content

Heliamphora Parva für Anfänger ?


Recommended Posts

Joscha

Hi Leute, 

 

Ich wollte mich jetzt auch mal ein wenig an Heliamphoras wagen. Eignet sich die H. Parva  für Anfänger?

 

Liebe Grüße  Joscha

Link to post
Share on other sites
Ronny K.

Hallo Joscha,

Heliamphora parva ist bei mir ziemlich problemlos. Als Anfängerpflanze wäre sie mir aber zu teuer.

 

Grüße

Ronny

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Halllo Joscha,

 

ich finde heliamphora parva schön aber ich habe sie auch nicht, genau wegen ihrem für mich etwas hohem Preis. Ich habe mit Heliamphora minor angefangen und diese Art kann ich auch weiter empfehlen. Falls du ein Moorbeet hast, könntest du auch versuchen, Heliamphora nutans draußen zu haben.

 

Liebe Grüße

 

Susanne

  • Danke 1
Link to post
Share on other sites

Mooooment, soweit ich weiß, sind die NICHT winterhart. Also im Winter muss sie auf jeden Fall drinnen sein. Und genau desswegen hab ich keine. 

Edited by gerry
  • Danke 1
Link to post
Share on other sites

Hmmm....

 

vor 19 Minuten schrieb Susanne31:

Falls du ein Moorbeet hast, könntest du auch versuchen, Heliamphora nutans draußen zu haben.

Viellicht solltest du solche Aussagen eingrenzen😉. Ich meine gelesen zu haben, dass jemand Helis sommers im Moorbeet hatte, wo sie ganz in Ordnung wuchsen. Er sagte aber auch, dass viele alte Schläuche starben und die vielen gefangenen Insekten später im Terra faulten.

 

Hier ist es:

http://drosophyllum.com/deutsch.htm

 

Lg, Leo

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb gerry:

Mooooment, soweit ich weiß, sind die NICHT winterhart. Also im Winter muss sie auf jeden Fall drinnen sein. Und genau desswegen hab ich keine. 

Ja, danke für deinen Hinweis 😀   Ich meinte nicht die Pflanze das ganze Jahr draußen zu haben, sondern nur im Sommer in Moorbeet halten. Für Winter würde ich sie wieder drinnen auf das Fensterbrett bringen. 

  • Gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
Beautytube
vor 3 Stunden schrieb Susanne31:

Falls du ein Moorbeet hast, könntest du auch versuchen, Heliamphora nutans draußen zu haben.

 

Wow, super interessant!!!

 

Hast Du das schon mal probiert? Kannst Du Fotos davon zeigen (am Besten über einen längeren Zeitraum)?

Könntest Du bitte die Kulturbedingungen bei Dir im Freiland mit Heliamphoren hier näher beschreiben.

 

Würde mich über nähere Informationen freuen.

 

BT

 

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Leo H.:

Hier ist es:

http://drosophyllum.com/deutsch.htm

 

Lg, Leo

Topp Hinweis Leo, so sehr ich Martin auch persönlich schätze, aber die letzte Aktualisierung seiner Homepage geschah zu einer Zeit, als du vermutlich noch nicht einmal geboren warst 🙈🙈 ....

und ja, da hat sich ganz geringfügig etwas verändert inzwischen!

 

@Susanne: Ich halte H. parva auch nicht für so schwierig, wenn du sie im Sommer kühl halten kannst, im Übrigen wird sie iv vermehrt und kann beliebig nachgekauft werden bei Verlust!

 

Viele Grüße

Stefan

  • Gefällt mir 1
  • Haha 3
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.