Jump to content

Projekt Moorbeet startet!


Chikoree

Recommended Posts

Heute war nochmal Zeit für ein paar Fotos! Während die Sarracenia schon voll in Blüte stehen, legen nun auch die Drosera nach und lassen ihre Blütenstiele empor wachsen. 

 

Gesamt.jpg.644711d161c7be663e34598a3cea7b8e.jpg

Gesamtansicht

 

schlacuheck.jpg.8dc48c11f24ba4a0fe36d3ab1bb115e7.jpg

Die vordere Sarracenia-Ecke

 

1575622658_steecke.jpg.67ea660b289360baa29e09ed925e60e8.jpg

Farne-Ecke

 

eckewasser.jpg.e4216b44874495632ca92d434370c535.jpg

Die andere Hälfte des Beetes

 

schlauchi2.jpg.a7f016ba5a7226e560b065faa7c47835.jpg

Rechts hinten Sarracenia-Ecke Nr. 2, vorne die gekippte Sumpfgladiole

 

wassereche.jpg.e4bae2a7a6f33287bfd938b0dbcacefd.jpg

Die Schlenke von nahen, im Hintergrund einige Drosera

 

wasserech.jpg.cd5288ffb95993024b08b01ca09d6b5d.jpg

Nochmal von der anderen Seite

  • Gefällt mir 3
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Ich ziehe nochmal Bilanz:

 

Die Pflanzen haben sich sehr gut eingelebt, Katzen und Vögel werden super aus dem Beet ferngehalten UND ich finde die Ast-Stützen des Netzes inzwischen sogar ganz cool ?

 

2086200660_Beetganz.png.443ac79a9b72e90bfd770faac8b5802a.png

Es grünt so grün!

 

carex.png.d3f5597f33f136035bf42374133bea28.png

Mein Carex-Gras, ein kleiner Hingucker neben den Sarracenia. Ich mag es sehr. 

 

 

half.png.ec607fc8da5832d82eeeefc501408b0a.png

Und von hier lassen wir den Blick nun in die Ecke der Dionaea und Drosera gleiten... und noch mehr Sarracenia am Rande! ?

 

ast1.png.e51c5af0c25620d3d7cd995b5faba12e.png

Nochmal in näher...

 

dio.png.2544caaf20b6e62e220dc7cf54ea9599.png

Es sprießt und wächst. So muss das sein!

 

fili.png.2be07e59d0ec57926ca2cfa837f076d7.png

Und zum Abschluss noch der D. Filiformis.

 

 

  • Gefällt mir 5
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Heute gibt's nochmal Bilder der letzten Tage. Da der Mais am Rand inzwischen so groß ist, kriege ich keine Seitenansicht mehr hin, da man sonst nichts sieht x)

 

Aktjuli11.jpg.f6030ea03c6185d6ca0381294da77acd.jpg

 

Aktjuli1.jpg.9d4c00c45c26d2fce7b243ed70da0541.jpg

 

Aktjuli2.jpg.57e68088ed76ec0793d5d630496f5be5.jpg

 

Aktjuli3.jpg.b95a0fa4fee84fd441ff916184a2124f.jpg

 

Aktjuli4.jpg.b9a61b05d559b4dbcd0671218d1c16ee.jpg

 

Aktjuli5.jpg.f4ceb405080babd6e8d9bdc7a06acc31.jpg

 

Aktjuli6.jpg.e0823b394b31974d1ec91237bf391879.jpg

 

Aktjuli7.jpg.2b4f34d541db7f1c9104d348face22c3.jpg

 

Aktjuli9.jpg.d123509a35625bc7b13c6bdfeef712a2.jpg

 

Aktjuli8.jpg.f3736a4af967847bc5ea27144be9f6fe.jpg

  • Gefällt mir 7
Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...
Chikoree
Posted (edited)

So, es ist Frühling und da dachte ich mir, ich zeige nochmal ein bisschen was sich getan hat. 

 

Beet15_04.thumb.png.cbbec3ff579643096550793eebd4e101.png

Hier einmal ein Gesamtbild bevor ich mein Schutznetz drüber gemacht habe. Ich hatte das Beet im Winter komplett mit einem Schutzvlies abgedeckt, bis es kein/kaum Frost mehr gab. Viele der Blätter und Schläuche sind deshalb noch vom Vorjahr. 

 

Wasserecke.png.6e9f672683391128c4e4ef16f7883619.png

 

Meine Drosera haben letztes Jahr fleißig geblüht und ihre Samen im ganzen Beet verstreut. Überall sprießen kleine Sämlinge aus dem Boden und ich freue mich jetzt schon auf den Teppich, der sich an manchen Stellen bilden wird ? 

 

994423772_Smling.png.0834dee5506bafc1056481903bf59fc8.png1338108958_Smling2.png.4ae4b6eac2b8ab7ad4f4031cc1847b2c.png

Hier stellvertretend mal zwei der kleinen, die am größten sind. Den linken finde ich besonders interessant, da er eine sehr kompakte Rosettenform aufweist im Vergleich zu den anderen. (Bin noch am Überlegen ob D. aliciae, der mit im Beet saß, geblüht hatte)

 

Und zum Abschluss gibt es noch was für's Auge. Da meint es jemand sehr gut mit mir ? 

 

Ping.jpg.957b8d12f9c92045088883859980af3f.jpg

 

 

Liebe Grüße

Edited by Chikoree
  • Gefällt mir 8
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Chikoree

Hallöchen zusammen!

 

Da das Wetter die letzten Tage so schön war, habe ich nochmal ein paar Fotos gemacht, die ich euch nicht vorenthalten wollte.

 

Ansicht.jpg.e1bdc5f69829aea8bf7cbd0adc432c70.jpg

Dionaea.jpg.1fcd34bca0346edc534a9da61059d9bd.jpg

 

Außerdem bin ich momentan richtig verzaubert von den kleinen Sämlingen und bin total gespannt, wie sie sich weiterentwickeln. So langsam kann man bei manchen anfangen zu erraten, was sie mal werden möchten. Die Sonne hat ihnen zudem richtig gutgetan, fast alle sind in einem saftigen rot ausgefärbt. 

 

Aliciae.png.1aacf22446c16f775dcea2fb728c8011.png

Dieser hier zeigt sich immer noch einzigartig in seiner Form. Infrage kommen würde deshalb eigentlich nur D. aliciae, da ich da ich außer D. rotundifolia sonst keine rosettenförmigen Drosera habe. Apropos D. rotundifolia...

 

510740120_3Verschiedene.jpg.b6e6ecd19164936b362ec8c9c36b94ea.jpg

...hier ist rechts eindeutig einer (von vielen) zu sehen. Neben dem Löwenzahnsamen sieht er ziemlich winzig aus. Links im Bild ist dann noch einer mit einem länglichen Blatt, das fast ganz mit Tentakeln besetzt ist. Ein D. filiformis, D. intermedia oder doch D. anglica? Das wird sich wohl erst mit der Zeit zeigen.

 

Anglica-Intermedia.png.aa439f81ec5d74b0393edd87bea4072b.png

Filiformis.png.64a5148b12ee85d15bd0c89a560aedb1.png

Ebenso wie bei den kleinen Schätzchen hier. Obwohl ich finde einen Unterschied zwischen den Beiden zu sehen. ? 

 

Darlingtonia.jpg.33f77fe55f8b660ef111045788ec1d4e.jpg

Und den Abschluss bildet heute die kleine Darlingtonia, die seit kurzem erst hier wohnt und dennoch einen guten Platz abgreifen konnte. Wenn die Sonne aus Richtung Süden vom Himmel brät, kann sie sich entspannt hinter dem Wollgras verstecken. Ich hoffe, lange Freude mit ihr haben zu können. Ganz winterhart soll sie ja nicht sein. Aber die kleinen Köpfchen sind einfach nur zuckersüß! ?

 

 

Sonnige Grüße an alle!

 

  • Gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Chikoree

Zwei Monate sind vorbei, höchste Zeit mal wieder etwas zu posten ?

 

20220728_175545.thumb.jpg.82ed5f0e30f61a06b68b5767a022020d.jpg

Das Beet macht sich weiter super und sieht von Mal zu Mal schöner aus. 

 

20220606_162630.thumb.jpg.eb58372f4ef306f5acd7c7b40499c1e0.jpg

Ein hübscher Schnappschuss von Anfang Juni. Ich habe diesen Sommer alle Pflanzen frei blühen lassen, wie sie wollten. 

 

20220727_200528.thumb.jpg.53b6ee17b4215dc9ce685d12c1c3a2b6.jpg

20220718_195606.thumb.jpg.cdbeda7564e8edf58be753a1bd97d16a.jpg

 

Diese zwei Fallen sind an unterschiedlichen Pflanzen, denen es ansonsten auch gut geht. Keine Schädlinge zu sehen, alle anderen Fallen sind auch normal. Wahrscheinlich einfach eine Laune der Natur, die zufällig an unterschiedlichen Pflanzen zur selben Zeit auftritt.

efefeef.png.1a1f0e378d16421646916923e546b21b.png20220728_174914.jpg.c0d7d95c3f2216d3f07ed33a9bcbcff8.jpg

 

 

Ansonsten macht sich die Schar an Drosera-Sämlingen super, die ersten bilden schon Blüten. Von jedem ist was dabei, sogar einige kleine Filiformis, auf die ich gehofft hatte. Außerdem konnte ich im Beet versteckt einige Sarracenia-Sämlinge finden. Aufgrund der vielen kleinen Pflanzen und der momentanen Dürre gieße ich zwischenzeitlich mit der Gießkanne auch mal von oben, damit die Kleinen nicht vertrocknen. 

  • Gefällt mir 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue. Weitere Informationen finden Sie in unserer Privacy Policy.